Tools

Tools für Guild Wars 2

Über all die Jahre wurden viele Tools und Anwendungen rund um Guild Wars 2 herum entwickelt. In diesem Artikel stellen wir euch die wichtigsten Vertreter wie ArcDPS oder TacO vor.

Addons

GW2-UOAOM

Dieses Tool ist kein Addon an sich, aber ein wertvoller Helfer beim Verwalten von Addons. Eine große Schwierigkeit, an der viele bereits scheitern ist das Installieren und das so genannte Chain-Loading von Addons. Dies wird benötigt, sobald man mehr als ein Addon in Guild Wars 2 verwenden will. Wer sich mit diesen Thematiken nicht weiter beschäftigen will, kommt um den Guild Wars 2 Unofficial Add-On Manager nicht herum, denn dieses Tool nimmt euch all diese Aufgaben ab und bietet darüber hinaus auch an eure Addons zu aktualisieren.

Herunterladen könnt ihr das Tool über die Release Seite des Github Projektes des Tools. Nachdem ihr euch das Tool heruntergeladen und gestartet habt, müsst ihr nur den Pfad eures Guild Wars 2 Ordners angeben, die gewünschten Addons anhaken und auf Update beziehungsweise auf Aktualisieren klicken. Abhängig von den ausgewählten Addons kann der Installationsvorgang mehrere Minuten dauern.

GW2 Radial

Wer sich gerne auf einfachste weise auf sein Reittier schwingen will, wird sich für dieses Addon interessieren. Mit einem Hotkey eurer Wahl zeigt euch das Addon ein kreisförmiges Menü, mit dem ihr euer Reittier ganz gemütlich auswählen könnt. Somit müsst ihr euch nur einen einzigen Hotkey merken und nicht für jedes einzelne Reittier.

GW2Radial könnt ihr auf der Github Seite des Addons herunterladen und ist auch über den Add-On Manager verfügbar. Um nach der Installation das Addon verwenden zu können, müsst ihr zunächst ein paar Einstellungen vornehmen. Ihr müsst nämlich jedem Reittier in den Guild Wars 2 Einstellungen einen Hotkey zuweisen. Es ist zu empfehlen, eine Tastenkombination hierfür zu verwenden. Nachdem ihr dies getan habt, müsst ihr das Konfigurationsfenster des Addons mit der Tastenkombination Shift + Alt + M öffnen und die einzelnen Hotkey für eure Reittiere übertragen. Hier vergebt auch einen Hotkey, mit welchem das Reittier Menü geöffnet wird und könnt das Menü auf eure Bedürfnisse anpassen.

ArcDPS

Das wohl bekannteste hier vorgestellte Addon ist ArcDPS. Das Addon gibt euch Feedback über eure spielerische Leistung in Guild Wars 2. So präsentiert euch ArcDPS unter anderem eueren Schaden an Gegnern oder auch die Anzahl von heruntergenommenen Zuständen und vergleicht diese Zahlen mit den anderen Mitgliedern eurer Gruppe beziehungsweise eures Schlachtzugs. Auf diese Weise könnt ihr sehen, wo ihr aktuell steht und an eurer eigenen Leistung arbeiten. Weiterhin könnt ihr euch mit dem Addons auch jederzeit eure FPS-Zahlen und euren Ping anzeigen lassen.

Verfügbar ist dieses Addon über die ArcDPS Webseite und auch über den Guild Wars 2 Add-On Manager. Beachtet, dass es sein kann, dass ihr nach einem Guild Wars 2 Patch dieses Addon aktualisieren müsst, da es ansonsten zu Spielabstürzen oder auch falschen Angaben des Addons kommen kann. Ein Konfigurationsmenü lässt sich mit dem Hotkey Shift + Alt + T öffnen.

Overlays

TacO

Wenn es darum geht irgendwelche Farm-Routen abzulaufen, dann wird in diesem Zuge auch immer TacO (Kurzform für Tactical Overlay) erwähnt. TacO erlaubt es nämlich Routen, die man ablaufen kann, im Spiel anzuzeigen und ist kein Addon wie etwa ArcDPS sondern ein externes Programm, das ein Overlay auf das Spiel legt. Auch andere nützliche Funktionen wie einen Boss-Timer hat das Tool an Bord.

