20. April – Guild Wars 2 Bonus am Wochenende

ArenaNet hat in einem neuen Blogpost den Bonus am Wochenende angekündigt. Vom 20. bis zum 23. April habt ihr eine Chance von 33 % auf einen höheren Ertrag beim Bergbau, der Holzarbeit und Ernte. Außerdem gibt es in der offenen Welt und im WvW doppelte Erfahrungspunkte.

Blogpost

Aus einem Stein lässt sich kein Blut pressen – und falls irgendein Nekromant doch einen Weg gefunden haben sollte, möchten wir das gar nicht erst wissen. Ab dem 20. April könnt ihr euch aber tolle Boni sichern, indem ihr eure Sammelwerkzeuge auf Felsen, Bäume, die übrige Pflanzenwelt und eure sterblichen Gegner anwendet.

Wochenend-Bonus: Erfahrungspunkte und Ertrag beim Sammeln

Datum und Zeit: 20. April, 18:00 Uhr MESZ (9:00 Uhr PDT) bis 23. April, 18:00 Uhr MESZ (9:00 Uhr PDT).

Boni:

  • Erhaltet eine Chance von 33 % auf einen höheren Ertrag beim Bergbau, der Holzarbeit und Ernte.
  • Verdient in der offenen Welt und im Welt gegen Welt doppelte Erfahrungspunkte (gilt nicht für Instanzen, Verliese oder Aktivitäten).

Loggt euch an diesem Wochenende in Guild Wars 2 ein, um die Vorteile zu ernten!

Über Sputti

Alexander Leitsch, 24 Jahre alt und Leiter der Webseite. Ich bin offizieller Shoutcaster von ArenaNet, schreibe seit über 5 Jahren News zu Guild Wars 2, habe etwa 5.000 Spielstunden und leite unsere Guildnews.de Community-Gilde. Ingame erreicht man mich unter dem Accountnamen: Sputti.8214

8 Kommentare

  1. Das erinnert mich an GW1!
    😀

  2. Ich hasse Events welche nur Leute nutzen können die in diesem Zeitraum spielen können. 24 Grad heißt am Wochenende Freunde treffen und feiern und nicht stundenlang zocken. Wieso reicht nicht ein kurzes einloggen um sich zum Beispiel Items zu sichern welche diesen Bonus Effekt nutzbar machen wenn man die Items aktiviert. So könnte jeder profitieren auch wenn man am Wochenende das Leben offline genießt.

    • Irgendwie widersprichst du dich da selber.
      Denn so wie ich das deute, könntest du spielen, willst aber das „Wetter“ genießen.

      Wie heisst das so schön?
      Wer das Eine will, muss das Andere mögen.
      So blöd wie das auch klingt.

      • Sagen wir so, am Wochenende pflegen so einige halt soziale Kontakte und finden deshalb keine Zeit zum daddeln. Hätte es daher schön gefunden wenn man zeitlich souverän die Möglichkeit hätte den Bonus zu genießen.

  3. Schöne idee ich hoffe sie behalten es bei und spielen vilt bissel mit der verteilung als nur diese 2 buffs über wochen yeeey GW1 Flashback! ^w^

  4. Geilomat, wenn es auch noch irgendwann Events mit doppelte Währung z.B. in den Gebieten mit eigener Kartenwährung geben würde, würden auch einigen Karten für mich persönlich wieder etwas interessanter..

  5. ja für was sollen denn doppelte Erfahrungspunkte überhaupt gut sein?

    • Doppelte XP sind gut für schnelleres Leveln von Beherrschungen oder für den Erhalt von Geisterscherben. Wer Spaß dran hat oder Anfänger ist kann schneller einen Charakter hochleveln.

      Doppelte WXP sind gut für WvW-Rang und der wiederum wird für die WvW-Skills (Pfeilwagenbeherrschung etc.) oder die legendäre WvW-Rüstung benötigt.

      So oder so, es schadet nicht. Und den Abbau-Bonus gibt es noch obendrein.

Schreibe einen Kommentar