Reddit: Mona Lisa in der Gildenhalle

Die Gildenhallen in Guild Wars 2 wurden mit einem Dekorationssystem versehen, dass es den Spielern ermöglicht Bäume zu pflanzen, die Halle zu möblieren oder sogar komplett eigene Welten zu kreieren. Die bekanntesten Beispiele sind dabei Jumping Puzzle, Super Adventure Welten oder Märchenwelten wie die vom Spud Club.

Der Spieler Alilinke.7690 hatte nun eine ganz eigene Idee und hat mit der Dekoration ein Bild gemalt. Für die Leinwand wurden Schneeblöcke verwendet und gemalt wurde mit Hilfe von anderen Dekorationen. Diese wurden in der Luft platziert, um einen Schatten auf die Leinwand zu werfen. Aus diesem Schatten hat sich dann ein Bild, die Mona Lisa, entwickelt.

Die Erstellung des Kunstwerks hat nach eigenen Angaben von Alilinke etwa 50 Stunden gedauert, da die anderen Dekorationen präzise und sehr hoch in der Luft platziert werden mussten. Die fertige Mona Lisa könnt ihr euch in einem Video anschauen.

In einem zweiten Video werden zudem noch die Dekorationen in der Luft präsentiert. Weitere Informationen findet ihr zudem im dazugehörigen Reddit-Thread.

Über Sputti

Alexander Leitsch, 24 Jahre alt und Leiter der Webseite. Ich bin offizieller Shoutcaster von ArenaNet, schreibe seit über 5 Jahren News zu Guild Wars 2, habe etwa 5.000 Spielstunden und leite unsere Guildnews.de Community-Gilde. Ingame erreicht man mich unter dem Accountnamen: Sputti.8214

2 Kommentare

  1. Chappeau… mein Respekt das hat er mal richtig genial hinbekommen.

Schreibe einen Kommentar