NCSoft Quartalsbericht Q1 2018

Das erste Geschäftsquartal 2018 endete mit dem Beginn des Aprils und wie üblich gibt es hierzu etwa einen Monat später einen Finanzbericht von NCSoft sowie einen anschließenden Conference Call, bei dem die Zahlen und deren Folgen besprochen werden. Die Südkoreaner vertreiben neben Guild Wars 2 auch Lineage, Aion, Blade&Soul und WildStar.

Dieses Quartal enthält alle Einnahmen aus dem Zeitraum vom 01.01.2018 bis zum 31.03.2018. Dazu zählen sowohl verkaufte Spiele, als auch die gekauften Edelsteine. Die Einnahmen sind dabei nicht so stark wie im vorherigen Quartal, welches durch den Path of Fire Release besonders erfolgreich war. Sie sind jedoch vergleichbar mit dem ersten Quartal 2016, das ebenfalls von dem damaligen Heart of Thorns Hype profitieren konnten.

Informationen zu Guild Wars 2

  • Die Einnahmen durch Guild Wars 2 belaufen sich für das Q1 2018 auf 23,65 Mrd. koreanische Won (umgerechnet rund 22,08 Millionen US Dollar).
  • Das sind knapp 10 Millionen USD weniger als im vorherigen Quartal.
    • Die ersten drei Quartale von HoT zusammengerechnet ergeben rund 77,5 Mio USD
    • Die ersten drei Quartale von PoF ergeben rund 73 Mio USD
  • NCSoft selber scheint zufrieden mit Guild Wars 2 im allgemeinen zu sein.

Einnahmen Übersicht (in Mio USD)

Die letzten Quartale

Q1 2018 Q4 2017 Q3 2017 Q2 2017 Q1 2017 Q4 2016
22,08 32,19 18,05 12,02 12,61 12,93

Die Jahre

2018 2017 2016 2015 2014 2013 2012
22,08 74,87 67,86 91,81 78,10 108,7 153,2

Mio = Millionen
USD = US Dollar

Sonstige Zahlen und Infos

  • Das erste Quartal 2018 war für NCSoft generell etwas schwächer als das vorherige, aber deutlich stärker als das erste Quartal 2017.
    • Wie auch schon im vorherigen Quartal dominiert der Bereich Mobile Games die Einnahmen. Die beiden Lineage-Teile, Blade and Soul und Guild Wars 2 haben zudem nochmal leicht verloren, während nur Aion zulegen konnte.
  • Bei NCSoft stimmt man zu, dass loyale PC-Spieler auch für ein regelmäßiges Einkommen sorgen. Trotzdem liegen mobile Spiele im Trend.
    • Man hat das Gefühl, dass man zu spät auf den Zug mit mobilen Spielen aufgesprungen ist.
    • Man plant von nun an die Veröffentlichung von einem mobilen Spiel pro Jahr und möchte damit den Abstand von Veröffentlichungen reduzieren.
  • Der Release von Blade and Soul 2 ist für 2019 geplant. Das Team dafür wurde neu strukturiert.

Über Sputti

Alexander Leitsch, 25 Jahre alt und Leiter der Webseite. Ich bin offizieller Partner und Shoutcaster von ArenaNet, schreibe seit über 7 Jahren News zu Guild Wars 2, habe etwa 6.000 Spielstunden und leite unsere Guildnews.de Community-Gilde. Ingame erreicht man mich unter dem Accountnamen: Sputti.8214

Schreibe einen Kommentar