Seit April 2021 ist dieses Tool Open Source, so dass die Community das Tool weiterentwickeln kann. Der Code ist auf Github verfügbar. Downloaden könnt ihr euch das Tool unter anderem auf der Webseite von tekkit, wo ihr zusätzlich noch ein Paket mit Routen findet, welches regelmäßig geupdatet und erweitert wird.

Webseiten

GW2Efficiency

Nach all den Jahren in Guild Wars 2 und den vielen Gegenständen, die man erhalten hat, verliert man schnell den Überblick über seinen eigenen Account. GW2Efficiency hilft hier aus. Nachdem ihr euch dort einen Account erstellt habt und euren API-Schlüssel hinterlegt habt, präsentiert euch die Webseite alle wichtigen Details eures Accounts.

Wenn ihr also zum Beispiel einen bestimmten Gegenstand sucht, aber nicht wisst, wo er sich gerade befindet, könnt ihr die Webseite zum Suchen verwenden. Es gibt auch kleinere Statistiken, die euch die Webseite anzeigen kann wie z.B. welcher eurer Erfolge, am seltensten von anderen Spieler freigeschalten worden ist.

GW2Skills

Wer Builds mit anderen Spielern teilen will, für den ist GW2Skills genau das richtige Tool. Hier könnt ihr euer Build zusammenbauen und anschließend einen Link zum Teilen erstellen. Das Tool bietet einen PvE-, einen PvP- und einen WvW-Modus an, was zum einen wichtig ist, weil einige Fähigkeiten sich im jeweiligen Modus unterschiedlich verhalten und zum anderen, weil ihr auch Buffs reinrechnen könnt wie etwa Präsenz der Feste, der nur im WvW verfügbar ist.

Der Editor ist in den Sprachen Russisch, Französisch, Englisch und Deutsch verfügbar und wird relativ zeitnah nach Spiel-Balance Änderungen angepasst.

Nutzt ihr einige Tools davon? Welche Tools vermisst ihr in unsere Liste, welche habt ihr aber regelmäßig benutzt? Teilt es in den Kommentaren, auf Facebook oder auf Twitter mit uns.

Durzan

Mein Name ist Florian und bin 31 Jahre alt. Zu meinen Aufgaben gehört es GuildNews funktional am Laufen zu halten und bin Teil des Podcasts. Ingame bin ich unter dem Accountnamen Durzan.4603 erreichbar.

13 Kommentare

  1. Was haltet ihr von Mobile Apps wie GW2 Toolkit oder DailIes? Für mich sind diese Apps, nach GuildNews, das Fundament meines Spielerlebnisses. Es erlaubt mir vorab zu planen, was ich mit meiner beschränkten Spielzeit mache.
    Die Tools dieses Artikels, werden allerdings den Komfort und die Effizienz meiner GuildWars-Zeit sprengen. Bei denen die ich bereits kannte fühle ich mich bestätigt die anderen hinterlassen mich jetzt tatsächlich etwas „Mindblown“.

    Nochmals Danke für euren Aufwand!

  2. Schöne Übersicht. Gibt’s auch noch einen zweiten Teil mit Launchern zum Beispiel? (;
    Mobile gibt es auch einige Apps, aber die benutze ich irgendwie nicht, obwohl ich sie installiert habe. GW2 efficiency erschlägt bei mir echt alles.

  3. Gute Übersicht, für mich „leider“ kein neues Tool dabei, da ich diese bereits nutze.
    Vielleicht bei Arcdps noch ergänzen: Erweiterung Killproof Settings und Mechanics sind für Raider ganz interessant. (+ es gibt ein TacO-Packet für Raids (Timer, Symbole bei Sabbeta, etc. weiß aber nicht mehr, wo ich das damals gefunden habe)
    Ein weiteres Tool was ich ganz nett finde ist der Blish HUD, über den man diverse andere Addons im Spiel steuern kann.
    Einen Guide zu den Launcher würde ich auch begrüßen 🙂

  4. Sehr schön, wollte gleich das mit den Mounts testen, leider bekomme ich immer die Fehlermeldung, dass ich den falschen Gamepfad angebe…leider ist der aber mehr als korrekt. Hat noch jmd. das Problem oder weiß was da schief läuft?

    Danke im voraus

  5. Ja, völlig unlogisch…letztendlich war die Lsg. Rechner neu starten….vllt. ging es nicht, weil GW2 im Hintergrund lief, aber dann macht die Fehlermeldung kein Sinn. Wie auch immer, vielen Dank fkt. bestens. DPS Dingens guck ich mir die Tage an.

Schreibe einen Kommentar

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"