Geflüster im Dunkeln: Inhalt und Karte


Die neueste Episode hat uns ein weiteres Gebiet mit dem Namen Bjora-Sümpfe gebracht. Dort gibt es unter anderem neue Händler. Auf dieser Seite sammeln wir alle wichtigen Inhalte zur neuen Karte.

Die Karte

Auf der Karte Bjora-Sümpfe findet ihr dieses Mal keine Herzquests, dafür allerhand Erfolge, die wir euch im Laufe des Guides noch erklären werden.

Sie beinhaltet eine Wegmarke, 4 Panoramen und 14 Sehenswürdigkeiten zum Entdecken. Das neue Material, was hier als Währung benutzt wird, heißt: “Ewige Eisscherbe”.

Außerdem können sowohl Fähigkeiten aus HoT hilfreich sein sowie Reittiere, die ebenfalls erlaubt sind.

Das Meta-Event

Das Meta-Event heißt “Stürme des Winters”. Ist die Karte befreit vom Sturm, so gibt es ein Verteidigungsevent.

Scheitert auch dieses Event folgt ein weiteres Verteidungsevent um die Raben-Schreine.

Achtung: In diesem Status könnt ihr nicht die Lichträtsel für den Erfolg “Lichtgestalt” machen, da ihr dazu den geist des Rabens in Joras Feste benötigt.

Die Rückeroberung beignnt mit dem Event um Ermittlerin Eleni, die nach Bwesien für das Massaker bei Joras Feste sucht. Im Anschluss baut ihr Verteidigungsmaßnahmen aus, wodurch der Sturm aufwütet bis schließlich das Eiskonstrukt erscheint. Dieser Vorgang ist in weitere Events gegliedert achdem ihr das Eiskonstrukt besiegt habt, kommt der Sturm zum Erliegen und ihr könnt in das Gebiet „Asgeirs Vermächtnis“, weches ansonsten nicht passierbar ist. Dort befinden sich etliche Truhen für Erfolge, Vier Champions sowie ein Beherrschungspunkt.

Erst mit dem Besiegen der vier Champions ist das Meta-Event erfolgreich abgeschlossen und ihr erhaltet die Abschlusstruhe.

Die Angriffsmissionen

Insgesamt gibt es drei Angriffsmissionen, die wöchentlich rotieren. Das Portal für alle drei Angriffsmissionen findet ihr ganz im Westen der Karte. Von dort aus gelangt ihr in die jeweilige Areneninstanz.

Weiteren Inhalt geben wir euch bekannt, sobald ihr ausreichend Möglichkeit hattet diesen Content selbst zu erkunden. Alles weitere ging bislang aus dem Guild Chat hervor.

Dort erwartet euch Raben-Schamanin Hallveig. Sie lässt euch nur weiter, wenn ihr mindestens 5 Spieler in der Instanz seid. Dort habt ihr auch noch einmal die Möglichkeit eure Ausrüstung an einem Amboss zu reparieren.

Außerdem gibt es dort auch einen Pylonen, der Essenzen für die passende Manipulation abwirft. ihr müsst euch also vorher nicht buffen.

Woche 1: Stimme der Gefallenen und Klaue der Gefallenen

Woche 2: Fraenir

Woche 3: Knochenhäuter

Die Beherrschung

Insgesamt wurden 4 neue Beherrschungen mit je 2 Stufen ins Spiel implementiert. Somit braucht ihr 8 Beherrschungspunkte. Vier dafür befinden sich direkt auf der Karte.

Tipp: Es empfiehlt sich bei den Essenz-Manipulationen erst alle ersten Ränge freizuschalten und dann für alle nach und nach die zweiten Ränge. Ihr könnt das Leveln in eurem Heldenmenü im entsprechenden Reiter wechseln. Die XP gehen euch nicht verloren.

Die Raben-Einstimmung

Sie besteht auch zwei Stufen, für die ihr je einen Beherrschungspunkt benötigt.

