AMAEntwickler

Vorüber: AMA zum Patch Lodernde Flammen auf Reddit

Aktuell veranstalten einige Entwickler bei ArenaNet im Guild Wars 2 Reddit ein AMA, bei dem ihr eure Fragen zum neusten Patch Lodernde Flammen stellen könnt. Dabei soll es nicht nur um die neue Karte und die Geschichte gehen, sondern auch um die PvP-Karte, das neue Legendary, Fraktale und WvW. Folgende Entwickler nehmen an dem AMA teil:

  • Mike O’Brien
  • Lebendige Welt Team: Aaron Roxby, Ben Newell, Joe Kimmes, Josh Foreman, Keaven Freeman, Kirk Williford, Link Hughes, Melina Mitchell, Nellie Hughes, Nicholas Hernandez, Tyler Bearce
  • Fraktal Team: Benjamin Arnold, Cameron Rich
  • PvP Team: Grant Gertz, Hugh Norfolk
  • WvW Team: McKenna Berdrow
  • Raid Team: Paul Ella
  • Engine Team: Ester Sauter, Jon Olson
  • Handel: Sarah Witter
  • Community Team:  Gaile Gray, Regina Buenaobra

Wir fassen für euch in den nächsten Stunden die wichtigsten Punkte der Fragerunde zusammen. Offiziell ist diese inzwischen beendet worden!

Allgemeines

  • Insider-Trading: Es wurden einigen Alpha-Testern und Influencern die vorzeitigen Zugänge zu kommenden Updates entzogen, da sie sich unerlaubt durch ihre Informationen bereichert haben. 16 neue Gegenstände wurden durch den aktuellen Patch interessanter und bei keinem davon hat sich bis zum Release-Tag etwas am Preis verändert (Mike O’Brien)
  • Es wurde ein kurzes Statement zum Account-Hack bei Gaile Gray veröffentlicht. Laut Mike O’Brien wurden dabei auch einige falsche Informationen vom Hacker veröffentlicht, auf die nicht näher eingegangen wird. Gaile bestätigt aber, dass der Account in Ordnung ist und dass es dem Frosch gut geht! (Mike O’Brien)
  • NCSoft ist zwar der Mutterkonzern, doch Entscheidungen zu Guild Wars werden direkt von ArenaNet getroffen. In die Aussagen zum Thema zweites Addon sollte man nicht zu viel interpretieren. Man wird bald eine Menge zu einem Addon zu sagen haben, aber nicht jetzt und auch nicht in nächster Zeit (Mike O’Brien)
  • Der Mac-Client entwickelt sich weiter, inzwischen kann man bereits mit Charakteren durch die Spielwelt laufen. Aktuell wird an kleineren spezifischen Fehlern gearbeitet, nicht mehr am großen Ganzen. Ein Release-Date gibt es noch nicht, es werden aber Fortschritte gemacht (Ester)
  • Das neue Gebiet Glutbucht fehlt aktuell noch im LFG-Tool, wird aber mit einem kommenden Hotfix nachgereicht (Domesticon)
  • Es wird auch in Zukunft weitere Rüstungs- und Waffenskins aus Guild Wars 1 geben. Vor kurzem wurden Dinge wie Sturmbogen, Chaos-Handschuhe und das Weiße Mantel Outfit veröffentlicht (Sarah)
  • Die meisten Inhalte des Spiels wurden in C++ geschrieben. C# wird für verschiedene Tools verwendet und ein wenig Objective-C für den Mac Clienten (Benn)

Lebendige Welt

  • ArenaNet versucht mit jeder Episode der Lebendigen Welt Staffel 3 eine neue Karte zu kreieren (Domesticon)
  • Es wurde sich gegen die Gleiter-Fertigkeiten für die neue Karte entschieden, da sie thematisch und optisch zum Blutsteinfenn gehören. In der Glutbucht fühlten diese sich nicht so gut an (Domesticon)
  • Die Aktuellen Events sollen weiterhin Episoden der Lebendigen Welt verknüpfen

