Frage der Woche: Überarbeitung des Unterwasserkampfes

Gestern überraschte ArenaNet die Community in einem Blogpost mit der Akündigung den Unterwasserkampf zu überarbeiten, was wir für euch in einem Artikel zusammengefasst haben. Daraus entwickelten sich große Spekulationen, weshalb dies nun genau jetzt vorgenommen wird und wie diese Überarbeitung aussehen könnte. Diese Spekulationen gehen sogar so weit, dass bereits einige Stimmen laut wurden, dass das nächste Addon möglicherweise Richtung Bubbles, dem mysteriösen Unterwasserdrachen, gehen könnte. Dazu hatten wir uns im Übrigen auch schon in einem möglichen Aprilscherz Gedanken zu gemacht. Den Artikel dazu könnt ihr hier gerne noch einmal nachlesen.

Frage der Woche: Überarbeitung des Unterwasserkampfes

Deshalb möchten wir von euch in der heutigen Ausgabe wissen, wie sinnvoll ihr das haltet. Außerdem habt ihr in den Kommentaren die Möglichkeit eure Ideen zur Umsetzung mitzuteilen, darüber zu diskutieren und zu spekulieren. Was würdet ihr bei den einzelnen Klassen/Spezialisierungen sehen wollen? Gibt es neue Fertigkeiten und Waffen, die eurer Meinung nach zu den kLassen gehören und bislang keine Verwendung fanden? W sehr ihr die Schwachstellen der einzelnen Klassen, die dringend überarbeitet werden müssen, damit der Unterwasserkampf spielbarer wird?

Über FroilleinK

Oder auch einfach Katie. Als Schreiberling tätig sowie für Community-Organisation und Events bei Guildnews zuständig. Ansonsten kre/aktives Organisationstalent, das helfende Pfötchen stets parat und durch's Studium bei Guild Wars 2 gelandet. Ingame: FroilleinK.6723

13 Kommentare

  1. Vorallem beim Rev sollte man bissel was überarbeiten zum einen kann er unterwasser nur 2 Legenden verwenden und zum anderen trägt er nur 1 Waffe die im Mix Direct DMG und Condi verursacht, 2 und 5 direct DMG rest (mehr oder weniger) Condi + Autoattack Condi

    • Das ist beim Rev aber auch noch ein Relikt aus der Entwicklung. Ursprünglich sollte er ja keine Waffen wechseln können. Und nun kann er unter Wasser zwischen Speer und Speer wechseln. Yay, welch Auswahl. 😀

      Immerhin kann man zwischen einer Power (Shiro) und einer Condi (Mallyx) Legende wählen. Wobei zwischen den Legenden wechseln, und damit alle Traits die dabei triggern, unter Wasser eine schlechte Idee ist.

  2. Ich finde nicht die Frage interessant, ob wir es für nützlich halten, sondern warum ArenaNet plötzlich Interesse am Unterwasser-Kampf hat. Ich persönlich glaube nicht, dass es etwas mit einem Addon zu tun hat, sondern viel mehr mit einem Raid oder einer neuen Karte, wo Unterwasser-Kampf eine größere Rolle spielen wird.

    Der Unterwasser-Kampf hat mich noch nie wirklich interessiert, weil dieser einfach zu unattraktiv war. Ich habe die Hoffnung, dass der Unterwasser-Kampf nun interessanter wird.

  3. Ich weiß nicht wie man UW Kampf attraktiv machen könnte.

    Die einzig sinnvolle Möglichkeit wäre alle Fähigkeiten die man Oberhalb verwenden kann auch unter Wasser zu verwenden. Die aktuellen Unterwasser Skills müsste man dann natürlich entfernen.

  4. Im großen und ganzen finde ich den Unterwasserkampf gar nicht so schlecht gelungen. Auch dass man unter Wasser andere Waffen und damit andere Waffenskills hat finde ich richtig. Ob die überall gelungen sind kann ich nicht sagen, da gibt es bestimmt auch Verbesserungspotential.

    Die zwei größten Probleme sind Balance – weswegen ja auch die PvP-Karte rausgenommen wurde – und dass so viele Skills gesperrt sind.

    Bei einigen Skills macht es wegen Flavor keinen Sinn sie unter Wasser nutzen zu können, z.B. der Flammenwerfer. Bei vielen anderen ist das Problem, dass man sie nicht sinnvoll platzieren kann. Wenn man die aktiviert und zu snap-to-target zwingt wäre ein großer Teil schon gelöst.

    Dann gibt es noch Ausreißer wie den Widergänger, der zwar zwei Waffenslots aber nur eine Waffe hat. Dem könnte man noch eine zweite Waffe geben und die beiden strikt in Power und Condi trennen. Eine dritte Legende wäre auch nicht verkehrt, vor allem die der Elitespezialisierung. Ich weiß nicht ob Glint geht, aber Kalla geht nicht.

    Zu guter letzt würde es den Unterwasserkampf noch attraktiver machen, wenn es dort was gäbe, wofür man kämpft. Ich unterstelle allerdings hier, dass Anet das nicht ohne Grund überarbeitet, es also demnächst tatsächlich mehr Unterwasser-Inhalte gibt.

  5. Was ich mir nur gewundert habe das ein patch am sonntag kommt weil ja eigendlich meistens patch am Dienstag kommen

  6. Ich vermute, das machen sie nicht ohne Grund. Ich bin gespannt was uns da erwartet und lasse mich einfach überraschen.

  7. Ja stimmt denn habe ich mich auf dem Kalender verguckt

  8. ich bräuchte keine Überarbeitung der Unterwasserfertigkeiten.
    Bin zufrieden mit dem was ich habe, mit allen Klassen, auch früher im pvp oder im WvW.

    Gehe jetzt davon aus, dass es etwas geben wird, wo Unterwasserkämpfe hinzugefügt werden.
    Alleine dieser Gedanke freut mich sehr.
    Mit oder ohne „Verbesserungen“ ist mir völlig egal.

  9. Kommt bestimmt ne Unterwasser PvP Map 😂

Schreibe einen Kommentar