Neues Fraktal am 25. Juli

Mit der sechsten Episode der Lebendigen Welt Staffel 3 am 25. Juli wird auch ein neues Fraktal den Weg ins Spiel finden. Das dazugehörige Teaser-Video wurde heute von ArenaNet auf Facebook und Twitter veröffentlicht.

Leider lässt sich aus diesem Video überhaupt nichts zum Inhalt des Fraktals gewinnen, da lediglich das Datum wirklich gezeigt wird. Zwar gibt es einige Effekte im Video zu sehen, einen wirklichen Hinweis gibt es jedoch nicht. Wir dürfen also gespannt bis zum Patchtag warten.

Über Sputti

Alexander Leitsch, 24 Jahre alt und Leiter der Webseite. Ich bin offizieller Shoutcaster von ArenaNet, schreibe seit über 5 Jahren News zu Guild Wars 2, habe etwa 5.000 Spielstunden und leite unsere Guildnews.de Community-Gilde. Ingame erreicht man mich unter dem Accountnamen: Sputti.8214

8 Kommentare

  1. hat mit sicherheit was mit Ley-Linien zu tun 😉

  2. Das Video ist ja mal nichtssagend… Am ehesten erinnert mich das noch an die Vision in LS2, aber was das mit den Fraktalen zu tun haben könnte oder wie ein damit verbundenes Fraktal aussieht… keine Ahnung.

    Es sei denn wir bekommen unser aller Lieblingsgegner Scarlet zurück und treffen sie in Omadds Labor… 😀

  3. 100 ist ja auch nicht wirklich großartig anspruchsvoll dafür das es das „End-Fraktal“ ist..

  4. Das ist doch der Effekt der in Living World Staffel 3 Episode 2 am Ende kommt, als Aurene kurz vor der Geburt ist. Soll das heißen wir kriegen evtl. ein Fraktal wo wir mit Aurene oder Glint kämpfen.

  5. Vielleicht kommt ja jetzt das mit dem Tod des Gottes aus GW1, das nicht kam weil Ellen Kiel gewonnen hat.

    Thematisch als Vorbereitung auf das nächste Addon in dem wir dann die Götter bekämpfen. 🙂

    So Spekulationstheorie steht, jetzt muss ich sie nur noch erklärt bekommen. *grübel*

     

Schreibe einen Kommentar