Patchnotes – Patch am 10. April

ArenaNet hat heute einen neuen Patch veröffentlicht, der einige Änderungen mit sich brachte. Unter anderem können nun Sammelwerkzeuge mit Glyphen ausgestattet werden und diese stehen uns in der Garderobe als Skins zur Verfügung. Auch die Schwarzlöwen-Truhe hat ein Update bekommen.

Patchnotes

UPDATE-NOTES ZUM SPIEL: 10.04.2018

10.04.2018 – Release-Notes vom 10.April

Welt-Feinschliff

  • Das Ödland: Ein Fehler im Event „Folgt Erlöser Kossan auf seiner Patrouillenrunde“ wurde behoben. Er führte dazu, dass einige Gegner versteckt blieben und somit den Abschluss des Events verhinderten.
  • Das Ödland: Wenn Gepeinigte Überreste eines Staubteufels und Erschöpfte Schakal-Runenschöpfer mit einem Schakal angesprungen werden, wird dies jetzt ordnungsgemäß als Hilfe für Drojkor beim Gewinnen der Kontrolle über die Schakale gewertet.
  • Diessa-Plateau: Ein Fehler im Event „Besiegt die legendären Tiger“ wurde behoben. Er führte dazu, dass Champawat flüchtete, jedoch nie das Event abschloss.
  • Domäne Istan: Die Tägliche Erforschung: Domäne Istan wird jetzt als Standard für die „Tägliche Erfolge“-Kategorie für diese Karte angezeigt.
  • Domäne Istan: Ihr erhaltet jetzt Fortschritt für den Erfolg „Täglicher Jäger Geheimer Vorräte der Domäne Istan“, nachdem ihr eine Truhe geplündert habt anstatt direkt beim Öffnen.
  • Königintal: Gestohlenes Futter kann nicht mehr zurückgeholt werden, wenn euer Inventar voll ist.
  • Sandgepeitschte Inseln: Spieler, die nach der Anmeldung zum Schweberochen-Rennen angeschlagen sind oder besiegt wurden, verlieren nicht mehr den Zugriff auf die Fertigkeit „Geysir-Schub“.
  • Sandgepeitschte Inseln: Ein Fehler wurde behoben, durch den Spieler selbst nach Abschluss fünf perfekter Runden nicht den Erfolg „Golemblättchen“ verdienten.
  • Schneekuhlenhöhen: Reittiere wurden in König Jalis‘ Zuflucht deaktiviert.
  • Verschlungene Tiefen: Die holografischen Projektoren mit Fehlfunktion, die für den Erfolg „Lehren-Entwirrer“ benötigt werden, wurden repariert.

Allgemein

  • Ein Fehler bei der Aktivität „Krebs-Wurfspiel“ wurde behoben. Er ermöglichte es Spielern, Punktegewinne zu verhindern, indem sie den Krebs aus dem Spielfeld werfen.

Klassen-Fertigkeiten

Mesmer
  • Sturm Zerschmettern: Ein Fehler bei dieser Eigenschaft wurde behoben, durch den „Geistiges Wrack“ wiederholt in Verbindung mit „Kontinuum-Spaltung“ verwendet werden konnte.

Fraktale

  • Ein Fehler im Fraktal „Vulkanisch“ wurde behoben. Die flammenden Brocken des Todes haben ihr Mojo zurückerhalten.

Schlachtzüge

  • Angreifer- und Boshafte Gegenstände mit wählbaren Werte-Kombinationen wurden überarbeitet und umfassen jetzt Bringende Werte-Kombinationen.
  • Verteidiger- und Heiler-Gegenstände mit wählbaren Werte-Kombinationen wurden überarbeitet und umfassen jetzt Spendable Werte-Kombinationen.

Gegenstände

  • Die Lautstärke einiger Miniaturen wurde reduziert.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den der Stuhl des Letzten Richters im Kampf verwendet werden konnte.
  • Die Geräte, die den Siegern in automatisierten PvP-Turnieren als Belohnung verliehen werden, wurden mit Toneffekten versehen.

