Halloween kehrt am 17. Oktober zurück

Auch im Jahr 2017 dürfen wir uns wieder auf das alljährliche Halloween-Event freuen. Bisher konnten wir nur darüber spekulieren, wann das Event zurück nach Tyria kommen würde, doch seit heute gibt es ein offizielles Datum. Auf Facebook und Twitter hat ArenaNet verkündet, dass Halloween am kommenden Dienstag, den 17. Oktober, wieder ins Spiel gebracht wird.

Den beiden dazugehörigen Bildern nach dürfen wir uns wieder auf ein dekoriertes Löwenstein freuen. Wer jedoch mit großen Neuerungen rechnet, wird voraussichtlich enttäuscht werden. Halloween hat seit einigen Jahren von neuen Skins abgesehen keine Änderungen durchgemacht.

Halloween kehr bald zurück! Ab dem 17. Oktober erwartet euch unser alljährliches Feiertags-Event „Schatten des Verrückten Königs“.

Über Sputti

Alexander Leitsch, 24 Jahre alt und Leiter der Webseite. Ich bin offizieller Shoutcaster von ArenaNet, schreibe seit über 5 Jahren News zu Guild Wars 2, habe etwa 5.000 Spielstunden und leite unsere Guildnews.de Community-Gilde. Ingame erreicht man mich unter dem Accountnamen: Sputti.8214

7 Kommentare

  1. Ansich ja ganz cool, allerdings wäre es schon schön, wenn diese Feste mal einen neuen Anstrich ab und an bekommen würden. Etwa kleinere Eventketten im PVE oder so.

  2. man kann ja verstehen das nicht jedes jahr was neues kommt aber der witz ist doch er das anet sogar content rausgenommen hat 2 story abschnitte, dieses moba ähnliche ding aus dem ersten jahr und ich mein in den letzten 2 jahren fehlte auch das räuber und gendarm spiel wobei ich mich da auch irren kann. trotzdem bin ich der auffassung das man ruhig alle 2-3 jahre mal was neues bringen kann wenn es so weiter geht wie bisher haben wir in 2-3 jahren garkein halloween event mehr weil anet alles rausgenommen hat.

    • Ich denke, dass Problem ist wieder mal personeller Natur – AN scheint kein eigenes Eventteam mehr zu haben, so dass man froh sein kann, dass das Mondneujahr dem jeweiligen Zodiak angepasst ist und die super Adventure Box erweitert wurde…

      …schade finde ich es auch, weil wiederkehrende aber erweiterte Jahresevents und Living-Story im Wechsel eine gute Abwechslung geben würden…

      …toll fände ich es wenn der Basar der 4 Winde wiederkommen würde (ok, die Zephyritenhauptflotte ist abgeschmiert – man könnte jetzt mit Elona aber was vergleichbares mit den Dschinn machen) und die anderen Feste ausgebaut würden.

Schreibe einen Kommentar