Patchnotes

Patchnotes vom 22. Januar 2019

Es ist Dienstag, der 22. Januar 2019 und ArenaNet hat die neuen Patchnotes veröffentlicht. Mondneujahr kehrt zurück!

Patchnotes

Patchnotes vom 22. Januar

Patchnotes

Lebendige Welt

Mondneujahr

Wieder bricht ein neues Jahr in Tyria an – kommt zu den Feierlichkeiten nach Götterfels! Das Jahr des Ebers steht bevor und das Mondneujahr-Festival kehrt mit neuen Belohnungen und Aktivitäten zurück! Sammelt Glückskuverts und öffnet sie, um Essenzen des Glücks, leckere Speisen, Feuerwerkskörper und wertvolle Gegenstände zu erhalten. Mit etwas Glück findet ihr vielleicht die neuen ücken-Gegenstände „Glückslaterne des Ebers“.

  • Dem Abenteuer „Feuerwerkskörper entzünden“ wurde ein zweiter Kurs hinzugefügt. Spieler können jetzt ihre Navigationsfertigkeiten auf die Probe stellen, wenn sie durch die großen Bauwerken von Götterfels manövrieren.
  • Freundliche himmlische Drachen sind in verschiedenen Hauptstädten eingetroffen. Sie bringen Abenteurer im Handumdrehen zum Fest in Götterfels.
  • Glückskuvert-Belohnungen wurden mit neuen Gegenstände passend zum Jahr des Ebers überarbeitet und die Seltenheit exklusiver Mondneujahr-Nahrung wurde herabgesetzt.
  • Der Erfolg „Neujahrswohlwollen“ wurde bearbeitet und erlaubt jetzt Beiträge durch beliebige Mondneujahr-Nahrung. Gegenstände können jetzt einem Quintett himmlischer Schweine gegeben werden, das Appetit auf verschiedene Festival-Leckereien hat.
  • Die maximalen Trefferpunkte und der Schaden durch Fertigkeiten von Spielern wurden in der Drachenball-Arena erhöht, um die Effekte von Nahrungsgegenständen im Kampf zu verringern.
  • Die Erholzeit der Drachenball-Fertigkeit „Eisentladung“ wurde von 10 auf 3 Sekunden reduziert.
  • Der Kollisionsbereich der Drachenball-Fertigkeit „Drachentritt“ wurde erhöht, damit Spieler leichter Treffer mit der Fertigkeit landen können.
  • Beim Mieten eines Reittiers über die Festival-Reittier-Vermietung erhalten Spieler jetzt ein temporäres Hornbündel, mit dessen Hilfe sie ihr Reittier schnell wieder herbeirufen können, wenn sie absteigen mussten.
  • Händler für außersaisonale Festbelohnungen wurden umplatziert und teilen sich jetzt einen Platz auf dem Weg des Rohlings in Löwenstein.
  • Die zuvor bei der Hoheitlichen Waffenhändlerin erhältliche Wachtritter-Statue ist jetzt bei der Karma-Kauffrau im Kronpavillon erhältlich.

Alles oder Nichts

  • Ein Effekt, den die Gebrandmarkten Tornados von Bivor Finsterherz im Event „Verteidigt die Zephyriten gegen die Gebrandmarkten“ Spielern zufügten, wurde entfernt.
  • Amiras Name wird jetzt in der Story-Instanz „Kristalldrache“ ordnungsgemäß als „Amira“ angezeigt und nicht als „Jaynes“.
  • Ein Problem wurde behoben, das dazu führte, dass einige Kreaturen und Gegenstände übereinander erschienen.
  • Charaktere der Flammen-Legion wurden in der Kaserne in den Donnerkopf-Gipfeln durch Charaktere der Asche-Legion ersetzt.
  • Die Zerstörung Gebrandmarkter Kristalle im Event „Erobert die Deldrimor-Ruinen zurück“ in den Donnerkopf-Gipfeln wird jetzt bei allen Spielern gewertet.

Allgemein

  • Bei zeitbasierten Abenteuern wird jetzt in der Rangliste und im Chat-Log die finale Zeit des/der Spielers/Spielerin angezeigt.
  • Klassenbeschreibungen wurden überarbeitet. Sie bieten Spielern bei der Erstellung von Charakteren jetzt ausführlichere Erklärungen der einzelnen Klassen mitsamt Schlüsselwörtern zur Beschreibung der Gameplay-Rolle und des Spielstils der Klassen.

