Tipp zum Sonntag – Kanalisieren abbrechen

Über die Jahre hinweg hat unser Tigerpfoetchen hilfreiche Tipps und Tricks in Guild Wars 2 entdeckt oder von Wegbegleitern gelehrt bekommen. Im „Tipp zum Sonntag“ teilt er uns diese regelmäßig mit. Da Tiger kein Mensch des geschriebener Worte ist, sondern bewegte Bilder vorzieht, gibt es die Tipps im Videoformat.

In der offenen Welt müssen wir immer wieder Sachen kanalisieren, aber müssen wir wirklich? Tigerpfoetchen zeigt in seinem Tipp zum Sonntag wie ihr ohne langes warten trotzdem euren Herzfortschritt bekommt.

Falls ihr von ihm seine Meinung über die Reittier-Adoptionslizenzen hören wollte, dann bittet er euch hier unter dem Beitrag oder unter sein Video zu kommentieren.

 

Über Tigerpfoetchen

Pascal (26 Jahre gereift), im nicht Guild Wars 2 Leben Ex-Renegade-Cop, Tastaturvirtuose und Mäuseliebhaber. Ein Schlomo ohne besondere Talente oder Kenntnisse, aber mit einer Menge Phantasie oder eben nicht. Accountnamen: Tigerpfoetchen.5716

4 Kommentare

  1. Der Tipp is ja ganz nett, aber als Ele funzt des ned so wirklich^^
    und:
    mach doch mal Bitte das Video zu den Mounts 😀

    • Als Ele klappt das auch sogar noch besser.
      Einfach die Elemente wechseln. Der Wechsel zwischen den Elementen zählt ebenfalls als Waffenwechsel (gilt auch für Sigill)

      • Hast du’s ausprobiert? Denn normale Casts werden beim Elementwechsel nicht unterbrochen. Bei Interagieren in der offenen Welt weiß ich es nicht.

        So oder so hilft es mir kaum, weil ich mit meinen Schlüsselchars bei dem Herz weder Waffen- noch Elementwechsel hab. ^^‘

Schreibe einen Kommentar