Point of no Return – Der große Guide

Die Erfolge aus der Chronik

Point of no Return

Durch die Chronik könnt ihr die Erfolge zum passenden Geschichts-Abschnitt nun auch im Nachhinein erledigen. In diesem Guide geben wir euch mit Videos und Karten Tipps zu den verschiedenen Achievements.

Episode „Kein Zurück“ (0 Erfolgspunkte)

Spielt die drei Story-Abschnitte der Lebendigen Welt und erhaltet zum Abschluss eine „Vergoldetete Truhe“, in der sich eine Banditen-Truhe für eure Heimatinstanz befindet. Durch den Abschluss dieses Erfolgs schaltet ihr die anderen Erfolge in der Chronik frei.

Meister von Kein Zurück (5 Erfolgspunkte) – Meta-Erfolg

Für diesen Meta-Erfolg müsst ihr alle weiteren Erfolge aus der Chronik „Kein Zurück“ abschließen. Als Belohnung bekommt ihr ein Aufgestiegenes Accessoire mit dem Namen Caithes Reunmütigkeit, welches ihr für die Sammlung benötigt.

1. Abschnitt: Arkana Obscura

Die Erfolge aus dieser Instanz sind relativ einfach uns lassen sich sofort in einem Durchgang abschließen. Da die Monster hier nur gering skalieren, lohnt es sich mit einer Gruppe loszuziehen.

Verzerrte Reflexion (10 Erfolgspunkte)

Für diesen Erfolg müsst ihr euren Doppelgänger aus dem alten Spiegel in der Instanz besiegen. Schließt dazu den Teil mit dem Geisterhelden ab und lauft dann mit der Fackel des Göttlichen Feuers zum Spiegel in dem Raum mit Odgen. Interagiert mit dem Spiegel und ein Gegner erscheint, der die gleichen Waffen und Fähigkeiten wie man selbst besitzt. In einer Gruppe ist der Erfolg sehr einfach.

Timing ist alles (10 Erfolgspunkte)

Für diesen Erfolg müsst ihr die drei Missionen mit dem Geisterheld in unter 8 Minuten abschließen. Bei dem ersten Event bieten sich Fähigkeiten an, die Gegner aus dem Altar werfen, damit man schneller capped und bei dem dritten Event kann man in einer Gruppe bereits den zweiten und dritten Visionskristall von Gegnern befreien, bevor der Instanz-Besitzer diesen aufsammelt.

Kulinatischer Nutzen gleich null (10 Erfolgspunkte)

Für diesen Erfolg müsst ihr zu Beginn der Instanz ein zweites Mal mit dem Koch interagieren, damit er euch Nahrung gibt, die eure Heilung um 50% reduziert. Diese müsst ihr essen und dann einfach die Instanz abschließen.

Bug: Bei den letzten 3 Versuchen mit jeweils 4 Spielern gab es immer einen, der den Erfolg nicht bekommen hat. Der Instanz-Besitzer erhält ihn jedoch zu 100%.

2. Abschnitt: Angriff auf den Pakt

Auch diese beiden Erfolge lassen sich wieder kombinieren, wobei es diesmal etwas schwerer ist, sie in einem Durchgang zu erhalten. Auch diese Erfolge sind in einer Gruppe wieder viel einfacher.

Unkrautvernichter (10 Erfolgspunkte)

Für diesen Erfolg müsst ihr vier Mordrem-Werfer am Südtor (erstes Event) bezwingen, bevor das Tor fällt und ohne dabei in den Downstate zu gehen. Man sollte den Angriff ein wenig abwarten und dann seitlich llinks an der Kanone vorbei in die hinteren Reihen der Mordrem vorstoßen. Dann lässt sich der Erfolg recht einfach beenden. Um den Abschluss zu bekommen, muss das Tor jedoch fallen.

Ausweichkünstler (10 Erfolgspunkte)

Für diesen Erfolg dürft Ihr euch während der gesamten Instanz zum einen nicht von Felsen der Mordrem-Werfer treffen lassen und zum anderen nicht in den Downstate gehen. In einer Gruppe und mit ein bisschen Vorsicht lässt sich der Erfolg gut abschließen. Achtet immer auf die roten Kreise auf dem Boden. Sie sind ein Indikator dafür, wo als nächstes ein Felsen landet.

3. Die Mysteriöse Höhle

Falls euch in dieser Mission ein Erfolg nicht gelingt, könnt ihr den Kampf neustarten und müsst somit nicht den Anfang der Höhle wiederholen.

Buschbomber (10 Erfolgspunkte)

Für diesen Erfolg müsst ihr alle Pflanzen-Bomben, die durch eine kleine Ranke miteinander verbunden sind, aktivieren, ohne dabei Schaden zu erleiden. Wenn ihr mittig durch die kleine Ranke geht, explodieren sie an den Seiten ohne euch zu treffen. Alternativ könnt ihr auch im richtigen Moment durch die Bomben hindurch eine Ausweichrolle machen. Ihr müsst dabei alle Pflanzenbomben aktivieren, abgelaufene verhindern den Erfolg.

Felsvermeider (10 Erfolgspunkte)

Für diesen Erfolg müsst ihr allen Felsen im letzten Bosskampf ausweichen. Ihr könnt dazu wahlweise eine Ausweichrolle nutzen oder von Anfang an nicht in den falschen Positionen stehen. Es gibt dabei drei Arten von Felsen, auf die ihr achten müsst:

  • Es gibt bewegende Steine in der Mitte, die in einer geraden Linie aus dem Boden kommen. Diesen kann man leicht entgehen.
  • Während des Ring-Events regnet es Steine von oben. Mehrere Steine auf eine bestimmte Stelle. Ihr könnt allen entgehen, wenn ihr euch nahe der Wand befindet.
  • Nach dem Ring-Event regnet es verteilt in der ganzen Arena Steine. Auch hier ist das Kuscheln mit der Wand vom Vorteil.

Für diesen Erfolg gibt es einen Safespot. Wenn ihr mit einer Gruppe unterwegs seid, kann immer eine Person dort stehen und nach dem Sieg über den Drachen könnt ihr das Event wiederholen, ohne die Instanz verlassen zu müssen. So bekommt dann jeder seinen Erfolg.

Flammenhüter (10 Erfolgspunkte)

Für diesen Erfolg müsst ihr verhindern, dass die Schatten eine der Göttlichen Flammen löschen. Ihr müsst euch dazu nur den Buff holen und die Schatten einmal attackieren, bevor sie die Flammen erreichen.

Über Sputti

Alexander Leitsch, 24 Jahre alt und Leiter der Webseite. Ich bin offizieller Shoutcaster von ArenaNet, schreibe seit über 5 Jahren News zu Guild Wars 2, habe etwa 5.000 Spielstunden und leite unsere Guildnews.de Community-Gilde. Ingame erreicht man mich unter dem Accountnamen: Sputti.8214

Schreibe einen Kommentar