Schlachtzüge

  • Nikares Fertigkeit „Aquatische Inhaftierung“ wurde mit besseren akustischen Hinweisen versehen. Der/die anvisierte Spieler/in hört einen Glockenton. Alle Spieler, die sich im Wirkungsbereich der Falle befinden, hören zudem einen Auflade-Soundeffekt.

Gegenstände

  • Sternkuchen für das Drachenfest: Ein Fehler wurde behoben, durch den diese Nahrung die Attribute um 40 statt wie vorgesehen um 45 Punkte erhöhte.

Klassen-Fertigkeiten

Allgemein

  • Tatendrang: Ein Fehler wurde behoben, durch den dieser Segen von angeschlagenen Spielern entfernt wurde.

Ingenieur/in

  • Elixier U werfen: Ein Fehler wurde behoben, durch den ein Nebelwand-Hinweis erschien, wenn „Elixier U werfen“ im Chat verknüpft war.

Wächter/in

  • Strahl des Urteils: Ein Fehler wurde behoben, durch den diese Fertigkeit einen zusätzlichen Treffer landete. Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass diese Fertigkeit nach dem ersten Treffer fehlschlug, wenn der/die Anwender/in unterbrochen wurde.
  • Symbol der Rache: Ein Fehler wurde behoben, durch den rund um den/die Aufwiegler/in Wut zugefügt wurde anstatt am Zielort des Symbols.

Mesmer/in

  • Chaossturm: Ein Fehler wurde behoben, durch den diese Fertigkeit angeschlagenen Spielern keine Segen und Zustände zufügen konnte.

Waldläufer/in

  • Winterbiss: Der Schwächeeffekt, der dem nächsten Angriff des Tiergefährten hinzugefügt wird, wird jetzt entfernt, wenn der Angriff nicht trifft.
  • Verkrüppelnder Schuss: Die nächsten drei Angriffe des Tiergefährten verursachen jetzt nur bei jedem erfolgreichen Treffer Blutung.

Dieb/in

  • Equilibrium des Betrügers: Ein Fehler wurde behoben, durch den diese Eigenschaft ihre Wiederaufladezeit für „Stehlen“ auf einen bestimmten Wert setzte, anstatt sie um diesen Wert zu reduzieren. Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass die Erholzeit dieser Eigenschaft höher war als der angegebene Wert.
  • Dolchausbildung: Ein Fehler wurde behoben, durch den diese Eigenschaft ihren alten Schadensmodifikator von 5 % beibehielt.

Krieger/in

  • Mächtiges Großschwert: Ein Fehler wurde behoben, durch den die vorherige Version dieser Eigenschaft weiter im Hintergrund arbeitete. Eine ungenutzte Beschreibung der Fertigkeit wurde entfernt. Ein Problem wurde behoben, das dazu führte, dass die von dieser Eigenschaft gewährten Werte nicht richtig aktualisiert wurden.

Strukturiertes Spieler gegen Spieler

  • Dschinn-Reich: Spieler, die unter dem Einfluss von „Verdorbene Essenz“ stehen, können keine Eroberungspunkte mehr umkämpfen. Darüber hinaus gibt es jetzt eine Erholzeit von 3 Sekunden bei Verwendung des Portals, das zur Lampe führt.

