Jäger versunkener Schätze – Guide zu den Meistertauchern

ArenaNet hat mit dem neusten Patch am 8. Mai einen neuen Händler und eine neue Erfolgs-Kategorie ins Spiel gebracht. Beim Jäger versunkener Schätze dreht sich natürlich alles um Zonen Unterwasser. Zum einen gibt es dabei einen neuen aufgestiegenen Unterwasseratmer, der euch eine Blase um den Kopf herum erzeugt. Zum anuderen warten 10 Truhen und insgesamt 15 neue Erfolgspunkte auf euch.

Für alle diese Neuerungen benötigt ihr den neuen Gegenstand „Verzierter rostiger Schlüssel“, den ihr für das Besiegen von Krait bekommt.

Der Händler in Löwenstein

Beim ersten Betreten von Löwenstein bekommt ihr einen Brief, der euch zu dem neuen Händler führt. Er befindet sich bei dem Point of Interest Moran-Denkmal bei der Wegmarke Sanctum-Hafen.

Er verkauft uns unter anderem Infusionen, die uns Unterwasser schneller machen (nur anwendbar auf einem aufgestiegenen Atmer) und einen dazu passenden Atmer:

Verzierter rostiger Schlüssel

Den ersten Schlüssel bekommt ihr im Dialog mit dem neuen Händler. Einen weiteren könnt ihr euch pro Tag über einen Erfolg in der täglichen Kategorie verdienen. Dafür müsst ihr am ersten Tag Zehn Krait besiegen. Außerdem können selten auch noch Schlüssel von Gegnern gedroppt werden.

Die 10 Truhen und Erfolge

Meistertaucher (5 Erfolgspunkte + Titel „Kaperer“ + 5 Schwimmgeschwindigkeit-Infusionen)

Für diesen Erfolg müsst ihr die 10 unterschiedlichen Truhen öffnen. Während ihr am ersten Tag zwei Truhen öffnen könnt, gibt es für die darauffolgenden nur noch einen Schlüssel täglich. Ihr benötigt also 9 Tage dafür. Jeder einzelne Truhen-Erfolg gibt jeweils einen Erfolgspunkt. In den Kisten findet ihr unter anderem die neuen Schwimmgeschwindigkeit-Infusionen.

Meistertaucher: Gendarran-Felder – [&BAAEAAA=]

Meistertaucher: Harathi-Hinterlande [&BKEAAAA=] 

Meistertaucher: Kessex-Hügel – [&BCMAAAA=] 

Meistertaucher: Blutstrom-Küste: [&BKUBAAA=]

Meistertaucher: Lornars Pass [&BEwGAAA=]

Meistertaucher: Schneekuhlenhöhen  [&BJAAAAA=]

Meistertaucher: Baumgrenzen-Fälle [&BD0CAAA=]

Meistertaucher: Mahlstromgipfel [&BI0GAAA=]

Meistertaucher: Eisenmark [&BOEBAAA=] 

Meistertaucher: Eisklamm-Sund [&BOcFAAA=] 

Über Sputti

Alexander Leitsch, 25 Jahre alt und Leiter der Webseite. Ich bin offizieller Partner und Shoutcaster von ArenaNet, schreibe seit über 7 Jahren News zu Guild Wars 2, habe etwa 6.000 Spielstunden und leite unsere Guildnews.de Community-Gilde. Ingame erreicht man mich unter dem Accountnamen: Sputti.8214

22 Kommentare

  1. Allein wegen dem Accountnamen lass ich das stehen!

  2. Habe eben auch im WvW noch einen Schlüssel bekommen. Konnte also 3 Truhen öffnen.

  3. Hiho

    Kann es sein das man jede Truhe öffnen muss bevor man eine dippelt aufmachen kann? Hatte auf einen meiner 2 Accounts das problem das sie die Kiste kein 2 mal looten konnten, was schade wäre da ich nicht alles aufgeseckt habe mit dem 2 Account.

