Spekulation

Spekulation: Was erwartet uns im Schlüssel von Ahdashim?

Am kommenden Dienstag, den 11. Juni, erscheint der neue Schlachtzug „Schlüssel von Ahdashim“. In einem kurzen Trailer bekamen wir einen Einblick darüber, was uns in der Dschinn-Stadt Ahdashim erwarten wird. Innerhalb dieses Artikels spekulieren wir über einige gezeigte Inhalte.

Das gebrandmarkte Ahdashim

Zu Beginn des Videos wird bereits deutlich, dass die ehemals prächtige Dschinn-Stadt Ahdashim deutlich in Mitleidenschaft gezogen wurde. Ahdashim, welches im Norden der Domäne Vaabi liegt, wurde durch den Brand des Alt-Drachen Kralkatorrik getroffen und verwüstet.

Ahdashim auf der „Historical Map“ von that_shaman

Im Video sind die edlen Strukturen der Stadt gepaart mit gewaltigen Brandkristallen zu sehen. Ein großer Teil der anzutreffenden Gegner dürfte dementsprechend gebrandmarkt sein. Des Weiteren sind im Video einige Portale zu erkennen, die ebenfalls von Kralkatorrik entstanden sind. Das bedeutet, dass nicht nur Dschinns in der Stadt anzutreffen sind, sondern auch dutzende weitere Gegnervarianten wie beispielsweise ein Minotaurus.

Man erkennt außerdem, dass innerhalb von Ahdashim eine Ley-Linie verläuft, welche durchaus interessant für die vielen magischen Wesen innerhalb der Stadt sein dürfte. Die Tatsache, dass eine Ley-Linie dort verläuft, erklärt auch warum Ahdashim für die Dschinns ein solch interessanter Ort gewesen ist.

Qadim – der mächtigste Dschinn Tyrias?

Am Ende des Trailers wird der Dschinn Qadim nochmal gezeigt. Bereits vorher wurde bekannt, dass der Feuer-Dschinn erneut eine Rolle im nächsten Schlachtzug spielen wird.

Die Ereignisse aus dem letzten Schlachtzug Mythenschreiber-Wagnis haben den Feuer-Dschinn zu einer dunklen Kreatur gemacht. Über seine neuen Mächte wissen wir zum jetzigen Zeitpunkt nur wenig. Sein neues Aussehen lässt jedoch darauf schließen, dass er in irgendeiner Form mit der Magie Kralkatorriks experimentiert. Dies wäre nicht abwegig, da Qadim bereits die Absicht geäußert hat, das mächtigste Wesen Tyrias und der König aller Dschinns zu werden. Eine Rückkehr in die Verborgene Stadt erscheint aus dieser Sicht ebenfalls logisch zu sein.

Ob und inwiefern Qadims Plan aufgehen wird, werden wir ab dem nächsten Dienstag herausfinden.

Trailer-Analyse im Podcast Nr. 295

Weitere Spekulationen sowie eine Bewertung des Trailers könnt ihr euch im aktuell letzten Podcasts von Guildnews anschauen.

Aliricca

Guild Wars-Veteran und Lore-Fanatiker seit 2006. Als Mitarbeiter für Guildnews richtet sich mein Hauptaugenmerk auf die Lore des GW-Universums und Spekulationen rund um deren Erweiterung. Mit Rollenspielerfahrung im Gepäck möchte ich euch auf eine Zeitreise durch 11330 Jahre Geschichte Tyrias mitnehmen. Ingame erreichbar unter: Aliricca.1902

Schreibe einen Kommentar

Back to top button
Close
Close