News

Wie viel ist die „Ewiger Krieg“- Versorgungslieferung wert?

Am Dienstag kam ein neuer Gegenstand in den Edelsteinshop. Dabei handelt es sich nicht um ein kosmetisches Item, sondern vielmehr um eine neue Form eines Rabattpakets. Im Itemshop Watch haben wir es euch bereits vorgestellt und nun noch einmal näher angeschaut.

Wie viel ist die "Ewiger Krieg"- Versorgungslieferung wert?

Was ist die „Ewiger Krieg“- Versorgungslieferung?

Bei der Bestellung „Ewiger Krieg“-Versorgungslieferung handelt es sich weniger um einen Gegenstand als vielmehr um eine Sammellieferung, die in kleineren Paketen ausgeliefert wird. Diese Auslieferung erstreckt sich über vier Wochen. Aktuell, also in der ersten Woche, kostet dieses Paket 2.400 Edelsteine und ist mit 20% Rabatt ausgezeichnet. Im Weiteren staffelt sich das Rabattkonzept wie folgt:

  • 2. Woche: 2.550 Edelsteine, 15% Rabatt
  • 3. Woche 2.700 Edelsteine, 10% Rabatt
  • 4. Woche: 3.000 Edelsteine, Normalpreis

Wie viel ist die „Ewiger Krieg“- Versorgungslieferung wert?

Der Normalpreis entspricht nach dem offiziellen Preis von 50€ für 4.000 Edelsteine bei ArenaNet 37,50€. Für diesen Preis erhaltet ihr eine Vielzahl an Gegenständen, die euch keinen spielerischen Vorteil verschaffen, sondern rein kosmetischer Natur sind.

Der Reddit-User UrMom306 hat sich die Mühe gemacht und den Wert der jeweiligen Gegenständen, die man nach und nach erhält, zusammengerechnet. Dabei kommt er auf einen Gesamtwert von 3.850 Edelsteinen. Demnach scheint dieses Paket also, auch wenn man es ohne Rabatt kauft, eine Vergünstigung für die Spielerschaft zu sein.

Ein weiterer reddit-User hat sich ebenfalls hingesetzt und eine noch detailliertere Aufstellung aufgestellt, um zu zeigen, ob und inwieweit dieses Angebot fair ist. Im Folgenden könnt ihr euch die Tabelle von p3e7 anschauen.

Bild aus dem reddit-Beitrag, die Rechte liegen bei p3e7

Was bedeutet das für die Zukunft von Guild Wars 2?

Zuerst soll gesagt werden, dass es sich um kein Abonnement handelt. Ein Abonnement ist per definitionem ein Anrecht auf Bezug gleichartiger Leistungen über einen vereinbarten Zeitraum, welches man sich für einen (zumeist) vergünstigten Preis erkauft. Bei dieser Bestellung handelt es sich jedoch über einen konkret definierten Umfang von Gegenständen, die nach und nach ausgeliefert werden. Der Inhalt ist somit bei jeder Bestellung in Gänze bekannt. Hätte man also die Möglichkeit diese Bestellung für beispielsweise 12 Monate direkt zu ordern ohne den Inhalt für die weiteren Monate zu kennen, dann könnte man von einem Abonnement sprechen, da es sich um eine gleichartige Leistung handelt, die über einen bestimmten Zeitraum wiederholt zugestellt wird.

Es ist aber davon auszugehen, dass in Zukunft andere vergleichbare Pakete für den Edelsteinshop geschnürt werden. Letztlich ist dies für die Spielerschaft auch kein neues Prinzip, denn durch etwaige Pakete wie für Farben oder auch thematisch zusammengefasst wie das Schreinwächter-Erscheinungsbildpaket gibt es dieses Format bereits im Edelsteinshop seit langer Zeit. Nun ändert sich lediglich der Umfang und der Inhalt an Gegenständen, die in bestimmter Kombination verfügbar sind.