Raben-Bund

Ihr könnt jetzt Raben-Schlösser öffnen.

Licht des Raben

Ihr könnt jetzt Raben-Barrieren und Raben-Lichtschreine aktivieren.

Die Unverwüstlichkeits-Essenz-Manipulation

Sie besteht aus zwei Stufen, für die ihr ebenfalls je einen Beherrschungspunkt benötigt.

Essenz der Unverwüstlichkeit, Rang 1

Eure Verbindung mit der Essenz der Unverwüstlichkeit hat Euch größere Kampffähigkeiten gegen die Tapferkeit verliehen. 

Erhaltet Ihr, wenn Ihr gegen Gefallene kämpft und ihre Essenz aufnehmt, die Euch Macht, Eile und Lebenspunkte gewährt.

Häuft 30 Stapel an, um 15 Minuten lang den Schaden bei Zuständen durch Anomale Kreaturen um 33% zu reduzieren.

Mit diesem Rang erhaltet ihr folgenden Buff:

Essenz der Unverwüstlichkeit, Rang 2

Häuft 30 Stapel an, um 15 Minuten lang den Schaden bei Zuständen durch Anomale Kreaturen um 50% zu reduzieren.

Die Tapferkeits-Essenz-Manipulation

Sie besteht auch zwei Stufen, für die ihr je einen Beherrschungspunkt benötigt.

Essen der Tapferkeit, Rang 1

Verbindet euch mit der Essenz der Tapferkeit und erhaltet einen Vorteil gegenüber der Wachsamkeit. 

Erhaltet Ihr, wenn Ihr gegen Anomale Kreaturen kämpft und ihre Essenz aufnehmt, die Euch Schnelligkeit und Eile gewährt.

Häuft 30 Stapel an, um 15 Minuten lang eine 10%ige Schadensreduzierung bei Schäden zu erhalten, die von Svanir-Gegner verursacht werden.

Mit diesem Rang erhaltet ihr folgenden Buff:

Essen der Tapferkeit, Rang 2

Häuft 30 Stapel an, um 15 Minuten lang eine 20%ige Schadensreduzierung bei Schäden zu erhalten, die von Svanir-Gegner verursacht werden.

Die Wachsamkeits-Essenz-Manipulation

Sie besteht auch zwei Stufen, für die ihr je einen Beherrschungspunkt benötigt.

Essenz der Wachsamkeit, Rang 1

Eure Verbindung mit der Essenz der Wachsamkeit hat Euch größere Kampffähigkeiten gegen die Unverwüstlichkeit verliehen. 

Erhaltet Ihr, wenn Ihr gegen Svanir-Gegner bekämpft und ihre Essenz aufnehmt, die Euch Wut, Ausdauer und Eile gewährt.

Häuft 30 Stapel an, um um eine 33%ige Chance zu erhalten, dass ihr Gefallenen bei kritischen Treffern 15 Minuten lang Leben entzieht.

Mit diesem Rang erhaltet ihr folgenden Buff:

Essenz der Wachsamkeit, Rang 2

Häuft 30 Stapel an, um um eine 66%ige Chance zu erhalten, dass ihr Gefallenen bei kritischen Treffern 15 Minuten lang Leben entzieht.

Mit diesem Rang erhaltet ihr folgenden Buff:

Der Händler

Der Händler in

Der Händlerin in Joras Feste verkauft uns Gegenstände im Tausch gegen Karma, Eitrit-Barren, Ewige Eisscherben und Gold. Bei ihr könnt ihr euch wieder eine Portal-Schriftrolle, Tränke, Ernteknoten und Miniaturen kaufen.

Außerdem verkauft sie euch Antike Boreal-Waffen, die Rezepte zu den Wiederhergestellten Boreal-Waffen und die spezifischen Kartenwährungen aus der lebendigen Welt Staffel 4.

Die Minis und den Knochenhäuter-Trank enthalten wir euch zur Einsicht natürlich auch nicht vor.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"