Reflinks

In dieser Übersicht zeigen wir euch die verschiedenen Wege, wie ihr GuildNews unterstützen könnt. Wir machen die Arbeit für die Community gern. Aber wir brauchen etwas Hilfe um die Kosten stemmen zu können

Ganz simpel: Deaktiviert euren AdBlocker

Die wirklich einfachste Methode uns zu unterstützen besteht darin, den AdBlocker zu deaktivieren. Wir schalten nur wenige Anzeigen, die uns aber dennoch sehr helfen. Wenn ihr uns also unterstützen wollt nutzt Guildnews ohne Blocker. Auch auf Twitch und YouTube hilft es uns, wenn ihr Werbung in Kauf nehmt

Reflinks: Unterstützt uns beim Einkaufen – ohne Mehrkosten

Sogenannte Reflinks sind eine weitere simple Möglichkeit der Unterstützung. Wenn ihr über diese Links die Seiten besucht bekommen wir, durch eure Einkäufe dort, einen kleinen Bonus gut geschrieben, ohne dass ihr Mehrkosten habt.

Falls die Banner nicht vollständig angezeigt werden, musst du deinem AdBlocker deaktivieren.


Ganz direkt: Hinterlasst uns eine Spende – Kleinvieh macht auch Mist

Wir haben auch einige regelmäßige Kosten (Itunes für den Podcast, neues Equipment und Gemcards für Itemshop Watches), die wir am besten über diese Art stemmen können. Ihr habt verschiedene Möglichkeiten:

Werdet “Subcriber” auf unseren Twitch-Account. So könnt ihr und ab 4.99 Dollar (monatlich) unterstützten. Zum Dank gibt es besondere Subscriber-Icon, Chat-Symbole (#Quagganlove) und ihr seid nicht vom Slow-Mode im Chat betroffen.

Oder ich könnt uns einfach direkt Geld-Beträge senden, um uns bei den laufenden Kosten zu helfen. Das könnt ihr entweder über Tipeee oder PayPal tun.

Seid mit dabei: Bewerbt euch

Natürlich möchten wir jedem danken, der die Seite regelmäßig besucht. Tatsächlich ist dies ebenfalls ein einfacher Weg uns zu helfen. Mit steigenden Klickzahlen erhöht sich auch unsere Motivation, und mit kleinen Dingen, wie zum Beispiel dem Schreiben von Kommentaren, bereitet ihr uns ebenfalls eine Freude. Wenn ihr zu bestimmten Dingen Kritik und Verbesserungsvorschläge habt, sind diese ebenfalls gern gesehen. So verbessert sich zum einen die Qualität unserer Beiträge, zum anderen wissen wir genau, was ihr euch wünscht.

Solltet ihr den ein oder anderen Gast-Beitrag für GuildNews schreiben wollen (eigene Meinung, Guide, Kolumne oder etwas in der Richtung), könnt ihr diese jederzeit an: “guildnews.de@outlook.com” senden. Sofern wir etwas mit dem Beitrag anfangen können, veröffentlichen wir ihn gerne und nennen euch selbstverständlich als Quelle. So könnt ihr auch für euch selbst testen, ob die Mitarbeit an der Webseite eine Option wäre.

Die höchste Stufe dieser Unterstützung ist natürlich die direkte Mitarbeit an guildnews.de. Falls ihr Interesse daran habt, findet ihr auf dieser Seite mehr zu dem Thema.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"