Build Templates – Ein offiziell erlaubtes Tool

Der Reddit-Nutzer Deltaconnected hat ein Tool entwickelt, das uns das Speichern unserer Builds im Spiel erlaubt. Das Tool setzt dabei auch ArcDPS, ein DPS-Meter, voraus, wobei ihr die Funktionen dieses Programms deaktivieren könnt. Die Benutzung wurde von ArenaNet offiziell erlaubt. Im weiteren erklären wir euch die Funktionen, wie ihr das Tool installieren könnt und verlinken euch auch die offizielle Aussage von Chris Cleary.

Installation von ArcDPS und dem Build-Template

Zuerst müsst ihr euch ArcDPS installieren. Unter diesem Link findet ihr alle Dateien, die ihr für den Download benötigt. Ihr speichert euch zuerst die d3d9.dll. Die Datei schiebt ihr in den Bin64-Ordner von Guild Wars 2. Diesen Ordner müsst ihr natürlich finden. Ohne Veränderungen speichert sich Guild Wars 2 unter C:\Program Files\Guild Wars 2 ab. Bei euch kann dies aber anders sein.

Mit dem oberen Schritt habt ihr euch ArcDPS installiert. Nun müsst ihr ebenfalls aus dem Link von oben unter Build Teamplates die d3d9_arcdps_buildtemplates.dll herunterladen und ebenfalls im Bin64-Ordner speichern. Wenn ihr Guild Wars 2 nun ausführt, sollte sich in eurem GW2-Ordner automatisch ein Ordner mit dem Namen „addons“ erstellen. Dann habt ihr alles richtig gemacht.

Ihr könnt euch zudem die d3d9.dll.md5sum in den Ordner packen. Die Datei prüft für euch, ob die d3d9.dll wie geplant funktioniert. Weitere Informationen zur Installation, zu Funktionen und möglichen Fehlern findet ihr auf der offiziellen Seite von ArcDPS. Auch zu den Templates selber gibt es noch eine Informationsseite.

Wie funktionieren die Build Templates

Um das Fenster für Templates einzublenden, müsst ihr Alt-Shift-d drücken.

Die Funktion ist sehr simpel. Ihr erstellt euch ein Build mit den richtigen Eigenschaften, den richtigen Fertigkeiten und der richtigen Ausrüstung. Dann gebt ihr der Kombination einen Namen, zum Beispiel „Heal Druid“ (dafür gibt es extra ein „Name“-Feld). Dann könnt ihr unten auf Save (Speichern) drücken. Nun findet ihr unter Traits (Eigenschaften), Gear (Ausrüstung) und Skills (Fertigkeiten) euer Build. Ihr könnt es auswählen und dann drückt ihr unten auf Load (Laden).

Ihr könnt sogar spezifisch nur die Ausrüstung, nur die Fertigkeiten oder nur die Eigenschaften speichern. Dafür gibt es unten drei kleine Boxen, bei die ihr wahlweise aktivieren oder deaktivieren könnt. Sputti hat zum Build Template auch ein Video aufgenommen, indem er alles erklärt. Ihr findet es weiter unten.

Video zum Tool

Informationen vom Entwickler

  • Das Tool ist eine Übergangslösung, man wartet auf offizielle Build Templates von ArenaNet
  • Die Funktionen sind innerhalb von PvP-Matches und außerhalb von kontrollierten Territorien im WvW deaktiviert
  • Aktuell gibt es keinen Support von legendären Gegenständen, Tiergefährten und Legenden des Widergängers
  • Es kann und wird zu Problemen kommen, wenn man andere Launcher und/oder wenn man das nopatchui verwendet

Offizielle Aussage von Chris Cleary

Chris Cleary hat sich im dazugehörigen Reddit-Thread zu den Build Templates geäußert. In der ursprünglichen Version hat das Tool gegen die Richtlinien verstoßen, inzwischen wurde es mit ArcDPS verbunden und von ArenaNet wird grünes Licht gegeben. Er weißt aber auch darauf hin, dass das Tool nicht von ArenaNet entwickelt und nicht unterstützt wird.

Reddit

This release is the result of a multi-month coordination to get his Build Templates addon into a place where I can green-light it for release. Unlike DPS meters, Build Templates is a much more passive user interface addon and thus it could be individually allowed to release outside of the DPS meter Terms of Service rules restriction. If future developers are interested in working with me to create addons, please reach out to me and we can chat.

I’m green-lighting this due to the developer’s trustworthiness after months of interaction and willingness to add key restrictions and functionality changes to accommodate my push to keep addons away from becoming a „must have to win“ situation (WvW restrictions were not outlined in his post, but they are there along with others).

In their current state/u/DeltaConnected ’s Build templates are green-lit and safe to use by users (in terms of violating the Terms of Service). I’ve asked him to run any functionality changes by me before releasing, so hopefully we don’t need to worry about things changing in the future in terms of „safe to use“.

