WvW

WvW: Neue Weltverlinkung ab dem 28. Juni 2019

Am Freitag wurde, obwohl anders geplant, bereits die Aufhebung der sprachlichen Trennung, im WvW-Modus vollzogen. Für die neue Weltverlinkung ab dem 28. Juni 2019 bedeutet dies einen Umbruch in der sprachlichen Kommunikation unter den Servern.

Neue Weltverlinkung ab dem 28. Juni

Neue Weltverlinkung ab dem 28. Juni 2019

Details zur neuen Weltverlinkung hat Stéphane Lo Presti im Forum mitgeteilt, nachfolgend für euch nochmal hier im Artikel.

Forenpost

Hallo Leute!

Bei diesem Set von EU-Verbindungen haben wir uns entschlossen, die Sprachbeschränkungen zu entfernen. Wie wir bereits erwähnt haben, sammeln wir Daten und bereiten uns auf die Welten-Umstrukturierung vor. Der Hauptgrund für diese spezielle Änderung ist die Möglichkeit, auf diese Weise sehr viel gerechtere Verbindungen zu schaffen. Wir haben uns die Weltenverbindung genau angesehen und sie mit den vergangenen Versionen verglichen. Nun möchten wir ein paar Punkte mit euch teilen, die an den Verbindungen verbessert wurden:

  • Der Unterschied bei den Spielstunden zwischen den größten und kleinsten Verbindungen wurde im Vergleich zur letzten Verbindung um 37 % verringert.
  • Die Standardabweichung bei den Spielstunden zwischen den Verbindungen wurde im Vergleich zur letzten Verbindung um 39 % verringert. Das bedeutet, dass die Verbindungen in Hinsicht auf die Spielstunden im Durchschnitt sehr viel näher beieinander liegen als zuvor.

Unsere Hoffnung ist es, dass wir durch die Schaffung gerechterer Weltenverbindungen sehr viel mehr Matchups sehen werden, die Spaß machen. Uns ist bewusst, dass diese Änderung auch potentiell negative Auswirkungen haben kann, daher werden wir die Community bei der Eingewöhnung im Auge behalten, also gebt uns weiterhin Feedback in diesem Forum-Thread.

Die Weltverlinkungen für EU

  • Abaddons Maul (DE), Ruinen von Surmia (EN)
  • Fels der Weissagung (FR), Vizunahplatz (FR)
  • Auroralichtung (EN), Flussufer (DE)
  • Baruch-Bucht (ES)
  • Ödnis (EN), Schwarzwasser (EN)
  • Drakkar-See (DE), Vaabi (EN)
  • Elonaspitze (DE), Fort Ranik (FR)
  • Gandara (EN), Riss des Kummers (EN)
  • Gunnars Feste (EN), Dzagonur (DE)
  • Jademeer (FR), Millersund (DE)
  • Kodasch (DE)
  • Piken-Platz (EN)
  • Seemannsruh (EN), Feuerring (EN)
  • Unterwelt (EN), Ferne Zittergipfel (EN)
  • Weißflankgrat (EN), Arborstein (FR)

Die Weltverlinkungen für NA

  • Schwarztor, Kaineng
  • Borlis-Pass, Steinkreis von Denravi
  • Kristallwüste, Sturmklippen-Insel
  • Drachenbrand, Eredon-Terrasse
  • Fergusons Kreuzung, Jade-Steinbruch
  • Fort Espenwald, Devonas Ruh
  • Maguuma, Amboss-Stein
  • Nördliche Zittergipfel, Ehmry-Bucht
  • Meer des Leids, Tor des Wahnsinns
  • Hochofen der Betrübnis, Finsterfreistatt
  • Befleckte Küste, Janthir-Insel
  • Yakbiegung, Heilige Halle von Rall

Aouglas

Aouglas (ich mag "Per Anhalter durch die Galaxis"), aber ihr könnt mich Jojo nennen, Jahrgang '94, erste Games "Duke Nukem" und "Age of Empires" und seitdem PC-Spieler. Nebenbei noch Student. Und stolzer Double Pistol Deadeye mit Siegeln-Spieler!

Schreibe einen Kommentar

Back to top button
Close
Close