Schatten des Verrückten Königs: Sammlungen


Mit dem Halloween-Event in Guild Wars 2 hat ArenaNet auch einige Sammlungen jedes Jahr ins Spiel integriert, die euch mit Miniaturen oder Gegenständen belohnen. Nachfolgend findet ihr diese mit Erklärungen.

Süßes oder Saures (3 Erfolgspunkte + )

Um diesen Erfolg zu bekommen, müsst ihr einen finden. Nach unseren Informationen kann dieser in Süßes-oder-Saures-Taschen und in der Endtruhe des Jumping Puzzles enthalten sein. Wahlweise könnt ihr ihn aber auch im Handelsposten von anderen Spielern kaufen. Ihr benötigt danach noch folgende Gegenstände:

Häufig in den SoS-Taschen oder hergestellt als Koch
Häufig in den Süßes-oder-Saures-Taschen
Relativ häufig in SoS-Taschen oder als Konstrukteur hergestellt
Aus Endtruhe beim Event „Der Verrückten König sagt“

Spielzeugkiste des Blutigen Prinzen (3 Erfolgspunkte + 5x )

Bei diesem Erfolg handelt es sich um eine Schwarzlöwen-Sammlung. Um diese freizuschalten müsst ihr nur zu einem Schwarzlöwen-Waffenhändler gehen und im Tab „Halloween“ die für 0 Tickets kaufen. Danach müsst ihr die fünf Waffen sammeln:

Alle diese Waffen bekommt ihr für 2 Schwarzlöwen-Tickets beim Händler selbst oder im Handelsposten.

Garderobe des Hofes der Verrückten (5 Erfolgspunkte + )


Ihr könnt bereits 6 der für den Erfolg erforderlichen 18 Rüstungsteile über den Erfolg Verrückte Garderobe erhalten. Die restlichen Rüstungsteile schaltet ihr über die Verrückte Alchemistin frei (2 Candy-Corn-Kolben für die Rezepte der Brustteile, 1 Candy-Corn-Kolben für die restlichen Rezepte).

Für die Herstellung der Rüstungsteile braucht ihr neben dem Rezept die Verrückte Gaze-Insignie, sowie 5 Ektoplasmakugeln und 2 Rüstungsteilspezifische Teile wie zb. Wamsfütterung und -Leiste.

Leichte Rüstung (Beruf: Schneider)

Mittlere Rüstung (Beruf: Lederer)

Schwere Rüstung (Beruf: Rüstungsschmied)

Verrückte Rüstkammer: Sterbesakramente (5 Erfolgspunkte + )

Sterbesakramente Großschwert

Ihr müsst für diesen Erfolg essen, um ihn freizuschalten. Entweder kauft ihr den Seelenkuchen im Handelsposten oder schaltet ihn euch als Koch über die Erforschung frei. Danach müsst ihr, während ihr den Buff des Nahrungsmittels habt kleinere Aufgaben erfüllen.

Zuerst müsst ihr das Jumping-Puzzle Weyandts Rache absolvieren und am Ende die Truhe looten. Dabei müsst ihr unter dem Effekt des Nahrungsmittels stehen. Das Jumping-Puzzle ist in Löwenstein.

Danach müsst ihr in den Katakomben von Ascalon (Dungeon) einen der Pfade absolvieren, abermals unter dem Einfluss des Nahrungsmittels.

Als nächsten Schritt müsst ihr, nach dem Verzehr des Nahrungsmittels, das Fraktal „Urbanes Schlachtfeld“ absolvieren.

Als letzten Schritt müsst ihr im Königintal den Schatten-Behemoth besiegen. Ihr könnt unseren Timer dafür nutzen, um zu sehen, wann er erscheint.

Verrückte Rüstkammer: Panzer des Chaos (5 Erfolgspunkte + )

Panzer des Chaos Schild

Ihr müsst für diesen Erfolg essen, um ihn freizuschalten. Entweder kauft ihr den Heiligen-Knochen im Handelsposten oder schaltet ihn euch als Koch über die Erforschung frei. Danach müsst ihr, während ihr den Buff des Nahrungsmittels habt kleinere Aufgaben erfüllen.

Zuerst müsst ihr das Jumping-Puzzle Turm des Wesirs absolvieren und am Ende die Truhe looten. Dabei müsst ihr unter dem Effekt des Nahrungsmittels stehen. Das Jumping-Puzzle ist in der Meerenge der Verwüstungs.

Danach müsst ihr in der Ruinenstadt Arah (Dungeon) einen der Pfade absolvieren, abermals unter dem Einfluss des Nahrungsmittels.

Als nächsten Schritt müsst ihr, nach dem Verzehr des Nahrungsmittels, das Fraktal „Tiefenstein“ absolvieren.

Als letzten Schritt müsst ihr im Funkenschwärmersumpf den Weltboss Tequatl besiegen. Ihr könnt unseren Timer dafür nutzen, um zu sehen, wann er erscheint.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"