Entwickler-Tracker: Anpassungen an HoT-Abenteuern

Vor drei Tagen erstellte der Reddit-Nutzer n122333 einen Beitrag zu dem Abenteuer „Gefallene Masken“, welches aus seiner Sicht viel zu schwer auf der Belohnungsstufe Gold abgeschlossen werden kann, wenn man nicht durch Zufall einen leichten Weg bekommt. In dem Beitrag wurde dann auch über einige andere Abenteuer diskutiert, die ebenfalls für Probleme sorgen.

Inzwischen hat sich der ArenaNet-Mitarbeiter Faerla zu diesem Thema geäußert. Mit dem kommenden Patch werden die Zeiten von einigen Abenteuern erhöht:

  • Gefallene Masken: 30 Sekunden
  • Schießstand: 30 Sekunden
  • Schrottgewehr Feldversuch: 30 Sekunden
  • Kampf gegen durchdrehenden Haudrauf O Maten: 25 Sekunden
Forenbeitrag

I will be adding additional time to a number of adventure timers for an upcoming release:

  • Fallen Masks: 30 seconds
  • Shooting Gallery: 30 seconds
  • Scrap Rifle Field Test: 30 seconds
  • Haywire Punch-o-Matic Battle: 25 seconds

Über Sputti

Alexander Leitsch, 25 Jahre alt und Leiter der Webseite. Ich bin offizieller Partner und Shoutcaster von ArenaNet, schreibe seit über 7 Jahren News zu Guild Wars 2, habe etwa 6.000 Spielstunden und leite unsere Guildnews.de Community-Gilde. Ingame erreicht man mich unter dem Accountnamen: Sputti.8214

10 Kommentare

  1. Ich hatte alle Abenteuer vorher schon auf Gold, weil ich wirklich Spaß daran habe, sie gerne mache und es mir auch liegt solche Inhalte zu spielen. Nun wird es vereinfacht, jeder soll es nebenher erledigen können. Das entwertet meine Leistung enorm.

    Allerdings spiele ich keine Raids. Vielleicht kann man da auch was verändern, damit ich so nebenher die legendäre Rüstung erledigen kann?

    -Mp

    • interessante Idee, doch was kommt dann als nächstes? Mir sind die HoT-Abenteuer nach wie vor schnurz, fehlt mir die Muße zu, meine Hochachtung für jene, denen es vor der Anpassung gelungen ist sie auf Gold zu bringen ist dennoch gewiss, schmälert Deine Leistung also nicht allzusehr @Mindphlux 😉

    • ach Mindphlux, ich kann dir versichern, dass es den Leuten, welchen diese Abenteuer nicht so liegen und die auch keinen Spass daran finden, werden 30 Sekunden zusätzlich herzlich wenig nützen.

      Ich gebs dir gerne schriftlich, ich mache die Abenteuer nicht auf Gold, auch nicht wenn sie drei Minuten dazu hauen würden.

      Also, Bauch rein, Brust raus! Deine Golderfolge verlieren kein bisschen an Wert .o)

      • Leute, ihr müsst mal zwischen den Zeilen lesen. 😉 Es geht nicht um die Gold-Erfolge oder ich mich geil fühle dabei. Es geht mir um die Vereinfachungen, aber halt nicht für jeden und in allen Bereichen. Ich selber habe einige der besagten Abenteuer auch allenfalls auf Bronze. Das war halt nur ein Gedankenspiel. Aber, ich werde in Zukunft meine Texte etwas einfacher und direkter ausführen. 😀

        -Mp

        • du hast ja geschrieben:“Das entwertet meine Leistung enorm.“

          genau auf das habe ich geantwortet, auf nichts anderes.
          ev. sollte ich mich in Zukunft etwas genauer ausdrücken.
          Mit „Golderfolge“ meinte ich nur, Titel, Rekorde oder sonst was, das du als entwertet wahrnehmen könntest.

          war auch nicht böse gemeint^^

  2. Die sollen lieber die hps auf veteranen machen das macht kein spaß mehr wenn man bis zu 1h warten muss bevor man genug leute hat

  3. Masken und Schiessstand doch sehr schwierig auf Gold wenn man kein Glück hat mit den Random spawns.

  4. Prinzipiell würde ich begrüßen, wenn man mit ein wenig Übung alle Abenteuer auf Gold schafft. Insbesondere da da Erfolge und Beherrschungspunkte dran hängen. Wer wirklich was zum Angeben braucht soll versuchen auf die Bestenliste zu kommen.

    Bei den genannten Abenteuern handelt es sich schon um die schwereren. Wobei die Zeit nicht das einzige Problem ist, auch Glück spielt dabei eine Rolle. Im Forum hat jemand ausgerechnet, dass man für die Masken bei schlechtem RNG die dreifache Zeit benötigen würde und es nur mit Glück überhaupt auf Gold schaffen kann.

Schreibe einen Kommentar