Glyphen

  • Der Account-Garderobe wurden Skins für Sammelwerkzeuge hinzugefügt. Diese Skins können jetzt mithilfe von Transmutation-Ladungen auf Sammelwerkzeuge angewendet werden.
  • Sammelwerkzeuge können jetzt mit Glyphen ausgestattet werden. Glyphen sind eine neue Art der Aufwertung, die euren Sammelwerkzeugen zusätzliche nutzbringende Eigenschaften beim Sammeln verleihen. Bei der Ausstattung kann problemlos und ohne Aufwertungsextraktor von einem Werkzeug zu einem anderen gewechselt werden.
  • Wenn ihr euren Account mit einer Erweiterung von Guild Wars 2™ oder einem Grundspiel-Kauf aufgewertet habt, wurde euch Ingame-Post mit weiteren Informationen zu den Glyphen zugestellt. Ausführliche Informationen findet ihr im Guild Wars 2 Blog auf guildwars2.com.

Strukturiertes Spieler gegen Spieler

  • Die Trébuchets in der PvP-Lobby verwenden jetzt dasselbe Steuerungsformat wie die Trébuchets in der Schlacht von Kyhlo.

Welt gegen Welt

  • Die WvW-Belohnungspfad-Anreicherung wurde den Lorbeer-Händlern im WvW hinzugefügt. Die Anreicherung gewährt einen Belohnungspfad-Fortschrittsbonus in Höhe von 5 %.
  • WEP-Anreicherung wurde den Lorbeer-Händlern im WvW hinzugefügt. Die Anreicherung gewährt einen Welt-Erfahrungsbonus in Höhe von 10 %.

EDELSTEINSHOP DER SCHWARZLÖWEN-HANDELSGESELLSCHAFT

Neue Gegenstände und Aktionen

  • Die neue Treibsand-Spitzhacke ist jetzt für 1.000 Edelsteine in der Kategorie „Aufwertungen“ im Edelsteinshop erhältlich.
  • Das neue Skin-Set für Inquestur-Waffen Typ II ist für kurze Zeit bei den Schwarzlöwen-Waffenspezialisten für ein Schwarzlöwen-Ticket erhältlich. Schwarzlöwen-Truhenschlüssel sind für jeweils 125 Edelsteine in der Kategorie „Hilfsmittel“ des Edelsteinshops erhältlich.
  • Der Super Adventure Holzfällerbär und die Konsortium-Erntesichel sind wieder da. Die Gegenstände sind für kurze Zeit in der Kategorie „Aufwertungen“ des Edelsteinshops für jeweils 1.000 Edelsteine erhältlich.
  • Das Paket mit Unzerbrechlichen Sammelwerkzeugen ist für kurze Zeit in der Kategorie „Aufwertungen“ des Edelsteinshops für 1.800 Edelsteine erhältlich. Das entspricht einem Rabatt von 25 %.
  • Ein neuer Schwarzlöwen-Glyphen-Auswahlbehälter mit einer Glyphe ist zwei Wochen lang kostenlos erhältlich. Pro Account könnt ihr euch maximal ein Exemplar holen. Nur für Besitzer des Grundspiels, der Erweiterung Heart of Thorns™ oder Path of Fire™ verfügbar.

Glyphen

  • Mit Einführung von Glyphen können Sammelwerkzeuge, die bereits über Bonuseigenschaften verfügen, im Händlerforum in Löwenstein bei Schwarzlöwen-Börsenspezialisten gegen neue Versionen eingetauscht werden, die Boni in Glyphen konvertieren. Glyphen erhaltet ihr aus Schwarzlöwen-Truhen der Kategorie „Selten“ oder als Teil eines Bündels aus bestimmten Sammelwerkzeugen zur unbegrenzten Verwendung.
  • Kaufleute für Sammler wurden in jeder größeren Stadt sowie an folgenden Orten platziert: Königliche Terrasse, Chaoserbe, Torheit des Edelmanns, Lavastübchen, Nebelsperren-Zuflucht und Lilie des Elon. Die Kaufleute verkaufen verbesserte Sammelwerkzeuge, welche die Bonuseffekte von Glyphen verdoppeln, jedoch über begrenzte Ladungen verfügen und keine Glyphen-Plätze besitzen.
  • Der Schwarzlöwen-Händler in Löwenstein wurde durch den Schwarzlöwen-Börsenspezialisten ersetzt. Schwarzlöwen-Börsenspezialisten tauschen Kleidungs-Tränke gegen Kleidungssets. Zudem könnt ihr bei ihnen die Uhrwerk-Spitzhacke, das Glückshund-Erntewerkzeug und Unendliche Sammelwerkzeuge aus Entfesselter Magie gegen neuere Versionen eintauschen, die den Sammelbonus der einzelnen Werkzeuge in eine Glyphe konvertieren.
  • Schwarzlöwen-Börsenspezialisten wurden in jeder größeren Stadt sowie an folgenden Orten platziert: Königliche Terrasse, Chaoserbe, Torheit des Edelmanns, Lavastübchen, Nebelsperren-Zuflucht und Lilie des Elon.
  • Schwarzlöwen-Truhen-Kaufleute wurden an folgenden Orten platziert: Königliche Terrasse, Chaoserbe, Torheit des Edelmanns, Lavastübchen, Nebelsperren-Zuflucht und Lilie des Elon.

