Entwickler-Tracker: Neuerungen beim Halloween-Event

In einem Interview von Shacknews hat Game Director Mike Z Neuerungen beim Halloween-Event angekündigt. So erwarten uns einige Überraschungen bei diesem Event, die anscheinend mit dem Verrückten König Thorn zusammenhängen. Auch andere „Iconic Charakters“ des Spiels werden darin vorkommen.

Welche Neuerungen dies jedoch genau sind, verrät Mike nicht. Wir spekulieren, dass Palawa Joko, der seinerseits bereits eine Fehde mit dem König hatte, einen Auftritt haben könnte. Im Reddit wird außerdem über eine Rückkehr von Balthasar im Zusammenhang mit Halloween diskutiert.

Auch das Thema Rollkäfer-Rennen wird als mögliche Neuerung in dem Artikel erwähnt.

Aussage Mike
We do have a couple of surprises that are coming for Halloween this year, because fans of the franchise and the lore know that Mad King Thorn does have some history now with the player and other iconic characters from the game. So we’re going to build upon that and go from there. Obviously, we saw that with the release of the Roller Beetle in Episode 3, players just really enjoy creating their own beetle races and those types of things, so we’ve been paying attention to that.

Ansonsten drehte sich das Interview hauptsächlich um bereits bekannte Dinge zum sechsten Geburtstag von Guild Wars 2. Lediglich die Aussage, dass es in dieser Season ein Reittier gibt, mit dem die Spieler nicht rechnen, regt die Spekulationen an, ob damit der Rollkäfer oder ein weiteres Reittier gemeint ist.

Aussage Mike
The promise that we’re making players right now is that this season, we are planning to release a new mount that players weren’t expecting

 

Über Sputti

Alexander Leitsch, 25 Jahre alt und Leiter der Webseite. Ich bin offizieller Partner und Shoutcaster von ArenaNet, schreibe seit über 7 Jahren News zu Guild Wars 2, habe etwa 6.000 Spielstunden und leite unsere Guildnews.de Community-Gilde. Ingame erreicht man mich unter dem Accountnamen: Sputti.8214

4 Kommentare

  1. ich würde jetzt gerne da reininterpretieren das wir mal zojja oder logan wiedersehen.. aber naja irgendein beef zwischen thorn und joko wäre natürlich nice aber das hieße dann auch das joko letztendlich doch nicht tot ist und das fänd ich zu heavy für ein festival.

    in sachen neues pet… lass ich mich einfach überraschen hab dazu im mom. weder eine idee noch groß spekulationsbedarf. aber persönlich hoff ich das es nicht schon wieder ein ganz neues pet wird.

  2. „we are planning“… wenn sie (noch) planen damit kann eigentlich nicht mehr der Rollkäfer gemeint sein.

    Andererseits… „weren’t expecting“, Vergangenheit.

    Wenn es keiner erwartet wird es sicher nicht Aurene. 😛 Die einzige Nische, die mir gerade noch einfällt ist Unterwasser.

    Wundert mich allerdings, dass das Interview mit gerade dem Satz nicht mehr diskutiert wird.

Schreibe einen Kommentar