Trockenkuppe T6 – Der Guide

Trockenkuppe1

 

Die Trockenkuppe ist eines der drei neuen Gebiete in Guild Wars 2, die seit dem Release ins Spiel gekommen sind. Diese Karte hat eine eigene ganz besondere Mechanik, bei der jeweils zur vollen Stunde das Event komplett zurückgesetzt wird und um XX:40 ein Sandsturm entsteht, der komplett neue Events mit sich bringt. Die ersten 40 Minuten probiert man dabei die Gunst der Zephyriten auf eine möglichst hohe Stufe zu bringen, um dann während des Sandsturms abhängig von der Stufe der Gunst mehr Geoden, die Währung der Karte, und besondere Events zu bekommen.

Wie wichtig das Erreichen einer höheren Stufe ist, hängt davon ab, was man von der Trockenkuppe benötigt. Bestimmte Bosse, die zum Beispiel vor die Erfolge relevant sind, tauchen erst ab einer bestimmten Stufe der Gunst auf. Die Händler im Gebiet senken mit jedem Aufstieg zudem ihre Preise, sodass ihr zum Beispiel die Zutanten für Mauldrey schneller und güstiger bekommen könnt. Bestimmte Rezepte für das Rückenteil benötigen zudem auch wieder eine bestimmte Stufe der Gunst der Zephyriten.

In diesem Guide möchten wir euch erklären, wir ihr das Event auf die höchste Stufe (T6) bringen könnt. Er eignet sich damit besonders für organisierte Gruppen und/oder Gilden, aber auch als einzelner Spieler kann man gut hiervon profitieren. Wir werden den Guide zudem für unsere eigenen Events nutzen.

1. Das Bilden von sechs Gruppen

Um die Gunst der Zephyriten auf die sechste Stufe zu bekommen, muss die gesamte Karte zusammenarbeiten. Auf eine Trockenkuppe passen jedoch nur etwa 65 Spieler und nicht die gewohnten 150. Man teilt sich für den erfolgreichen Abschluss in 6 Gruppen mit jeweils 10 Spielern auf, die dann einen Bereich der Karte abdecken und dort alle Events abschließen. Die Aufteilung läuft dabei wie hier auf der Karte markiert:

Trockenkuppe2

Gruppe 1 – Eingang der Trockenkuppe

Die erste Gruppe kümmert sich um die drei Events am Eingang der Trockenkuppe:

  • Um XX:00, XX:15 und XX:30 startet die Gruppe mit der Veteranen-Ranke (Ranke A) nach dem Einsammeln der ersten 3 Zephyriten-Skills. Bei der Ranke sollte man beachten, dass erst die kleinen Dschungelranken getötet werden müssen, bevor man sich der großen Ranke zuwendet.
  • Um XX:05, XX:20 und XX:35 geht die Gruppe zu Serene. Dazu muss man zum Anfang des Jumping Puzzles gelangen und die Zephyritin beschützen.
  • Um XX:10 und XX:25 wartet dann am Boden der Trockenkuppe das Drachenkorb-Event, bei dem man Mitglieder der Inquestur besiegen muss.

Gruppe 2 – Wohlstand

Die zweite Gruppe kümmert sich um die Events rund um die Stadt Wohlstand und die beiden in der Nähe liegenden Minen:

  • Um XX:00, XX:15 und XX:30 erledigt die Gruppe das Inquestur-Event vor Wohlstand. Dort müssen die Kristalle gesammelt werden.
  • Um XX:05, XX:20 und XX:35 geht man in die Verlassene Mine der Inquestur und rettet dort wahlweise die eingesperrten Zephyriten oder besieg den Champion-Golem der Asura
  • Um XX:10 und XX:25 geht die Gruppe zuerst in die Mine von Wohlstand und rettet die Zephyriten. Danach wird das zweite Event in der Stadt begonnen. Die vierte Gruppe aus der Oase kann hier zur Hilfe kommen.

Gruppe 3 – Schürftal

Die dritte Gruppe kümmert sich um den Rest vom Schürftal:

  • Um XX:00, XX:15 und XX:30 wird dabei der Champion Moa Dreizehen-Tootsie attackiert. Ihr müsst ihn unterbrechen (Castbar in der Event-Übersicht), bevor er wieder fliehen kann
  • Um XX:05, XX:20 und XX:35 wird dann Nochtli auf dem Kampffels angegangen. Direkt danach geht es bei XX:05 und XX:20 zu der Colocal-Königin, deren Zahn bereits erschienen und aktiviert werden muss.

Gruppe 4 – Oase

Die Oasen-Gruppe hat es am leichtesten, kann dafür aber auch keinerlei Erfolge abschließen:

  • Um XX:00, XX:15 und XX:30 teilt sich die Gruppe auf. Ein kleiner Teil erledigt die Veteranen-Ranke (Ranke B), während der Rest bereits zur Schamanin geht. Nach dem Besiegen der Ranke vereint sich die Gruppe dann wieder.
  • Um XX:05, XX:20 und XX:35 wird das Event an der Rankenbrücke erledigt.
  • Um XX:10 und XX:25 hat die Gruppe 4 frei und kann bei bedarf der zweiten Gruppe aushelfen.

