Patchnotes – Patch am 9. Januar

ArenaNet hat heute einen kleinen Patch veröffentlicht, der einige Hotfixes und kleinere Anpassungen enthält. Außerdem gibt es wieder Neuerungen im Edelsteinshop und an der Schwarzlöwentruhe.

Patchnotes

09.01.2018 – Release-Notes vom 9. Januar

Allgemein

  • Berichte von Untoten, die Reisende nahe größerer Städte angreifen, mehren sich.

Fraktale

Allgemein
  • Qual-Widerstand besitzt jetzt ein eigenes Symbol in der Heldenübersicht.
Zerschmettertes Observatorium
  • Das Zeitfenster zur Bezwingung der temporalen Anomalien wurde im Herausforderungsmodus des Kampfs gegen Arkk um 3 Sekunden verlängert.
Zwielichtoase
  • Besiegte und angeschlagene Spieler rappeln sich jetzt nach jeder Phase des letzten Bosskampfs wieder auf.
  • Die zwei Erweckten Abscheulichkeiten unterstützen die Spieler jetzt zu Beginn.
  • Der Schaden und die Zähigkeit ursprünglicher Erweckter Verbündeter wurde deutlich erhöht.
  • Der Niederschlageffekt von „Vernichtender Angriff“ wurde entfernt.
  • Der von „Vernichtender Angriff“ zugefügte Schaden wurde deutlich verringert.
  • Der anfängliche Einschlagsschaden von „Aufgeladener Schuss“ wurde deutlich verringert.
Albtraum
  • Die Eroberungsgeschwindigkeit von Eroberungspunkten im zweiten Event wurde erhöht.
  • Der Bereichsschaden von Gefahrenquellen und die Geschwindigkeit im zweiten Event wurden verringert.
  • Die Zeit bis zum erneuten Erscheinen von Halluzinationen im zweiten Event wurde verkürzt.
  • Die Lebenspunkte von Fleischschlucker wurden reduziert.

Schlachtzüge

Allgemein
  • Ein Problem wurde behoben, durch das der Schlachtzug „Halle der Ketten“ fälschlicherweise Erfahrungspunkte für den Zentraltyria-Beherrschungspfad gewährte. Der Schlachtzug gewährt jetzt Erfahrungspunkte für den Path of Fire-Beherrschungspfad.
  • „Ruf der Nebel“ hält im neuesten Schlachtzug-Release jetzt unbegrenzt an. Darüber hinaus wird „Ruf der Nebel“ alle zwei Wochen abwechselnd in den vorherigen Schlachtzügen aktiviert.
Geistertal
  • Ein Exploit wurde beseitigt, der es Spielern ermöglichte, einen Teil des Events „Flüchtet vor den Geistern“ zu überspringen.

Klassen-Fertigkeiten

Strukturiertes Spieler gegen Spieler

  • Auf PvP-Karten sind Team-Lebenspunktebalken jetzt sichtbar. Dieses Feature kann im Abschnitt „Wettkampf“ der Allgemeinen Optionen deaktiviert werden.
  • Mini Lamas des Rangs 1 könnt ihr jetzt dem Liga-Händler für 10 Liga-Tickets verkaufen.
  • Das Gerät, das im monatlichen automatisierten Turnier für den ersten Platz vergeben wird, wurde zu „Brennenden Schwertern des Champions“ geändert.

EDELSTEINSHOP DER SCHWARZLÖWEN-HANDELSGESELLSCHAFT

Neue Gegenstände und Aktionen

  • Die neue Schwarzlöwen-Gartenbeet-Urkunde ist jetzt für 1.000 Edelsteine in der Kategorie „Upgrades“ im Edelsteinshop erhältlich.
    • Bis zu zwei Schwarzlöwen-Gartenbeet-Urkunden können erworben werden. Jede der Urkunden schaltet 4 besondere Ernteknoten in eurer Heimatinstanz frei.
    • Baut an, was ihr möchtet! Jeder Knoten lässt sich individuell anpassen und hält jeden Tag eine von über 50 Nutzpflanzen aus ganz Tyria bereit. Wendet euch an euren Gärtner, um weitere Informationen zu erhalten.
  • Die Zerschmetterter-Blutstein-Aszendierer-Kombo kann jetzt 7 Tage lang für 500 Edelsteine in der Kategorie „Mode“ des Edelsteinshops erworben werden.
  • Das neue „Wertschätzung des Kunden“-Paket ist eine Woche lang kostenlos erhältlich. Es enthält einen Schwarzlöwen-Truhenschlüssel und eine Schwarzlöwen-Truhe. Pro Account könnt ihr euch maximal ein Paket holen. Nur für Besitzer des Grundspiels, der Erweiterung Heart of Thorns™ oder Path of Fire™ verfügbar.

