Galerie

Galerie: „Königliche Flamme“-Waffen

Mit dem Halloween-Event 2019 sind neue Waffenskins im Spiel erhältlich. Die „Königliche Flamme“-Waffen sind brennende Versionen der Ascalon-Waffen und über die Kiste mit „Königliche Flamme“-Waffen erhältlich. Diese bekommt ihr entweder aus „Süßes oder Saures“-Taschen oder einmalig über den Erfolg Gnade des Verrückten Königs.

Animationen von Schwert und Dolch

Die Skin für „Königliche Flamme“-Waffen

Nachfolgend seht ihr die Waffen und die dazugehörigen Chatcodes:

Haupthand

  • Axt [&AgHWZwEA]
  • Dolch [&AgHJZwEA]
  • Pistole [&AgEbaAEA]
  • Schwert [&AgEgaAEA]
  • Streitkolben [&AgEEaAEA]
  • Zepter [&AgHIZwEA]

Nebenhand

  • Fackel [&AgEiaAEA]
  • Fokus [&AgH+ZwEA]
  • Kriegshorn [&AgHjZwEA]
  • Schild [&AgHdZwEA]

Zweihändig

  • Gewehr [&AgHUZwEA]
  • Großschwert [&AgECaAEA]
  • Hammer [&AgHkZwEA]
  • Kurzbogen [&AgHNZwEA]
  • Langbogen [&AgHzZwEA]
  • Stab [&AgEfaAEA]

Aouglas

Aouglas (ich mag "Per Anhalter durch die Galaxis"), aber ihr könnt mich Jojo nennen, Jahrgang '94, erste Games "Duke Nukem" und "Age of Empires" und seitdem PC-Spieler. Nebenbei noch Student. Und stolzer Double Pistol Deadeye mit Siegeln-Spieler!

13 Kommentare

  1. sehen cool aus leider braucht man mal wieder entweder wahnsinniges glück oder massen an gold um die im handelsposten sich leisten zu können ergo wieder nur was für super reiche und lucker schade sehr schade

    1. Also ich mache 1 Stack ich etwas über 30 minuten, 40 oder so, nicht wirklich zeiten genommen. Dann hat man nach aktuellen TP Preisen für die Koffer ca. 3h Farm pro Waffe vor sich wenn man die sie sich einfach kauft, und das nur aus dem Erlöß der Taschen.

      3h Farm für nen „seltenen“ Skin finde ich nicht viel. Wer braucht den bitteschön alle…. wenn man alle Sammlungen in GW2 „freikaufen“ will braucht man ohnehin „millionen“ von Gold und Stunden 😀

      Bei 3 Stacks auf 6 Stunden macht man etwas falsch, nicht falsch verstehen, absolut nicht blöd gemeint. Aber man sollte ins Lab mit nem ordentlichen Farmbuild gehen. Dieb mit Kurzbogen, Schrotter mit Flammenwerfer (Power build zum taggen, nicht auf Kondi gehen) oder sowas. Viel AOE = Viele Gegner treffen = mehr Range = noch mehr gegner treffen usw. Schrotter mit Flammenwerfer is am entspanntesten, einfach die 1 festhalten und sticky am Kommi bleiben (sofern er ganz vorne ist, ich gehe einfach mal davon aus es wurde im „Zerg“ gefarmt, also 20 mann). Alles mit langen cooldowns auf den AOEs is schlecht und alles mit Meleerange-Only auch.

      1. Ok, man kann sie kaufen. Aber ich zumindest finde immer alles kaufen zu müssen irgendwie unbefriedigend. Ich hätte da lieber einen wiederholbaren Erfolg und/oder eine Droprate die keinem 6er im Lotto gleichkommt gehabt.

        Zudem ist in den Taschen ja auch mehr drin als nur die Waffentruhen. Also ich hab für einige Zeit genug Kompost für meinen Garten. 🙂 Plus die Chance auf die schon seltenen anderen Halloween-Waffen und Infusionen.

        Flammenwerfer ist auch meine Empfehlung. Zumindest solange man nicht an eine Gruppe gerät, die alles auf 1200 Range vor dem Zerg twohittet bevor man nahe genug rankommt. Da empfehle ich dann aber auch einfach die Stresser Stresser sein zu lassen und eine andere Gruppe zu suchen.

  2. Man hätte die random Kiste wenigstens in den Bereich „Selten“ anstatt „Superselten“ der SoS Taschen stecken können…
    Oder den „eine Kiste alle 1000 Taschen Erfolg“ wiederholbar.
    So wird es wieder eine weitere Sammlung die nur ein sehr kleiner Bruchteil der Spieler je abschließen wird.

    1. Wenn ich es mal so überschlage kriegste im Belohnungspfad 300 SoS Taschen. Ich weiß nicht wie du schnell du einen Pfad durchdrückst, ich habe die Zeiten 4 Stunden mit Boostern und 8 Stunden ohne im Hinterkopf. 4 Stunden Laby bringen dir garantiert mehr als 300 Taschen wenn du nicht 0 MF hast…
      Spielspaß technisch sehen diese 4 Stunden natürlich ganz anders aus..
      PS: bin auch (Teilzeit)-WvWler

Schreibe einen Kommentar

Back to top button
Close
Close