Gruppe 5 – Dünenhochland

Die Gruppe Dünenhochland hat insgesamt vier Event zur Aufgabe:

  • Um XX:00, XX:15 und XX:30 startet man mit den Unfallopfern, bei denen ihr nur 6 beschützen müsst, da es bei mehr keinen Bonus gibt.
  • Um XX:05, XX:20 und XX:35 besiegt man zuerst den Anführer der Inquestur, bevor es runter zum Licht-Golem geht.
  • Um XX.10 und XX:25 erledigt man dann in der Höhle das Ley-Linien-Event.

Gruppe 6 – Herausfordererklippen

Die letzte Gruppe kümmert sich um den neusten Teil der Trockenkuppe:

  • Um XX:00, XX:15 und XX:30 erledigt man zuerst das Event mit den Vorräten, bevor man sich um das Schrotteimer-Event kümmert. Alternativ kann man hier die Gruppe auch aufteilen.
  • Um XX:05, XX:20 und XX:35 müssen Käfer gesammelt werden
  • Um XX:10 und XX:25 wartet unten in der Höhle der Inquestur-Anzug

Erfolge

In der Trockenkuppe gibt es verschiedene Erfolge, die noch während des Events von den Gruppen abgeschlossen werden können:

  • Gruppe 1 kann bei bedarf das Jumping Puzzle abschließen, während sie Serene beschützen.
  • Gruppe 2 kann während des Inquestur-Events vor Wohlstand den Erfolg “Schneller Überfall” und in der Verlassenen Mine das erste Lama erreichen.
  • Gruppe 3 erledigt Nochtli und dabei kann man den Stabi-Erfolg mit abschließen (Kampffels-Meister).
  • Gruppe 6 kann die Erfolge Rock ‘n’ Roller, Überfallstopper und das dritte Lama abschließen, wobei dies nur auf Wunsch hin gemacht wird.

2. Der Event-Timer

Damit ihr genau nachvollziehen könnt, wann welches Event erscheint, haben wir eine Übersicht der Spawn-Zeiten angefertigt. Die Events wiederholen sich dabei immer im gleichen Muster.

Vor dem Sandsturm

XX:00 Ranke A, Event mit der Inquestur vor Wohlstand, Champion Moa, Ranke B, Schamanin in der Oase, Unfallopfer, Schrotteimer, Vorräte,
XX:05 Serene, Nochtli, Verlassene Mine, Colocal-Königin, Licht-Golem, Anführer der Inquestur, Rankenbrücke, Käfer,
XX:10 Wohlstands-Mine, Drachenkorb-Event, Ley-Linien Event, Wohlstand, Inquestur-Anzug,
XX:15 Ranke A, Event mit der Inquestur vor Wohlstand, Champion Moa, Ranke B, Schamanin in der Oase, Unfallopfer, Schrotteimer, Vorräte,
XX:20 Serene, Nochtli, Verlassene Mine, Colocal-Königin, Licht-Golem, Anführer der Inquestur, Rankenbrücke, Käfer,
XX:25 Wohlstands-Mine, Drachenkorb-Event, Ley-Linien Event, Wohlstand, Inquestur-Anzug,
XX:30 Ranke A, Event mit der Inquestur vor Wohlstand, Champion Moa, Ranke B, Schamanin in der Oase, Unfallopfer, Schrotteimer, Vorräte,
XX:35 Serene, Nochtli, Verlassene Mine, Colocal-Königin, Licht-Golem, Anführer der Inquestur, Rankenbrücke, Käfer

Während des Sandsturms

XX:40 Minenblockade, Besiegt die Staub-Kreaturen, Skritt (für den Erfolg Lama Drama), Eskortiert Dunst, Riese, Skritt-Event, Eway,
XX:45 Verschlinger-Königin (wenn Gunst Stufe 2 erreicht wurde)
XX:50 Staubmilben-Wirbelwind (wenn Gunst Stufe 3 erreicht wurde), Eskortiert Dunst, Skritt-König (wenn Gunst Stufe 4 erreicht wurde), Skritt-Event, Huhnado (wenn Gunst 3 erreicht wurde), Eway,
XX:55 Staubmilben-Kreatur (wenn Gunst Stufe 4 erreicht wurde), Riesenkäfer (wenn Gunst 5 erreicht wurde)

Die Karte

Trockenkuppe3

3. Die Händler

Während ihr auf dem ersten Rang der Trockenkuppe lediglich die Dietriche und Tonziegel kaufen könnt, kommen mit jedem Aufstieg weitere Gegenstände dazu und es werden die Kosten der Geoden immer weiter gesenkt. Auf Stufe 1 kosten Tonziegel für Mauldrey zum Beispiel 12 Geoden, während ihr auf Stufe 6 nur noch 4 Geoden benötigt. Besonders für diese Händler lohnt sich also das Erhöhen der Gunst der Zephyriten. Im offiziellen Wiki oder im Spiel selbst findet ihr dabei die genauen Angebote der Kaufleute. Wir haben für euch zudem die Übersicht für die sechste Stufe als Bild angehängt.

Trockenkuppe4

Über Sputti

Alexander Leitsch, 24 Jahre alt und Leiter der Webseite. Ich bin offizieller Shoutcaster von ArenaNet, schreibe seit über 5 Jahren News zu Guild Wars 2, habe etwa 5.000 Spielstunden und leite unsere Guildnews.de Community-Gilde. Ingame erreicht man mich unter dem Accountnamen: Sputti.8214

Schreibe einen Kommentar