Raid Wing 6 – World Firsts – LN besiegt dritten Boss im CM

Mit dem Patch „Unser Leitstern“ hat ArenaNet einen neuen Schlachtzug veröffentlicht. In diesem begann heute Abend wieder das Rennen um die World First Kills, welches ihr auch im Reddit verfolgen könnt. Daran beteiligt sind anscheinend unter anderem die Gilden SALT, Meta, LN, Sk und DnT + MnF.

Raid Wing 6 – World Firsts

Challenge Mode – Dritter Boss

Der Challenge Mode wurde reaktiviert und die Gilde Lucky Noobs besiegt als erstes Quadim im Herausforderungsmodus. Der Sieg gelang ihnen heute Nacht gegen 3:53 Uhr unserer Zeit.

Raid Wing 6 – World Firsts

Challenge Mode – Erster Boss

Die Gruppen-Kombination aus den Gilden PBT and LFG hat in der Nacht den ersten Boss im Herausforderungsmodus bezwungen. Aktuell gibt es jedoch Exploits in diesem Modus, sodass dieser vorerst von den Entwicklern deaktiviert wurde.

Dritter Boss

Um 21:59 Uhr beendete Sk als erste Gilde den neuen Schlachtzug. Sie waren damit drei Minuten schneller als SC. Nun folgen noch die Siege über die Bosse im Herausforderungsmodus.

Zweiter Boss

Um 19:14 Uhr hat die Gilde DnT zusammen mit Spielern aus MnF und anderen Gilden den zweiten Boss, die beiden Largos-Assassinen, bezwungen.

Erster Boss

Beide haben bereits den ersten Raid-Boss aus dem Mythenschreiber-Wagnis gelegt. DnT+MnF scheinen dabei um 18:36 die ersten gewesen zu sein.

Über Sputti

Alexander Leitsch, 25 Jahre alt und Leiter der Webseite. Ich bin offizieller Partner und Shoutcaster von ArenaNet, schreibe seit über 7 Jahren News zu Guild Wars 2, habe etwa 6.000 Spielstunden und leite unsere Guildnews.de Community-Gilde. Ingame erreicht man mich unter dem Accountnamen: Sputti.8214

Schreibe einen Kommentar