Der PvP Einsteiger Guide – Update 26. Juni

Automatisierte Turniere

Mit dem Patch am 20. Juni 2017 wurden die täglichen und monatlichen automatisierten Turniere ins Spiel gebracht. Täglich kann man zu unterschiedlichsten Zeiten an jeweils drei Turnieren teilnehmen, die einen mit Mystischen Münzen, Gold, Unidentifizierten Farben und Qualifikationspunkten belohnen. Wenn man sich innerhalb eines Monats 100 Qualifikationspunkte verdient hat, kann man am monatlichen Turnier teilnehmen. Dort winken dann unter anderem Aufgestiegene Rüstungskisten, für den Erstplatzierten pro Spieler 500 Gold und viele Mystische Münzen als Preise.

Teilnehmen kann man ganz einfach über das Menü im PvP. Dort steht auch, wann die nächsten Turniere stattfinden. Man muss sich jedoch immer als fünfer Team anmelden und kann einem Turnier nicht alleine beitreten. Die Qualifikationspunkte sammelt man hingegen nur für sich selbst, sodass man die Teams bei jedem täglichen, aber auch für das monatliche Turnier wechseln kann. Die Anmeldung für ein Turnier startet immer zur vollen Stunde und endet um XX:15 Uhr. Dann beginnt in der Regel auch direkt das erste Match. Man spielt in Single-Elimination; wer einmal verliert ist sofort raus.

ArenaNet hat ein offizielles FAQ und in einem anderen Beitrag einige weitere Aussagen zum Turnier-System veröffentlicht.

Über Sputti

Alexander Leitsch, 24 Jahre alt und Leiter der Webseite. Ich bin offizieller Shoutcaster von ArenaNet, schreibe seit über 5 Jahren News zu Guild Wars 2, habe etwa 5.000 Spielstunden und leite unsere Guildnews.de Community-Gilde. Ingame erreicht man mich unter dem Accountnamen: Sputti.8214

Schreibe einen Kommentar