Blogposts

Blogpost: Drachen-Gepolter kehrt zurück

In einem neuen Blogpost gab ArenaNet bekannt, dass ein weiteres Festival nach Tyria zurückkehrt: das Drachen-Gepolter. Damit hört das Team auf den lange geäußerten Wunsch der Community dieses Fest wieder zurückzubringen. Näheres dazu erfahrt ihr nun hier.

Drachen-Gepolter

Das Drachen-Gepolter kehrt nächste Woche zurück

Nun ist es offiziell, dass in Guild Wars 2 der dritte Drache besiegt wurde und mit dem Aufstieg von Aurene das tyrianische Volk sich in Sicherheit wägt. Anlässtlich dessen kehrt das Drachen-Gepolter zurück. ArenaNet hat in dem Blogpost auch ein Video verlinkt, welches ihr euch hier anschauen könnt.

Das Festival wird vom 25. Juni 2019 bis zum 16. Juli 2019 gehen. Dies würde auch immernoch sehr gut mit der Annahme passen, dass bereits eine Woche später, also am 23. Juli 2019 der Kronpavillon mit dem Festival der Vier Winde zurückkehrt. Derzeitig gibt es also jede Menge in Guild Wars 2 zu tun. Das Drachen-Gepolter in Hoelbrak stattfinden.

Außerdem ist im Folgenden auch wieder der originale Blogpost für euch nachlesbar.

Blogpost

Nach dem Sieg über Zhaitan haben sich Tyrianer versammelt, um etwas
zu feiern, das lange Zeit unmöglich schien: den Tod eines Alt-Drachen.
Nun, da Mordremoth zum Schweigen gebracht wurde, Kralkatorrik besiegt
und Aurene aufgestiegen ist, ist es an der Zeit, wieder zu feiern!

Vom 25. Juni bis 16. Juli kehrt das Drachen-Gepolter-Fest zurück nach
Hoelbrak. Zerschmettert Drachen-Piñatas, tretet in der offenen Welt und
der neuen Drachenarena gegen holografische Drachendiener an, schließt
Wetten auf Moa-Rennen ab und schlagt euch den Bauch mit Zhaikritze voll.

Kralkatorrik hat von oben ein wachsames Auge auf die Feierlichkeiten. Doch keine Angst – auch er ist nur ein Hologramm!

FroilleinK

Oder auch einfach Katie. Als Schreiberling tätig sowie für Community-Organisation, Events und Marketing bei Guildnews zuständig. Ansonsten kre/aktives Organisationstalent, das helfende Pfötchen stets parat, selbst und ständig - einfach ein wuseliger Allrounder. Ingame: FroilleinK.6723

7 Kommentare

      1. ich gehe davon aus das eventuell die historischen einfach aktiviert werden und noch neue dazu kommen.. wie ein rennen mit den mounts und ein jährlicher erfolg… würde meiner meinung nach mehr sinn ergeben und währe fair ggü denen die zu dieser zeit nicht gespielt haben um die fehlenden APs nachzuholen.. aber man wird es sehen

  1. Aurene ist also aufgestiegen, aha. Dann war das also die tiefere Bedeutung hinter dem Lichteffektexess am Ende der letzten Episode.
    Hat man das mittlerweile irgendwo ingame erfahren? Also abgesehen von den kryptischen Lichteffekten?
    Muss ich dann wohl verpasst haben, würde ich aber gerne nachholen. In der Chronik stand damals jedenfalls kein Wort dazu.

Schreibe einen Kommentar

Back to top button
Close