Ob und inwieweit dieses Paket nun im Edelsteinshop erhalten bleibt, ist zunächst abzuwarten. Es kann jedoch bei einer dauerhaften Verfügbarkeit im Edelsteinshop dazu führen, dass es seinen besonderen Status verliert. Daher ist es nicht für unwahrscheinlich zu halten, dass diese Form des Paketes immer vor einer neuen Episode erscheinen könnte. Eine konkrete Bestätigung dafür liegt nicht vor und soll an dieser Stelle betont sein.

FroilleinK

Oder auch einfach Katie. Als Schreiberling tätig sowie für Community-Organisation, Events und Marketing bei Guildnews zuständig. Ansonsten kre/aktives Organisationstalent, das helfende Pfötchen stets parat, selbst und ständig - einfach ein wuseliger Allrounder. Ingame: FroilleinK.6723

14 Kommentare

  1. Vielen Dank für diese sehr ausführliche Zusammenfassung des Paketes. Ich überlege seit Dienstag ob ich es mir zulegen soll und konnte jetzt auf Grund eures Artikels eine definitive Entscheidung treffen. Merci 🙂

    1. Das freut mich sehr, gerne! 🙂

      Es war mir persönlich auch wichtig, dass derartige Neueinführungen ordentlich beleuchtet werden, damit sich die Community einen vernünftigen Eindruck machen kann, ohne auf irgendwelche „stimmungsmachenden“ Formulierungen angewiesen zu sein.

    1. Die kommen bestimmt auch irgendwann einzeln in den Shop. Damit man auch die Käufer abgreifen kann, denen solche Pakete aus unterschiedlichen Gründen nicht zusagen. Mich zum Beispiel interessieren nur die Mount-Skin und der Rest gar nicht. Da lohnt sich das Paket nicht so richtig.

  2. Was mich immer mehr abschreckt, sind die Preise. Ich unterstütze Arenanet gerne mal mit etwas Geld. Das habe ich in der Vergangenheit getan und das will ich auch in Zukunft noch so handhaben. Allerdings werden die Beträge, Euros, Gems, Gold immer höher. Skins, vor allem für Mounts, gibt es nur in Shop. Wenn man sich wenigstens im Spiel auch ausreichend davon beschaffen könnte. Aber so bekommt es einen bitteren Beigeschmack für mich. SWTOR habe ich, aufgrund einer ähnlichen Politik, komplett an den Nagel gehängt. Nicht mehr nur nützliches, sondern immer mehr kosmetisches wird ausschließlich im Shop angeboten. Das gefällt mir nicht wirklich.

    -Mp

    1. Ja kommt mir auch so vor das vermehrt Pakete geschnürt werden damit unser eins mehr kaufen muss als er wollte da es ja sonst kein Rabatt gibt.

      Naja aber was möchtest du stattdessen im Shop haben wenn nicht Kosmetisches? denn Quality of life items gibt es schon genüge und da muss man immer aufpassen nicht ins pay to win zu rutschen.

      1. Es ist sicherlich nicht ganz einfach solch einen Shop angemessen zu gestalten. Dass sie neue Wege gehen, andere Dinge versuchen, kann man Arenanet nicht verübeln. Aber, sie sollten versuchen dies ausgewogen hin zu bekommen. Daran hapert es doch gewaltig. Gerade bei den kosmetischen Sachen.

        -Mp

    2. Ich find das grade gut, dass es in diesem Paket ausschließlich im Skins geht. Andere Spielebetreiber hätten die Episode mit diesem Preis versehen, und da hätte dann jeder kaufen müssen.
      So kauft nur wer kaufen will (und es sich leisten kann), und der eigentliche zusätzliche Content durch die LW bleibt kostenlos.