EDELSTEINSHOP DER SCHWARZLÖWEN-HANDELSGESELLSCHAFT

Neue Gegenstände und Aktionen

  • Der neue Skin für den Stab des Glücks ist in der Kategorie „Mode“ des Edelsteinshops für 600 Edelsteine erhältlich.
  • Die Zodiak-Waffensammlung ist für kurze Zeit wieder bei den Schwarzlöwen-Waffenspezialisten erhältlich. Sie kann für den reduzierten Preis von 3 Schwarzlöwen-Tickets erworben werden.
    • Schwarzlöwen-Tickets sind als Beuteabwurf aus Schwarzlöwen-Truhen erhältlich. Schlüssel für diese Truhen sind für jeweils 125 Edelsteine in der Kategorie „Hilfsmittel“ des Edelsteinshops erhältlich.
  • Für kurze Zeit sind das Blauverschiebung-Farbkit, das Frost-Farbkit und das Taimi-Farbkit wieder in der Kategorie „Aufwertungen“ des Edelsteinshops für je 125 Edelsteine erhältlich. Weitere Farbkits werden im Laufe dieser Woche wieder im Edelsteinshop erhältlich sein.
  • Skins für die leichte, schwere und mittlere Ätherklingen-Rüstung sind im Rahmen unserer saisonalen Sortimentsumstellung, die noch diese Woche andauert, wieder in der Kategorie „Mode“ des Edelsteinshops erhältlich.
  • Die folgenden Mini-Kategorien können für begrenzte Zeit mit Schwarzlöwen-Tickets für Miniaturen erworben werden: „Mondneujahr“, „Asura“, „Drachendiener“, „Staffel 2 der Lebendigen Welt“ und „Maguuma-Serie 1″.
    • Schwarzlöwen-Tickets für Miniaturen sind jetzt als Beuteabwurf aus Schwarzlöwen-Truhen erhältlich. Schlüssel für diese Truhen sind für jeweils 125 Edelsteine im Edelsteinshop in der Kategorie „Hilfsmittel“ erhältlich.

Schwarzlöwen-Truhe

  • Die Schwarzlöwen-Truhe wurde zur Glücksgunst-Truhe überarbeitet und bietet in der Vorschau eine vollständige Inhaltsliste.
    • Das „Evon Schlitzklinge“-Glückskuvert ist wieder als garantierter Gegenstand in der Glücksgunst-Truhe erhältlich.
    • Der neue Skin für Erhabene Schultern und der wieder erhältliche „Brüllender Drache“-Gleitschirm sind als ungewöhnliche Beuteabwürfe verfügbar, solange es die Glücksgunst-Truhe gibt.
    • Die „Karmesinrote Löwen“-Waffensammlung und die Drachenjade-Waffensammlung sind jetzt als ungewöhnlicher und seltener Beuteabwurf erhältlich, solange es die Glücksgunst-Truhe gibt.
    • Ungenutzte Versionen der Glyphe des Schneiders und der Glyphe des Lederers sind als seltene Beuteabwürfe erhältlich, solange es die Glücksgunst-Truhe gibt.
  • Die Gegenstände, die beim Einlösen von Schwarzlöwen-Figürchen erhältlich sind, wurden überarbeitet. Schwarzlöwen-Figürchen können eingelöst werden, indem ihr sie verwendet. Zudem könnt ihr sie bei Schwarzlöwen-Truhen-Kaufleuten eintauschen, die sich in jeder größeren Stadt befinden.
    • Eine neue Auswahl an Skins für Rücken-Gegenstände wurde hinzugefügt.
    • Folgende exklusive Gegenstände wurden hinzugefügt: Erhabenen-Handschuhe, Feuerspucker-Paket und Mini Himmlischer Hahn.
    • Weitere Gegenstände wurden hinzugefügt, darunter eine andere Auswahl an Quaggan-Rucksack-Sets und die Feurigen Sammelwerkzeuge.

Fehlerbehebungen

  • Die Hinweise der Fertigkeiten des Extravaganten Winter-Kristallzepters und der Spielzeug-Bratpfannen für die Kostüm-Rauferei wurden überarbeitet und geben jetzt die tatsächliche Funktionalität der Fertigkeiten an.
  • Neuheiten: Beim Ablegen eines Spielzeugs für die Kostüm-Rauferei wird der/die Spieler/in jetzt wie vorgesehen zeitgleich aus der Kostüm-Rauferei entfernt.
  • Der Sound und die Effekte des Spielzeugs „Hexenbesen“ enden jetzt ordnungsgemäß beim Wechsel von Neuheiten.

FroilleinK

Oder auch einfach Katie. Als Schreiberling tätig sowie für Community-Organisation, Events und Marketing bei Guildnews zuständig. Ansonsten kre/aktives Organisationstalent, das helfende Pfötchen stets parat, selbst und ständig - einfach ein wuseliger Allrounder. Ingame: FroilleinK.6723

Schreibe einen Kommentar

Back to top button
Close