KurztippsPath of FireReddit

Guide zu den größeren Taschen – 24, 28 und 32 Plätze

Mit Path of Fire hat ArenaNet neue Rezepte für größere Taschen eingeführt. In der finalen Version könnt ihr euch eine Größe von bis zu 32 Plätzen herstellen, wobei der Aufwand dafür sehr groß ist. Wir zeigen euch in kleinen Schritten, wie ihr zu den größeren Taschen kommen könnt. Ein großer Teil der Informationen geht auf diesen Reddit-Thread zurück.

Guide zu den größeren Taschen

Guide zu den größeren Taschen: die neuen Rezepte

Im Spiel gibt es neue Rezepte, die ihr über ein Minispiel im Nordwesten im Schneegebiet des Wüsten-Hochlands verdienen könnt, die auch handelbar sind. Ihr könnt sie aktuell im Handelsposten für etwa 8 Gold kaufen. Dabei könnt ihr zwischen der Stoff- Leder- oder Platten-Variante wählen:

Rezept des Zwergen-

  • Stoffhändlers (Schneider 500)
  • Lederhändlers (Lederer 500)
  • Rüstungshändlers (Rüstungsschmied 500)

Erste Aufwertung: Die 24er-Tasche

Zur Herstellung einer 24er-Tasche benötigt ihr zuerst zwei 20er-Taschen der gleichen Art. Darin unterscheiden sich auch die drei Rezepte. Für die Leder-Gepäcktasche benötigt ihr zwei 20er Ledertaschen (egal ob die reguläre, geölte oder die unsichtbare Version), für den Schneider die entsprechenden Stofftaschen.

Zudem benötigt ihr:

  • 4 Spulen Deldrimor-Faden
  • 1 Oberste Rune der Lagerung
  • 1 Pulsierender Brandfunken

Alle diese Gegenstände sind handelbar und aktuell im Handelsposten erhältlich. Alle Gegenstände kann man über das besagte Minispiel mit den Tresoren im Wüsten-Hochland erhalten.

Zweite Aufwertung: Die 28er-Tasche

Nun müsst ihr nun die 24er-Tasche zusammen mit

  • 4 Spulen Deldrimor-Faden
  • 5 Obersten Runen der Lagerung
  • 1 Pulsierenden Brandfunken

In der Erforschung auswählen, um die nächste Tasche zu entdecken.

Dritte Aufwertung: Die 32er-Tasche

Dafür müsst ihr nun die 28er-Tasche zusammen mit

  • 4 Spulen Deldrimor-Faden
  • 12 Obersten Runen der Lagerung
  • 1 Pulsierenden Brandfunken

In der Erforschung auswählen, um die nächste Tasche zu entdecken.

Wenn ihr euch aktuell im Handelsposten alles zusammenkauft, zahlt man ~7 Gold für die Brandfunken, ~6 Gold für Deldrimor-Fäden und fast 300 Gold für die Obersten Runen der Lagerung.

Weitere Rezepte

Hier findet ihr die weiteren Rezepte, die man bekommen kann. Sie alle kommen aus dem Minispiel im Wüsten-Hochland. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön! an das Community-Mitglied Nicole, die uns die Bilder geschickt hat.

Schneider

Lederer

Rüstungsschmied

Sputti

Alexander Leitsch, 25 Jahre alt und Leiter der Webseite. Ich bin offizieller Partner und Shoutcaster von ArenaNet, schreibe seit über 7 Jahren News zu Guild Wars 2, habe etwa 6.000 Spielstunden und leite unsere Guildnews.de Community-Gilde. Ingame erreicht man mich unter dem Accountnamen: Sputti.8214

18 Kommentare

  1. Bei dem Preis lohnt es sich wohl eher, weitere Taschenplätze aus dem Gemstore zu kaufen und mit 20er Taschen zu bestücken… Zumal man, zumindest in der Demo, die neue Rune der Lagerung für 25 Gold (!) an die NPC-Händler verkaufen konnte, sie wird also nie unter diesen Preis fallen.

          1. Kostet – ja.

            Was ich meinte war, dass ich sie in der Demo für 25g an einen NPC-Händler verkaufen konnte. Jetzt nach Release bezahlen NPC-Händler nur noch 50 Kupfer dafür. Der Preis im Handelsposten liegt da natürlich deutlich drüber.

  2. Derzeit komme ich gut mit den 20er Taschen aus. Also kann ich warten. Ich baue die wenn, dann sowieso nur für den Eigenbedarf. Wobei abzuwarten wäre, wohin der Preis im Auktionshaus sich so entwickelt. Eventuell kauft man sich die auch einfach irgendwann. Toll fände ich es auch, könnte man sich eine durch Erfolge frei spielen.

    -Mp

  3. Die Pulsierenden Brandfunken bekommt man beim wiederverwerten der neuen seltenen (gelb / gold) nicht identifizierten ausrüstung (mit PoF eingeführt)

    Die Spulen Deldrimor-Faden sind ebenfalls Loot aus dem Minispiel im Wüsten-Hochland wie die rezepte an sich.

    Die Oberste Rune der Lagerung kann man nach freischalten des Rezepts selber craften, dass rezept bekommt man mit einer geringen Chance als Drop beim neuen Ekto- Gambler.

  4. „Pulsierender Brandfunken“ habe ich beim Beruf Schneider als Rezept entdeckt…Ersrtarrte Fäulnisse, Kristall-Magentstein, Ley-infundierte Sande und Augen Kormirs. (Ebenso „Geölter Geschmiedeten-Schrott“)
    Hab die aber auch schon im Lager gehabt, weiss aber nicht wo ich die gedroppt habe. ^^

    Grüße
    Andy

Schreibe einen Kommentar

Back to top button
Close