This is officially unsupported, and ArenaNet will not be able to offer any support for this addon or issues that occur due to use of this addon.

Über Sputti

Alexander Leitsch, 24 Jahre alt und Leiter der Webseite. Ich bin offizieller Shoutcaster von ArenaNet, schreibe seit über 5 Jahren News zu Guild Wars 2, habe etwa 5.000 Spielstunden und leite unsere Guildnews.de Community-Gilde. Ingame erreicht man mich unter dem Accountnamen: Sputti.8214

17 Kommentare

  1. Nett. 🙂 Hoffe, das stimmt die Leute etwas glücklich! 😀

  2. Ich warte lieber auf das a.net tool… denke sie werden da nachlegen…

  3. Der Hammer, ich habe es zwar noch nicht selber getestet, aber sieht verdammt gut aus. Endlich!

  4. Wenn ich es downloade sagt mir mein PC : Dateien dieses Typs können Schäden an ihrem Computer verursachen. Möchten Sie d3d9.dll trotzdem behalten?
    Bin jetzt echt unsicher ob das so gehört! Sagt der das bei allen Computern oder warum mag meiner das nicht?

    • In diesem Fall brauchst du dir keine Sorgen zu machen. Dein Browser warnt dich, weil es es sich dabei um eine DLL-Datei handelt, bei denen unter Umständen bei Schadware der Virenscanner nicht anschlägt. Dieser Datei kannst du in diesem Fall vertrauen. 🙂

      • Okay.. habe es jetzt mal so gemacht wie Sputti beschrieben hat. Aber wenn ich jetzt mein Spiel starten möchte kommt ein schwerer Fehler und nix geht mehr. Dabei habe ich alle 3 Dateien genommen und diese in den Bin Ordner gepackt. Frage mich was ich da jetzt falsch gemacht habe das ich nur einen schweren EXE Fehler bekommen?! Ein Ordner mit Add Ons erstellt sich bei mir logischerweise auch nicht.

  5. Das ist wirklich gut. Leicht zu installieren und man kommt ziemlich schnell damit klar. Hat was von klassischen Addons, wie man sie von WoW her kennt.

    -Mp

  6. Ich hab das Problem, dass man das Tool im Spiel nicht mehr öffnen kann, wenn man es geschlossen hat bzw. manchmal funktioniert es manchmal nicht.

  7. Leider beißt sich das Programm mit dem aktuellen Reshade. Mehrere DLL´s zu laden war leider noch nicht von Erfolg gekrönt. Falls jemand eine Möglichkeit gefunden hat, bzw. auf einen Link dazu verweisen könnte, wäre ich sehr dankbar.

    -Mp

  8. Das mit den Templates finde ich klasse, hat noch gefehlt und habe so gehofft, dass es mal offiziell raus kommt. Aber so geht auch ^^

    Hatte am Anfang nur crashes, sobald ich es geladen habe.
    Als ich die „md5sum.dll“ wieder entfernt habe ging es einwandfrei.

    So, wieder ingame, Tmeplates erstellen, DANKE an den Entwickler! 🙂

  9. Das Tool ist wirklich wirklich gut 🙂

  10. Hm, ich habe das Problem, dass eine Fehlermeldung beim Starten von GW2 kommt, mit den Dateien im bin64-Ordner. :/
    Laut der Fehlermeldung fehlt MSVCR120.dll und zur Behebung soll das Programm (Spiel) neu installiert werden. Würde ich aber ungern machen, weil dauert lange. o.o Ist das wirklich nötig oder kann man die Datei noch woanders herbekommen?
    Der Fehler tritt bereits auf, wenn sich die d3d9.dll im Ordner befindet. Wenn ich die Datei aus dem Ordner rausnehme, startet das Spiel wieder ganz normal. Hat jemand ne Idee wie ich neuinstallieren umgehe? ^^“

    In dem Bin64-Ordner sind zur Zeit noch andere Datein, wobei ich nicht weiß welche davon direkt vom Spiel stammen und welche nicht, da ich schonmal einen DPS-Meter für ein Test-Raid nutzen sollte und seit dem nicht mehr benutzt habe. Vielleicht stört davon irgendwas.
    Die Dateien heißen: CoherentUI_Host.exe, CoherentUI64.dll, d3dcompiler_43.dll, debug.log, ffmpegsumo.dll, icudt.dll, libEGL.dll, libGLESv2.dll

  11. Für alle die einen Error in Bezug auf „msvcr120.dl“ bekommen:

    „if you get an msvcr120.dll error or any more startup errors, make sure visual c 2013 x64 redist (https://support.microsoft.com/en-us/help/3179560/update-for-visual-c-2013-and-visual-c-redistributable-package) is installed.“

  12. Das Build Add-On funktioniert irgendwie nicht. Beim Starten von GW2 kommt auch eine Fehlermeldung, dass der Ordner „addons“ nicht erstellt werden konnte. :/

Schreibe einen Kommentar