Verbesserungen

Die Schwarzlöwen-Truhe wurde zur „Der Löwe kommt“-Truhe überarbeitet und bietet in der Vorschau eine vollständige Inhaltsliste.

  • Das Schwarzlöwen-Figürchen ist da! In jeder Schwarzlöwen-Truhe versteckt sich ein Figürchen.
    • Schwarzlöwen-Figürchen können eingelöst werden, indem ihr sie verwendet. Zudem könnt ihr sie bei einem der Schwarzlöwen-Truhen-Kaufleute eintauschen, die sich in jeder größeren Stadt befinden.
    • Es sind viele Gegenstände aus der Schwarzlöwen-Truhe erhältlich. Zudem gibt es einige besondere Angebote. Wendet euch an die Schwarzlöwen-Truhen-Kaufleute oder holt euch ein Schwarzlöwen-Figürchen.
  • Die folgenden regulären Updates betreffen die „Der Löwe kommt“-Truhe:
    • Neue Gegenstände:
    • Der Mini Gelber Schakal-Welpe wurde als neuer garantierter Gegenstand hinzugefügt. Verwendet die Mystische Schmiede, um die komplette Familie der Schakal-Welpen freizuschalten.
    • Das neue Greifen-Junges-Paket mit Greifen-Junges-Rucksack und Greifen-Junges-Gleitschirm ist als ungewöhnlicher Beuteabwurf erhältlich, solange es die „Der Löwe kommt“-Truhe gibt.
    • Die Svanir-Stulpenhandschuhe sind weiterhin als ungewöhnlicher Beuteabwurf erhältlich, solange es die „Der Löwe kommt“-Truhe gibt.
    • Die Unbarmherzige Waffensammlung ist als ungewöhnlicher Beuteabwurf erhältlich, solange es die „Der Löwe kommt“-Truhe gibt.
    • Die Drachenjade-Waffensammlung ist als seltener Beuteabwurf erhältlich, solange es die „Der Löwe kommt“-Truhe gibt.
    • Updates:
    • Nach der Gletscher-Wintertag-Truhe wurden einige geringfügige Anpassungen an den regulären Beuteabwürfen vorgenommen.
      • Glück und Todesstöße sind nicht mehr als Beuteabwürfe erhältlich.
      • Der Tyrianische Währungsumtausch-Gutschein wurde hinzugefügt.
      • Die Seltenheit der Schwarzlöwen-Gedenk-Münze wurde zu „Schrott“ geändert. Lasst uns dieses Event in Erinnerung behalten.

Über Sputti

Alexander Leitsch, 24 Jahre alt und Leiter der Webseite. Ich bin offizieller Shoutcaster von ArenaNet, schreibe seit über 5 Jahren News zu Guild Wars 2, habe etwa 5.000 Spielstunden und leite unsere Guildnews.de Community-Gilde. Ingame erreicht man mich unter dem Accountnamen: Sputti.8214

6 Kommentare

  1. Die Änderung mit der Schwarzlöwen-Truhe ist richtig gut. Endlich gibt es auch für „Nieten“ eine Belohnung. Und man kann sich quasi die Sachen „sparen“. Leider kommt die Änderung aber viel zu spät. Dieses System hätte schon seit Release der Truhen da sein müssen :/

  2. in palawadan kann man anscheint nichtmehr mit twinks die kisten looten auf meiner map wurde sich tierisch darüber aufgeregt ich persönlich finds gut

  3. „Berichte von Untoten, die Reisende nahe größerer Städte angreifen, mehren sich.“

    Gibt es dazu schon Infos?? Sind das richtige Events?

  4. Im PvP haben sie die Clocktower Map umgebaut und davon steht gar nüscht in den Patchnotes 🤔

Schreibe einen Kommentar