Kurztipps

Tipps und Tricks: Verstärkungsverzauberungspulver

Für den alljährlichen Frühjahrsputz ist es eigentlich noch etwas früh, aber wir sind der Meinung, dass es nie schaden kann, auch zwischendurch schon Mal für etwas Ordnung zu sorgen. Daher möchten wir euch heute das coolste Aufräumtool vorstellen, dass Guild Wars 2 momentan bietet – die Rede ist vom Verstärkungsverzauberungspulver. …

Weiterlesen »

Tipps und Tricks: Obsidian-Scherben

Obsidian-Scherben werden vor allem bei der Herstellung von Legendären Waffen benötigt, um Mystischen Glücksklee und die Gabe der Meisterschaft herzustellen. Doch auch für kleinere Gegenstände wie Aufgesteigende Sterne, Blutsteinziegel oder Fulgurit, die ebenfalls für Legendaries und Aufgestiegene Ausrüstung benötigt werden, braucht man die Scherben. Während viele Spieler Obsidian-Scherben im Überfluss …

Weiterlesen »

Tipp zur Garderoben-Freischaltung aus der neuen Truhe

Mit dem Patch am Dienstag wurde die Schwarzlöwen-Truhe überarbeitet und bei einem der neuen Gegenstände handelt es sich um eine Garderoben-Freischaltung, die euch einen auf eurem Account noch nicht vorhandenen Skin freischaltet. Es kann sich dabei um Waffen- und Rüstungsskins, aber auch um Kleidungssets, Gleiter, Todesstöße oder Gegenständen aus dem Edelsteinshop …

Weiterlesen »

Tipps und Tricks: Heilung verbessern durch Stack Sigill

In Guild Wars 2 gibt es verschiedene Möglichkeiten, seine Atribute aufzubessern. Neben Buff Food, Ausrüstung und Eigenschaften, gibt es auch die Sigille, mit denen Waffen aufgewertet werden können. Heute geht es um die spezielle Art der Stack Sigille. Durch diese erhält man pro besiegtem Gegner Boni. Das Cap liegt bei 25 Stacks, …

Weiterlesen »

Hilfreiche Tipps zu Guild Wars 2

In unserem Artikel „hilfreiche Tipps zu Guild Wars 2“ möchten wir euch verschiedene Gegenstände, verschiedene Systeme und verschiedene Möglichkeiten vorstellen, die euch im Spiel selbst weiterbringen oder euch das Leben erleichtern. Die meisten dieser Dinge lernt man wahlweise mit der Zeit oder mit etwas Glück, doch möchten wir euch beides …

Weiterlesen »