Lebendige Welt: Eisbrut-Saga

Champions: “Kp. 1: Waffenstillstand” – Der große Guide


Mit der Einführung der Kapitel hat ArenaNet das Finale der Eisbrut-Saga auf 4 Abschnitte aufgeteilt. Es gibt diesmal, wie sonst üblich, keine neue Karte. Die Inhalte spielen sich stattdessen auf den bestehenden Karten des Hauptspiels ab.

Neu hinzugekommen sind die Drachenhilfe-Missionen, die auch in den nächsten Wochen an der Anzahl ergänzt werden. Bei diesem neuen Content hilft euch auch die neue Beherrschung namens Drachentöter. Diese wird ebenfalls schrittweise erweitert.

Drachenhilfe-Missionen

In diesen Instanzen erlebt ihr bereits bekannte Gebiete in einem neuen Gewand, mit neuen Aufgeben und Events. Neben dem normalen Modus kann man sich auch noch an jeweils drei Herausforderung-Modi versuchen, die ihr einzeln, oder auch auf einmal aktivieren könnte

Kapitel 1 – WaffenstillstandKapitel 2 – MachtKapitel 3 – GleichgewichtKapitel 4 – Urteil

Provinz Metrica

Pre-Event

  • 20 Forscher evakuieren (geht am Einfachsten auf einem Reittier: hinreiten, absteigen, ansprechen, aufsteigen, weiter zum nächsten Forscher), die Forscher folgen euch überall hin, einfach nur ins Startgebiet bringen und dort ins blau eingezeichnete Areal)
  • 10 Verteidigungsgolems reparieren (Werkzeugkiste in der Nähe nutzen, dann hin zum Golem und irgendeine Option auswählen)
  • 20 Zerstörer besiegen

Eskort-Event

Nach kurzen Dialog zwischen Taimi und Braham fix mit Taimi sprechen und den beiden folgen, unterwegs die Zerstörer beseitigen.

Boss: Zerstörer der Eisenhammer-Linie

Der Boss läuft 2x ingesamt weg, also ihm nachfolgen. Seine CC-Bar kann sehr gut mit der Wegstation: Elektromagnetischer Puls gebrochen werden, alternativ geht auch der Springer. Segensentfernung ist zum empfehlen, aber nicht zwingend nötig.

Brisban-Wildnis

Pre-Event

  • 25 Zerstörer besiegen
  • 10 Feuer löschen
  • 10 Mörser-Samen-Geschütztürme aktivieren

Eskort-Event

Ryland und Caithe eskortieren. Bis zum Zielort erscheinen zwischendrin ein paar Wellen an Zerstören, diese müssen beseitigt werden.

Boss: Zerstörer der Kristallfelder

Die CC-Bar des Bosses kann sehr gut mit der Wegstation: Elektromagnetischer Puls gebrochen werden. Wenn er in die Mitte springt folgt sofort eine Stoßwelle, die euch umwirft. In den Zwischenphasen müssen die 3 Zerstörer-Risse beseitigt werden, ansonsten taucht der Boss nicht auf.

Gendarran-Felder

Pre-Event

  • 10 Feuer löschen
  • 10 Bürger in Sicherheit bringen
  • 15 Zerstörer besiegen

Rettet Ascalon

Wehrt 5 Wellen an Zerstörern ab.

Boss: Zerstörer der Großen Brücke

Die CC-Bar des Bosses kann sehr gut mit der Wegstation: Elektromagnetischer Puls gebrochen werden. Den Tornados empfiehlt es sich auszuweichen – für Spieler ohne Heart of Thorns-Addon sogar umbedingt, denn ihr landet unkontrolliert auf dem Boden und erhaltet Schaden. Bei 80% | 40% müssen 3 Zerstörer-Risse beseitigt werden.

Felder der Verwüstung

  • 15 Zivilisten evakuieren
  • 15 Kämpfer auf den Kampf vorbereiten
  • 20 Zerstörer besiegen

Zwischenevent

Ihr müsst die Zerstörer im inneren Stadtring von Ebonfalke besiegen.

Boss: Zerstörer der dritten Festung

Alle 20% wird der Boss unangreifbar und lässt Meteore regnen. Im Anschluss macht er eine Attacke, während dieser seid ihr nur im grünen Bereich sicher. Dieser ist immer gegenüber vom Boss.

Donnerkopf-Gipfel

Pre-Event

  • 20 Überlebende geheilt – Medikits sind unten bei den Zelten
  • 10 Übungskämpfe absolviert mit Überlebenden – ihr könnt auch kurz hintereinander mehrere ansprechen und so “etwas” Zeit sparen
  • 20 Zerstörer besiegt

Den Deldrimor-Zwergen helfen

Die Zerstörer in den Bereichen besiegen. Sind noch Event-Kreuze vorhanden, sind nicht alle besiegt.

Boss: Zerstörer der letzten Schmiede

Zerstört die Eier, die der Boss nach seinem Vorpreschen legt, diese haben einen Timer. Nach Ablauf explodieren diese sonst und bringen Zerstörer zum Vorschein.

