Entwickler-Tracker: 1up/1down im WvW deaktiviert

Mit den letzten Änderungen im WvW wurde auch das Wertungssystem für die einzelnen Server angepasst. Anstelle der alten Glicko-Berechnungen wurde das 1up/1down-System eingeführt, bei dem der Gewinner automatisch auf- und der Verlierer absteigt. Dieses System enthält jedoch einen Bug, wie uns Gameplay Programmer Chris Barrett im offiziellen Forum mitgeteilt hat.

Bis der Fehler jedoch behoben wurde, wird das System zurück in die Glicko-Berechnungen wechseln. Diese Änderung wird das erste Mal heute Abend beim Reset wieder bemerkbar. Schon bei der Einführung des 1up/1down-Systems hat ArenaNet angekündigt, dass im Hintergrund weiterhin die Daten vom Glicko gesammelt werden, falls man das System wieder wechseln möchte.

Forenbeitrag
A bug potentially affecting the last tier during 1-up/1-down matchmaking has been found, and a fix has been submitted. Until that fix can make it to the live game, we’re returning to the previous style of Glicko sort-and-shuffle. The change will first be noticed with this Friday’s reset.

1 up 1 down will return once the bug fix makes it to live.

Über Sputti

Alexander Leitsch, 24 Jahre alt und Leiter der Webseite. Ich bin offizieller Shoutcaster von ArenaNet, schreibe seit über 5 Jahren News zu Guild Wars 2, habe etwa 5.000 Spielstunden und leite unsere Guildnews.de Community-Gilde. Ingame erreicht man mich unter dem Accountnamen: Sputti.8214

3 Kommentare

  1. Wo genau liegt der Unterschied zwischen den Systemen oder eher gesagt „was ist anders als gewohnt“..?

  2. Du hast 15 Serverpartnerschaften.

    System uo/down:

    matchups woche 1: 1 2 3, 4 5 6, 7 8 9, 10 11 12 und 13 14 15 (endstand)

    die gewinner steigen auf, die verlierer ab. also wäre das nächste mu 1 2 4, 3 5 7, 6 8 10, 9 11 13, 12 14 15.

    system punkte: jeder hat punkte und dadurch eine plazierung. aber es kann sein  dass der 1. gegen 4 und 5 spielen muss.

     

    up/down reagiert viel schneller auf zb neue serverlinkings und ist wenn es bringt es spannendere mu.

  3. Und man hat mit Sicherheit jede Woche ein anderes Matchup mit zwei neuen Gegnern. Seltene Sonderfälle ganz oben und unten in der Tabelle oder durch Unentschieden mal ausgenommen.

Schreibe einen Kommentar