Lore am Sonntag – Der Orden der Schatten

Nach einer längeren Pause erscheint heute wieder mal ein Lore am Sonntag-Artikel. Dieses Mal wird der „Orden der Schatten“ thematisiert, die elonische Splittergruppe des bereits bekannten Orden der Gerüchte.

Was ist der Orden der Schatten?

Der Orden der Schatten ist eine Gruppierung, welche sich vom Orden der Gerüchte abspaltete. Während sich ihr Hauptsitz innerhalb des Ödlands befindet, agieren die Agenten über die gesamte Kristallwüste, Vaabi und Istan hinweg. Der Orden der Schatten besitzt drei zentrale Aufgaben: die Vermeidung einer Eskalation elonischer Politik, die Überwachung des Schlunds der Qual und die Unterstützung der elonischen Zivilbevölkerung vor externer Gefahren.

Mit dem Aufstieg von Palawa Joko nach dem Aufstieg Kormirs und seiner Machtergreifung Elonas kam es zu einem internen Konflikt innerhalb des damaligen Orden der Gerüchte. Die Organisation, welche ursprünglich aus Elona stammte, war sich über seine Ideale unsicher. Während die eine Seite in den „Alt-Drachen“ eine größere Bedrohung sah, empfand die andere Seite den Kampf gegen die vaabische Geißel als wichtiger. Der interne Konflikt führte schlussendlich zur Spaltung zwischen Orden der Gerüchte, welcher nach Zentral-Tyria umsiedelte, und dem Orden der Schatten, welcher in Elona verweilte.

Obwohl der Orden der Schatten öffentlich behauptet gegen die Herrschaft von Palawa Joko zu arbeiten, so handeln ihre Mitglieder nicht aktiv gegen den Toten. Eher verhindern sie sogar größere Revolten gegen Joko und arbeiten teilweise sogar gegen den Orden der Sonnenspeere, welcher versucht Palawa Joko zu stürzen. Der Orden der Schatten versucht einen „Status Quo“ aufrecht zu erhalten und die Macht des selbsternannten Altehrwürdigen Königs einzuschränken.  Hierfür werden sogar unschuldige Menschen geopfert.

Die Ränge innerhalb des Ordens

Der Orden der Schatten strukturiert seine Mitglieder durch unterschiedliche Ränge. Diese Ränge sind teilweise deckungsgleich mit den Rängen innerhalb des Ordens der Gerüchte. Dies ist jedoch aufgrund ihrer gemeinsamen Geschichte nicht sehr verwunderlich.

  • Meister der Schatten (der höchste Rang innerhalb des Ordens)
  • Erlöser der Schatten (zweithöchster Rang nach dem Meister)
  • Hüter der Schatten (leiten gefährliche Operationen)
  • Schöpfer der Schatten (verantwortlich für die Planung)
  • Agent der Schatten (führen Operationen im Untergrund aus)
  • Rekrut

Über Aliricca

Guild Wars-Veteran und Lore-Fanatiker seit 2006. Als Mitarbeiter für Guildnews richtet sich mein Hauptaugenmerk auf die Lore des GW-Universums und Spekulationen rund um deren Erweiterung. Mit Rollenspielerfahrung im Gepäck möchte ich euch auf eine Zeitreise durch 11330 Jahre Geschichte Tyrias mitnehmen. Ingame erreichbar unter: Aliricca.1902

Ein Kommentar

  1. Ob es zum Konflikt mit dem Order der Schatten kommen wird?
    Im Kampf gegen Balthasar haben sie uns ja geholfen, aber jetzt geht es gegen Joko. Bin gespannt, auf welche Seite sie sich schlagen werden, wenn ihr „Status Quo“ bedroht wird…

Schreibe einen Kommentar