End of Dragons

End of Dragons: Elite-Spezialisierung „Vorbote“ vorgestellt

Gestern haben wir ein erstes Vorstellungs-Video für den schon bekannten „Virtuoso“ erhalten. Nun folgt das Video für die Spezialisierung des Nekromanten alias „Vorbote“.

Vorbote

Elite-Spezialisierung „Vorbote“ vorgestellt

Im ersten Beta-Event nächste Woche erwarten uns die ersten drei Elite-Spezialisierungen der kommenden Erweiterung „End of Dragons“ zum antesten. Bisher war nur der „Virtuoso“ für die Mesmer namentlich und mit ein paar Einzelheiten bekannt. Nun wurde endlich ein zweites Vorstellungsvideo veröffentlicht, welches uns mehr verrät.

Der Nekromant wird zum „Vorboten“, oder auch „Harbinger“, wie er im englischen Original heißt. Man sieht dort einen Elixiere-nutzenden Nekromanten, mit verändertem Todesschleier, der mit seinen Pistolen um sich schießt. Offenbar gewinnen die Vorboten Kraft aus ihrer eigenen Verdebnis. Aber seht selbst.

Guild Wars 2 End of Dragons Logo

Wenn ihr diesen Reflink beim Kauf von End of Dragons verwendet, erhalten wir eine kleine Provision.

Wie findet ihr den Vorboten? Gefällt euch der erste Eindruck den wir bekommen? Teilt es in den Kommentaren, auf Facebook oder auf Twitter mit uns.

DarxMaster

Darx (since 1989), ist ein Zocker, seit er weiß wie ein Einschaltknopf funktioniert und mit Nightfall rückte das Guild Wars-Franchise in das Zentrum seines digitalen Daseins. Seit 2015 als Redakteur bei GuildNews übernahm er offenbar Anfang 2020 die Leitung der Seite. Verrückte Welt! (in game: DarxMaster.3819)

3 Kommentare

  1. Verstehe ich das richtig: Noch ne Condivarainte für Necro?!?

    Für ein Fazit warte ich noch bis die einzelnen Skills bekannt sind, aber Centerum Censo das GW2 nicht noch mehr Condibuilds braucht…

Schreibe einen Kommentar

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"