  3. für mich sind solche Parkette leider unbezahlbar, dann lieber kleine Parkette für kleinen Preis.
    ich Farme schon gold um mir wenigstens was schönes mal holen zu können für 1-200gems
    mal 2000k Gems alle 2-4 Monate kann ich mir mal leisten aber das Wars, und dann so preise wo man direkt 35€ ausgeben muss, ist halt für mich zu viel geld, ich kauf gerne mal was da, aber ja für mich leider unbezahlbar, freut mich aber für Leute die etwas mehr Geld in den Taschen haben, würde mir gern nur kleine Pakete wünschen wenn sie das jetzt vermehrt bringen möchten
    ich mein die Rüstung Pakete sind ja schon ein toller vergleich dazu.

    1. Tendenziell finde ich die ganzen Pakete aber gar nicht mal so geil und hole mir fast auschließlich die einzelen sachen aktuelles Beispiel das Derwisch Paket für 1700 Gems. Wenn man mal ehrlich ist interessiert ein nur das Set und die Sense (zumindest geht es mir so) und die bekommt man auch einzelnt für 1300 (und die Sense war letzens sogar vergünstigt wenn ich mich nicht irre) für die restlichen 400 Gems bekomme ich halt noch 1x komplettes umstyling Kit (350 gems) 5x Zhaitan Farbkit und 5x Figürchen also eigentlich kauft man damit Sachen die man sich sonst nie kaufen würde im Shop. Zumindest glaub ich nicht das sich jemand echt Farben im Shop kauft.

      Auch wenn das Paket jetzt verlockent klingt ist da doch viel drin was man schon hat bzw was man nicht braucht.
      Da raus interessiert mich zumindest nur die neue Adoptionslizens für 1200 Gems (damit mein Käfer auch mal ein Skin bekommt)
      Die gebrantmarkten Waffen ?Gems (normaler Preis unbekannt falls man es normal bekommen kann)
      Eventuell noch das Gutschein für das Kleidungsset für 630 Gems
      sind in Summe 1830 Gems + Waffe.. hätte also gar nichts davon mir das teil im ganzen zu holen^^
      Klar isnd die anderen Itmes nette dreingabe aber würde ich mir eigentlich nicht holen.

  4. Ich glaube der grund ist das arenanet mit denn gems preisen höher gegangen weil zuviele die Funktion gold zu gems gemacht hatt und bei denn alten hot preisen konnte man das locker machen und dadurch sind die Einnahmen bei arenanet gesunken weil man immer leichter an gold kommt. Und das wird wahrscheinlich der Hauptgrund sein die wollen halt mehr das die Spieler ne Mischung aus echtgeld und gold machen und nicht das sich jeder komplett alles aus dem Shop für gold hollt.

    1. Das wäre aber eine dämliche Entscheidung. Dann sollten sie lieber den Gold-zu-Gem-Kurs anpassen.

      Denn einen Gleitschirm für 5€ würde ich vielleicht kaufen, wenn er mir gefällt. Aber bei einem Mount für 15-25€ mache ich nicht mit. Dass ich eine Sorte Gleitschirm habe, die ich überall nutze, aber 5 (bzw. bald 8) verschiedene Mounts, für die ich eigentlich auch 8 Skins bräuchte, mal gar nicht erst berücksichtigt.

      Ich denke zwar bei den Preisen in Gems, nicht in Euro, aber letztlich betrachte ich das als Echtgeld und hab keine Ahnung wieviel Gold das wäre.

      1. mir geht es so wie dir.
        Allerdings glaube ich, das Foxy nicht unrecht hat.

        Der Preis für das Packet ist wieder sehr, sehr hoch.
        Und ich bin heil froh darüber, das nichts drin ist, was ich jetzt unbedingt haben „müsste“ oder wollte.
        Ich habe momentan eh zu wenig Gems.
        Und da ich mir diese nur mit Echt Geld kaufe, aber frühestens im Mai neue holen werde, kann ich damit gut Leben, ohne jetzt ein „kniffliges Problem“ zu haben. :o)

Schreibe einen Kommentar

Back to top button
Close