    Gruss

    • Möglich ist alles und ich habe es noch nicht versucht, weil ich lieber erst mal den Erfolg haben möchte.

      Hast du am selben Tag versucht, eine Kiste doppelt auf zu machen oder an zwei verschiedenen Tagen? Kann ja sein, dass das wie bei Sprungrätseln nur 1x pro Tag und Truhe geht.

      • Hiho

        Hab es am 1 Tag am selben tag versucht, dann steht „du kannst die Kiste nicht öffnen „ oder so, also am nächsten Tag erneut versucht, selbe Meldung, ist zwar etwas schade aber so kann ich mal beim 2 Account etwas Karte ablaufen

        Gruss

  4. Hi,

    hab mir grad mal den Spass erlaubt nachzurechnen wie viele 10er Infusionen man für eine 30er benötigt…… Das sind 1.048.576 Stück (wenn ich richtig gerechnet habe)
    Bei einem Preis von derzeit ca 80 Silber pro Stück sind das ca. 839000 Gold. Ist das wirklich deren Ernst? 🙂

    Bei durchschnittlich 3 Stück am Tag wären das 350000 Tage. Also 958 Jahre….

    Sagt mir bitte das ich da was flasch rechne 🙂

    • Jemand aus meiner Gilde meinte, dass das nur 512 +10er Infusionen sein sollen, falls er sich nicht verrechnet hat 😀
      Wenn das aber stimmen sollte, sind das dann ja nur 479 Jahre.

      Aber egal wie man das drehen will, es ist einfach abartig.

      Auch wenn man den Schlüssel an einem Tag farmen könnte, bekommt man aus den Truhen erstens viel zu wenig Infusionen und zweitens, hat man den nötigen Platz gar nicht, um die Infusionen zu lagern.

      Deswegen vermute ich mal, dass da in den nächsten Wochen irgendwas noch kommen wird.
      Da frage ich einfach mal, wann ist die letzte Folge der LS gekommen?
      Möglich da die neue Episode demnächst auch noch kommen wird?
      Wenn ja und die Vermutung stimmt, das da irgendwas mit unterwasser kommen wird, haben wir vielleicht die Möglichkeit, die Infusionen explizit dann auf dieser Map zu farmen.

      • +den Schlüssel mehrmals an einem Tag farmen könnte

      • man braucht nich 512 +10er sonder 1,048,576 bei 4 Stück am Tag brauchst du ca 718 Jahre für +30

        https://wiki-de.guildwars2.com/wiki/Schwimmgeschwindigkeit-Infusion_%2B10

        • Ich habe ja geschrieben, „falls er sich nicht verrechnet hat“.
          Vielleicht meinte ja auch nur den Atmer, der irgendwas mit über 500 +10er Infusion kostet.

          Deswegen, egal bei was für einer Menge, wird auf jedenfall dafür noch etwas kommen.
          Ob als LS, Fraktale oder sonst irgendwas, damit man sich die Infusionen leichter und schneller farmen kann.

          • auch wenn du auch 10000 Infusionen am Tag farmen kannst ich habe keine ca 23488 Gold zum Aufwerten.

            Ich persönlich brauch die +30 bis jetzt nicht es geht mehr darum etwas in das Spiel zu bringen das rechnerisch nicht zu schaffen ist da komme ich mir als Spieler halt veräppelt vor.

          • Bei 10000 am Tag wären es etwas über 3 Monate die man braucht. Hört sich für mich gut an für eine +30% Schwimmgeschwindigkeit^^ (Raptor mit gefühlt +100% Speed braucht man nur 10 Minuten 🙂 )

            Andere Frage: Wisst Ihr ob die Infusion mit anderen Speedbuffs (Heuschrecke vom Nekro, Pakt Speed in Großstädten) stackt?
            Wenn nein ist sie eh sinnfrei weil ich statt 32.768 10er Infusionen einfach meine Heuschrecke rein nem beim Nekro 🙂

Schreibe einen Kommentar