In der Verteidigungsphase muss die CC-Bar gebrochen werden, nutzt dafür entweder die Drachenspeere oder die Wegstation: Elektromagnetischer Puls am besten.

Doric-See

Pre-Event

  • 10 Zivilisten evakuieren
  • 5 Truppen mit Waffen ausstatten
  • 5 Eisbrut-Hauptmänner besiegen

Eisbrut besiegen

jeweils 5 Wellen in Saidras Hafen & Seeufer-Basar

Boss: Bors vom Eishammer

Brecht die CC-Bar mit Wegstation: Elektromagnetischer Puls.

Schneekuhlenhöhen

Pre-Event

  • Rettet 10 Quaggan (8 sind auf einmal möglich, aber sie spawnen neu an den gleichen Positionen)
  • 10 Fackeln entzünden
  • 30 Eisbrut besiegen

Eskort-Event

Eskortiert Braham, Kasmeer und die Klaue von Kodan zum Eulen-Schrein.

Boss: Ryland

Brecht die CC-Bar mit Wegstation: Elektromagnetischer Puls. In den Zwischenphasen die 3 Portale mitsamt Eisbrut beseitigen.

Caledon-Wald

Pre-Event

  • 10 Zivilisten retten
  • 5 Barrikaden errichten
  • 30 Eisbrut bezwingen

Zwischenevent

Eskortiert den NPC und entledigt euch der Eisbrut. Am Ende die Eiswand zerstören.

Boss

Eisbrut-Boss besiegen, CC hilft. Lagerfeuer auch.

Blutstrom-Küste

Pre-Event

  • 10 Quaggan retten
  • 10 Vorräte liefern
  • 30 Eisbrut bezwingen

Zwischenevent

Sturmklippen-Leuchte gegen 5 Wellen der Eisbrut verteidigen

Boss

Eiswand bei 100%, 75% und 25% mit den Kanonen des Schiffs zerstören, ansonsten Boss verkloppen.

Feuerherzhügel

Pre-Event

  • 10 Flammentürme aufbauen
  • 5 Wappen platzieren
  • 50 Zerstörer bezwingen

Zwischenevent

Efram und Rytlock beim Vorstoß unterstützen. Unterwegs Zerstörer erledigen

Im letzten Kapitel von Champions erwarten euch dieses Mal keine Drachenhilfe-Missionen, sondern ein großer Kampf, welchen ihr entweder in einem privaten Einsatztrupp mit 50 Leuten oder mit einem öffentlichen Einsatztrupp mit bis zu 80 Leuten abschließen könnt. Die öffentliche Version ist dabei alle 2 Stunden, immer zur ungraden Stunde, verfügbar.

Beherrschung: Drachentöter

Als Belohnungen habt ihr die Möglichkeit auf neue Waffen, dafür schaut ihr am besten auf die Unterseite mit den Belohnungen.

Guildnews-Team

Die Artikel vom Guildnews-Team wurden mehrheitlich als Gruppe und nicht von einem Redakteur alleine erstellt.

3 Kommentare

  1. Das Kapitel hat mich gut angeteasert auf den folgenden Content.
    Den Zwiespalt und die Zweifel, dass wir jetzt mit Jormag zusammenarbeiten wurd m.M.n. gut rüber gebracht. Fand die Dialoge in den Missionen zwischen Taimi und Braham klasse. Mal schaun wieviel Spaß das wiederholen in 2-3 Wochen macht, wobei ich noch keine CM’s gespielt habe. Die neuen Beherrschungen passen zu den Missionen. Abwechselnde Fraktionsbelohnungen finde ich interessant, je mehr da kommen umso mehr kann/muss man planen, wann man was holt.
    Das Auge des Nordens wird immer voller, fehlt nur noch eine mystische Schmiede, dann braucht man keine Pässe mehr 😉
    Das Ende kam etwas überraschend, bzw. war nicht klar, dass Kapitel 1 nun vorbei ist. Dachte erst mein PVE-Char ist verbuggt und hab mitm nem zweiten die Story gleich nochmal gespielt 😛

    Als Einleitung gut gelungen, nur muss jetzt dann auch zeitnah das nächste Kapitel rauskommen, dass das Gefühl bleibt.

  2. Also ich als Endgame pve´ler muss sagen das die cms ein Witz sind. Wieder mal nur für die “breite” Masse designed. Ein Kollege und ich haben alle 3 cms zu zweit easy gemacht, mehr als dass die Bosse mehr HP,Boons,Buffs bekommen passiert auch nicht. Man hat sogar npc´s die einem mit dem CC helfen, meiner Meinung nach einfach nur lächerlich. Finde es auch schade das keine neue Strike kam, sind zwar auch nicht besonderst schwer aber waren immerhin eine nette kleine Nebensache. Bezüglich STory muss ich sagen bin ich auf die kommenden features gespannt da ich es sehr gut umgesetzt fand, bezüglich wie wir jetzt mit Ryland,Jormag etc doch zusammenarbeiten ^^
    freue mich auf mehr 😀

Schreibe einen Kommentar

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"