PvE

  • An den legendären Rüstungen wird aktuell noch gearbeitet, die schwere Rüstung ist jedoch in der finalen Phase. Dazu wird es in den kommenden Wochen ein Video geben. Die leichte und mittlere Rüstung werden jedoch noch einige Zeit brauchen. Alle drei Sets werden gleichzeitig veröffentlicht und es wird sich lieber Zeit für die Details genommen, als sie vorschnell zu veröffentlichen (Mike O’Brien)
  • Die legendären Rüstungen werden eine optische Weiterentwicklung sein, sich jedoch grundsätzlich an den Precursorn orientieren (Trenchcoats für mittlere Rüstung)
  • Die Gesandten-Rüstung II wird in einem zukünftigen Raid vervollständigt (Paul Ella)
  • Neue Legendäre Waffen werden wie die Fraktal- und PvP-Updates regelmäßig, aber nicht zwingend jedes Mal mit den Episoden der Lebendigen Welt #3 ausgeliefert, bis das Set komplett ist (Mike O’Brien)
  • Es gibt aktuell keinen Plan, die alten Herzen auch in tägliche Aufgaben zu verwandeln (Roxby)
  • Es gibt keine Pläne, die „alten“ HoT-Legendaries an das neue System von Eureka anzupassen (Mattp)

Fraktale

  • Heart of Thorns Stats werden bewusst aus den Fraktalen herausgehalten, da es sich hierbei um Content handelt, der allen Spielern auch ohne Addon zugänglich ist. Man diskutiert aber auch intern darüber, ob man dem Händler HoT-Stats gibt (Ben)
  • An neuen Fraktalen wird gearbeitet und man freut sich bei ArenaNet bereits auf den Release (Cameron)
  • Es gibt Pläne für eine Überarbeitung des Unterwasser-Fraktals in der Zukunft (Ben)
  • Mit den Kosten für die Fraktal-Dekorationen ist ArenaNet aktuell sehr zufrieden, da man so ein neues Ziel mit der Gilde hat. Trotzdem wird das Feedback natürlich beobachtet (Cameron)
  • Der lustigste Fraktal-Bug im Zusammenhang mit dieser Episode war, dass das Champion-Kanninchen mit der neuen Instabilität andere Bosse mit einem Schlag getötet hat, weil es im falschen Team war (Ben)

PvP und Balance

  • Balance-Änderungen sind für die Zeit nach der Season geplant (Grant)

WvW

  • Es wird in Zukunft weitere Umfragen zum WvW geben, unter anderem ob Reparaturhämmer offiziell ins Spiel kommen sollen. Als nächstes steht die Beta für Kanonen als Blaupausen an (McKenna)
  • ArenaNet sammelt weiterhin Feedback zu den Gefechten im WvW. Bedenken muss man dabei immer, dass das WvW viele verschiedene Spielertypen vereint, weswegen die Daten der Beta wichtig für die Entwickler sind. Außerdem wird es demnächst einige Balance-Änderungen geben, die in einem spezifischen Update für das WvW veröffentlicht werden (McKenna)

Sputti

Alexander Leitsch, 25 Jahre alt und Leiter der Webseite. Ich bin offizieller Partner und Shoutcaster von ArenaNet, schreibe seit über 7 Jahren News zu Guild Wars 2, habe etwa 6.000 Spielstunden und leite unsere Guildnews.de Community-Gilde. Ingame erreicht man mich unter dem Accountnamen: Sputti.8214

Ein Kommentar

  1. Jedes Mal überrascht wenn wir News vom Mac Client bekommen. Ich hätte wirklich niemals gedacht dass sie es echt durchziehen. Ich hätte es ihnen auch nicht wirklich übel genommen da es ja nicht ihre Schuld ist dass Cider aufgekauft und zum Sterben ausgeschlachtet wurde. Weil grundsätzlich funktioniert es ja nur eben nicht wirklich mit den neuen Systemen.

    Ich bin auf jeden Fall hehypt bald mit einer nativen Mac Beta zu spielen die vielleicht sogar mehr als die niedrigste Grafik Einstellung erlaubt ohne zu crashen.

Schreibe einen Kommentar

Back to top button
Close