Schwarzlöwen-Truhe

  • Die Schwarzlöwen-Truhe wurde zur „Geheimnisvolle Gravur“-Truhe überarbeitet und bietet in der Vorschau eine vollständige Inhaltsliste.
    • Das Mini Rotes Greifen-Junges wurde als neuer garantierter Gegenstand hinzugefügt. Verwendet die Mystische Schmiede, um die komplette Familie der Greifen-Jungen freizuschalten.
    • Der neue Skin für Himmels-Kompass ist als ungewöhnlicher Beuteabwurf erhältlich, solange es die „Geheimnisvolle Gravur“-Truhe gibt.
    • Das „Mini Gebrandmarkte Reittiere“-Paket bleibt als ungewöhnlicher Beuteabwurf erhältlich, solange es die „Geheimnisvolle Gravur“-Truhe gibt.
    • Die Glitzernde Waffensammlung und Chaos-Waffensammlung sind als ungewöhnlicher und seltener Beuteabwurf erhältlich, solange es die „Geheimnisvolle Gravur“-Truhe gibt.
    • Ungenutzte Versionen der neuen Glyphe des Lederers, Glyphe des Schneiders, Glyphe des Fleißes und Glyphe des Flugs sind als seltene Beuteabwürfe erhältlich, solange es die „Geheimnisvolle Gravur“-Truhe gibt.
  • Die Gegenstände, die beim Einlösen von Schwarzlöwen-Figürchen erhältlich sind, wurden überarbeitet. Schwarzlöwen-Figürchen können eingelöst werden, indem ihr sie verwendet. Zudem könnt ihr sie bei einem der Schwarzlöwen-Truhen-Kaufleute eintauschen, die sich in jeder größeren Stadt befinden.
    • Eine neue Auswahl an Kleidungssets ist verfügbar.
    • Die exklusive „Wilde Magie“-Rucksack-Gleitschirm-Kombo und der Briefbote „Balthasars Hunde“ wurden hinzugefügt.
    • Zudem wurden diese zusätzlichen Gegenstände hinzugefügt: Tagträumer-Flügel-Rucksack-Set, Schmetterlingsflügel-Rucksack-Set, Glitzer-Rucksack-Set, Gottbezwinger-Bogen-Paket, Schild der Göttin und Skin für Choya-Hammer.

Fehlerbehebungen

  • Ein Spielabsturz bei der Vorschau von Briefboten wurde behoben.
  • Ein Problem bei den Namensschildern von Norn-Charakteren wurde behoben, das bei der Verwendung des Geschmiedeten-Gleitschirms auftrat.
  • Ein möglicher Absturz der Grafik-Engine wurde behoben.

CLIENT FÜR MAC

  • Die zugrunde liegenden I/O-Dateimechanismen wurden zur Optimierung der Ressourcenladezeiten bestimmter Systeme verbessert.

Über Sputti

Alexander Leitsch, 24 Jahre alt und Leiter der Webseite. Ich bin offizieller Shoutcaster von ArenaNet, schreibe seit über 5 Jahren News zu Guild Wars 2, habe etwa 5.000 Spielstunden und leite unsere Guildnews.de Community-Gilde. Ingame erreicht man mich unter dem Accountnamen: Sputti.8214

2 Kommentare

  1. Schon wieder ein Guild Wars 1 Nostalgie Skin hinter Cash Nets großartigen RNG versteckt Gute Arbeit (dieser Text könnte Ironie enthalten)

  2. find das mit dem sammelwerkzeugen super genau das hab ich von anfang an im forum immer wieder vorgeschlagen

Schreibe einen Kommentar