Update: Spud Club Gildenevent Extravaganza

Update: Schon kommenden Freitag, den 24.2. geht es in die nächste Runde. Dieses mal sollen per Zufall gebildete Teams selbst die Gildenhalle dekorieren. Die Herausforderung besteht darin den Themen der Eventleiter zu folgen. Wie detailliert diese sein werden ist noch nicht bekannt.

News: Es gibt viele Meinungen über große Gilden, insbesondere über solche, die dazu neigen das maximum von 500 Mitgliedern als Einschränkung anzusehen. Diese Meinungen fallen nicht selten auch negativ aus.

Wo familiäres Miteinander auf der Strecke bleiben kann, gibt es aber auch großes Potential für Außergewöhnliches. Die Gilde ‘The Spud Club [SPUD]’, auch bekannt als die Fangilde von Guild Wars 2 Content Creator Wooden Potatoes, hat eben dieses Potential genutzt und ein beeindruckendes Event in der Gildenhalle veranstaltet das seinesgleichen suchen darf.

Nur eine handvoll Mitglieder hat über einen Zeitraum von mehreren Wochen in ihrer Gildenhalle eine kleine Märchenwelt geschaffen. Gespickt mit Rätseln und Sehenswürdigkeiten hat Gildenchef WoodenPotatoes selbst dann dazu geladen mit ihm dieses Wunderland zu erforschen und Preise zu gewinnen. Insgesamt 600 Gold, von denen 300 Gold den großen Hauptgewinn ausmachten, wurden unter den schnellsten Rätsellösern und Entdeckern verteilt.

Der erste Stop der Teilnehmer: der Tutorial Bereich

Angriff der Charr – GW2 Lore wird hier nicht vernachlässigt

Auch für Gruselspaß bietet die Deko Möglichkeiten

Sehenswürdigkeit für Entdecker – Ob diese Dame wohl ein Rätsel hütet?

Lagerfeuerstimmung im selbst angelegten Wald

Für Tanz und Musik ist gesorgt, und an der Bar gibt es natürlich auch Spirituosen

Rund vier Stunden haben die Hartnäckigsten durchgehalten um auch den letzten Preis beanspruchen zu können. Was bleibt ist das Wunderland, dass die fleißigen Dekorierer erschaffen haben, die bei ihrem Unterfangen wahrhaft an die vom Spiel gegebenen Grenzen gestoßen sind – das Limit von 2000 platzierten Dekorationen.

Groß, größer, Schneekollosseum – Wintertagsdekos machen riesige Strukturen möglich

Und als wäre das alles noch nicht genug, wird auch schon fleißig am nächsten Event geplant. Wooden Potatoes hat außerdem bereits ein Video zum Event angekündigt. Sobald dies veröffentlicht wird, werden wir es hier im Beitrag ergänzen!

Über Krul Demelain

Auch bekannt als Broken. Nekromanten Liebhaber aus Leidenschaft und seit GW2 Release im WvW zugegen. Ob 'Culling', permanent immobilisierende Pfeilwägen oder Dauergefechte, ich habe es überdauert. Nun haben mich meine Interessen zu Guildnews.de geführt.

Schreibe einen Kommentar