Die Verschlingung – Der große Guide

Die Erfolge aus der Chronik

VerschlingungGuideHeader

Durch die Chronik könnt ihr die Erfolge zum passenden Geschichts-Abschnitt nun auch im Nachhinein erledigen. In diesem Guide geben wir euch mit Videos und Karten Tipps zu den verschiedenen Achievements.

Story beim ersten Spielen (wird benötigt um die anderen Erfolge freizuschalten)

Episode Verschlingung (0 Erfolgspunkte)

Für diesen Erfolg müsst ihr alle Geschichts-Inhalte der Episode durchgespielt haben. Als besondere Belohnung gibt es eine Marke für Taimis Dankbarkeit.

Erste Story-Instanz

Keine Spielchen (5 Erfolgspunkte)

Für diesen Erfolg müsst ihr alle Inquestur-Diener ohne die Hilfe von Scarlets Geschütztürmen oder Dampfkreaturen besiegen. Bei diesem Erfolg solltet ihr ein wenig aufpassen, wie viele der Gegner ihr auf einen Schlag attackiert.

Reizt den Bullen (5 Erfolgspunkte)

Für diesen Erfolg müsst ihr die Inquestur als Dampf-Minotaurus besiegen, ohne dabei aus der Maschine geworfen zu werden. Ihr dürft also als Dampf-Minotaurus nicht sterben. Um den Erfolg besser zu verstehen, haben wir ein Video dazu angefertigt:

Wirkungsfeuer (5 Erfolgspunkte)

Für diesen Erfolg müsst ihr fünf Mitglieder der Inquestur mit einem Angriff aus dem Geschützturm an der ersten Konsole besiegen. Um den Erfolg besser zu verstehen, haben wir ein Video dazu angefertigt:

Zweite Story-Instanz

Auf schnellen Schwingen (5 Erfolgspunkte)

Für diesen Erfolg müsst ihr alle 7 Überlebenden nahe dem Fort Concordia gerettet haben. Dieser Teil beginnt erst, nachdem ihr Magistra Lindsay gerettet habt. Danach solltet ihr die Überlebenden retten, in denen ihr ihnen mit “F” den Befehl zum Rückzug gebt. Sollten die NPCs im Kampf sein, müsst ihr zuerst die Gegner besiegen. Überlebender 7 wird nicht angegriffen, diesen solltet ihr als letztes retten. Am besten haltet ihr euch an unsere Reihenfolge, besonders Überlebender 4 bekommt schnell schaden. Geht ihr mit mehreren Spielern in die Instanz, skalliert das Event entsprechend nach oben.

Sterben wie die Fliegen (5 Erfolgspunkte)

Für diesen Erfolg darf während des Angriffs auf Concordia keiner der Bewohner des Forts sterben. Am Anfang solltet ihr schnell die Gegner auf der Süd-Seite des Forts besiegen, danach direkt in das Fort hineingehen und schnell auf der Nordseite die Gegner besiegen. Danach heißt es verteidigen, wobei nur Gegner im Norden und direkt im Fort spawnen.

Zeit wartet nicht (5 Erfolgspunkte)

Für diesen Erfolg müsst ihr die zweite Story-Instanz in unter 10 Minuten abschließen. Bei unserer ersten Aufnahme zu dieser Instanz hat Sputti alleine nur etwa 9:45 Minuten gebraucht, demnach sollte der Erfolg recht einfach abzuschließen sein.

Dritte Story-Instanz

Pünktliche Ankunft (5 Erfolgspunkte)

Bei diesem Erfolg darf kein Mitglied des festsitzenden Seraphen-Trupps zu Beginn der Mission sterben. Hierbei handelt es sich um die Gruppe links vom Westtor. Man kann nach dem Sieg über die ersten beiden Kreaturen direkt zu den Seraphen gehen, auch wenn der Dialog mit Belinda noch läuft.

Schmetterlinge und Eingeweide (5 Erfolgspunkte)

Für diesen Erfolg müsst ihr den Mordrem-Drescher am Ende der Story-Instanz besiegen, ohne einen von Marjorys Dienern zu verlieren. Sehr hilfreich sind dabei vor allem Fertigkeiten, die den Gegner kontrollieren (Zurückwerfen, Niederwerfen oder Benommenheit).

Vor Regen geschützt (5 Erfolgspunkte)

Für diesen Erfolg dürft ihr euch während des Kampfes mit dem Mordrem-Drescher nicht von seinen Feldern (dem Sporenregen) treffen lassen. Nutzt dazu vor allem die schützenden Kuppeln von Kasmeer.

Über Sputti

Alexander Leitsch, 24 Jahre alt und Leiter der Webseite. Ich bin offizieller Shoutcaster von ArenaNet, schreibe seit über 5 Jahren News zu Guild Wars 2, habe etwa 5.000 Spielstunden und leite unsere Guildnews.de Community-Gilde. Ingame erreicht man mich unter dem Accountnamen: Sputti.8214

Ein Kommentar

  1. Leider fehlen hier sämtliche Bilder 🙁

Schreibe einen Kommentar