End of DragonsGuide

End of Dragons – Der große Guide

ChronikKartenSammlungen

Hinweis: Wir arbeiten noch daran, den Guide zu vervollständigen.

Änderungs-Log

13.03.2022

  • Versteckte Erfolge hinzugefügt
  • Einige Beschreibungen eingefügt oder erweitert

Hinweis: Wir arbeiten noch daran, den Guide zu vervollständigen.

Änderungs-Log

23.03.2022

  • Abschnitt über verteckte Ort hinzugefügt
  • Beleuchtung der Echowald-Wildnis ergänzt

21.03.2022

  • Echowald-Wildnis Guide veröffentlicht
  • Verwunschener Altar / Hof / Warte hinzugefügt

19.03.2022

  • Einige Erfolge in Kaineng ergänzt

13.03.2022

  • Versteckte Erfolge hinzugefügt
  • Einige Beschreibungen eingefügt oder erweitert


Änderungs-Log

20.03.2022

  • Event-Zeitpunkt für den Jade-Schlund präziser beschrieben

Cantha

Mit dem neuen Add-on „End of Dragons“ verschlägt es uns in die Ländereinen von Cantha. Lange Zeit haben die Leute dort von der Welt isoliert gelebt. Nun gibt es für uns neue Gebiete einer einzigartigen Kultur zu erkunden und zahlreiche Erfolge zu erfüllen.

Cantha Karte

Provinz Seitung

Ähnlich wie zu Zeiten von Guild Wars: Factions beginnen wir die Reise Auf der Insel die das berühmte Kloster Shing Jea beherbergt und lernen dort die Kultur der Canthaner kennen.

Neu-Kaineng

Auf der Karte Stadt Neu-Kaineng erleben wir zu welch einer Großstadt sich dieser Ort im Laufe der Jahrhunderte entwickelt hat.

Arborstein

Guide folgt

Arborstein ist eine altehrwürdigen Kathedrale und ehemals Machtzentrum der Adligen vom Haus zu Helzer. Nun finden wir dort eine Heimstädte und können einiges entdecken.

Echowald-Wildnis

In der Echowald-Wildnis kommen wir dann der Vergangenheit Canthas näher und erfahren mehr über das Volk der Tengu.

Drachen-Ende

Guide folgt

Auf den Ebenen des Jademeers findet die Geschichte von End of Dragons ihren finalen Höhepunkt

Eyora

Eyora, mein Name kommt aus Fantasy-Romanen, da ich im Fantasy-Bereich stark aktiv bin. Aber als ein Kind der 80er, weiß ich schon gar nicht mehr, aus welchem Roman der Name kam, habe daher aber auch die gesamte Entwicklung der Spiele mit gemacht. GW2 spiele ich seit Release und treibe mich auf Tyria immer im PVE rum, da ich nach wie vor die Geschichten liebe. Für gemeinsame Abenteuer findet ihr mich Ingame unter Eyora.8196.

Schreibe einen Kommentar

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"