News

End of Dragons: Teaser zur sechsten Elite-Spezialisierung veröffentlicht

ArenaNet hat im Guild Chat zum Angeln und den Skiffen den Teaser zur sechsten Elite-Spezialisierung veröffentlicht. Nach den Charakteren mit dem Großschwert bzw. den Pistolenhandschuhen, bekommen wir diesmal die sechste Spezialisierung, die wir ab dem 21. September in der zweiten Beta zu End of Dragons testen dürfen.

Teaser zur sechsten Elite-Spezialisierung veröffentlicht

Im Anschluss an den Guild Chat vom 10.09.2021, der sich mit dem Gameplay der Skiffe und des Angelns befasste, blendete ArenaNet das Teaserbild der sechsten Elitespezialisierung für die Erweiterung End of Dragons ein. Diese zeigt einen weiblichen Charakter. Aufgrund der Rüstung können wir von einer leichten Rüstungsklasse ausgehen. Da der Virtuose (Mesmer) und der Vorbote (Nekromant) bereits bekannt sind bleiben uns noch die Elementarmagier*innen.
Die neue Waffe der Elementarmagier*innen scheint der Hammer zu werden.

Was ist die Besonderheit dieser Spezialisierung?

Ein weiteres interessantes Detail ist dabei allerdings die Kugel links in der Grafik. Es hat den Anschein, dass der Charakter im Teaser-Bild diese Kugel mit dem Hammer wegschlägt, vergleichbar mit einem Schlag beim Cricket oder Baseball.
Dies lässt vermuten, dass die Elementarmagier*innen genau wie die Widergänger*innen den Hammer als Fernkampfwaffe nutzen. Vermutlich wird allerdings nicht der Hammer selbst für den Angriff verwendet, sondern die bereits beschriebene Kugel, dessen Eigenschaften sich wahrscheinlich durch die Einstimmung verändern lässt. So könnte es sein, dass die Wasser-Einstimmung einen heilenden Effekt der Kugel hinzufügt, während die Feuer-Einstimmung den Schaden der Kugel erhöhen könnte.

Diese Mutmaßungen werden durch das Symbol von der End of Dragons-Vorschauseite erhärtet. Hier sehen wir einen Kristall umhüllt von einer brennenden Aura.

Guild Wars 2 End of Dragons Logo

Wenn ihr diesen Ref-Link beim Kauf von End of Dragons verwendet, erhalten wir eine kleine Provision.

Glaubt ihr auch, dass das Teaser-Bild eine Magier*Innen Spezialisierung zeigt? Was erhofft ihr euch von dieser Elite-Spezialisierung? Teilt es in den Kommentaren, auf Facebook oder auf Twitter mit uns.

Eyora

Eyora, mein Name kommt aus Fantasy-Romanen, da ich im Fantasy-Bereich stark aktiv bin. Aber als ein Kind der 80er, weiß ich schon gar nicht mehr, aus welchem Roman der Name kam, habe daher aber auch die gesamte Entwicklung der Spiele mit gemacht. GW2 spiele ich seit Release und treibe mich auf Tyria immer im PVE rum, da ich nach wie vor die Geschichten liebe. Für gemeinsame Abenteuer findet ihr mich Ingame unter Eyora.8196.

3 Kommentare

  1. Die Kugel ist mit Ketten besetzt bzw. die Halterung, das spricht mir nicht für etwas magisches, beschworenes. Könnte es nicht auch die mittlere Rüstung sein und dann der Dieb, aber da passen die Farben wieder nicht oder?!?

    Ansonsten muss ich leider sagen, bin ich eher enttäuscht von den neuen Spezialisierungen. Ich empfinde sie teils zu erzwungen, unpassend zu den bisherigen, unbedingt etwas asiatisch angehauchtes mit reinzubringen. Bei der Pof Beta war ich ziemlich gehyped und freute mich auf alle Spezialisierungen aber bis jetzt ist nichts tolles dabei.

    1. Der Stil des Hammers ist hinter dem Körper und der Blob oben rechts der Hammerkopf. Mit etwas Fantasie kann man das auch anders interpretieren, z.B. als Stab, aber den könnte der Ele ja sowieso schon.

      Mit Kugel wird das pinke Etwas auf der linken Seite gemeint sein. Weckt bei mir als erste Assoziation den Begriff “Kugelblitz”.

Schreibe einen Kommentar

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"