Patchnotes

Hotfix: Patch am 27.August 2019

Am gestrigen Dienstag, dem 27. August 2019, kamen neue Patchnotes, die auch Änderungen an der offenen Welt betrafen. In der Nacht kam bereits ein erster Hotfix, denn es gab Probleme mit dem Händler für Minis und auch die Erweiterung auf 500 für den Koch war von einem Fehler betroffen. Die aktuellen Patchnotes könnt ihr euch hier noch einmal nachlesen.

Hotfix 1

Hotfix zum Patch vom 27. August 2019

Hotfix #3 am 4. September 2019

Fehlerbehebungen:

  • Ein Fehler wurde behoben, der die Position des Spielercharakters beim Sitzen auf einem Reittier beeinflusste.
  • Ein Fehler wurde behoben, der Spielern erlaubte, aufgestiegene Kräuterknoten zu sammeln, auch wenn diese nicht die Besitzer der Instanz waren.
  • Ein Fehler wurde behoben, der manche Spieler daran hinderte, dass „Heart of Thorns“-Wappen-Kleidungsset zu erwerben.
  • Ein Fehler wurde behoben, der verhinderte, dass der Effekt des Beherrschungserfahrungsverstärker erhalten blieb.

Hotfix #2 am 29. August 2019

  • Ein Fehler wurde behoben, der verhinderte, dass der dritte Heimatinstanz-Gartenknoten durch die Gartenbeet-Urkunde der Schwarzlöwen-Handelsgesellschaft freigeschaltet wurde.
  • Aufgestiegene Schmäuse können nun in Schlachtzügen verwendet werden.
  • Ein Fehler wurde behoben, der verhinderte, dass das „Wertschätzung des Kunden“-Paket für Spieler in bestimmten Regionen verfügbar war.

Hotfix #1 am 28. August 2019

Fehlerbehebungen:

  • Ein Problem wurde behoben, durch welches das Mini Bären-Junge nicht vom Kaufmann für Schwarzlöwen-Figürchen erworben werden konnte.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den die Messerschweif-Bande keine Beute fallen ließ.
  • Die „Geheime Kochzutaten“-Kiste enthielt fälschlicherweise Cordyceps-Pilze als mögliche Zutat. Diese Zutat wurde entfernt.

FroilleinK

Oder auch einfach Katie. Als Schreiberling tätig sowie für Community-Organisation, Events und Marketing bei Guildnews zuständig. Ansonsten kre/aktives Organisationstalent, das helfende Pfötchen stets parat, selbst und ständig - einfach ein wuseliger Allrounder. Ingame: FroilleinK.6723

14 Kommentare

  1. „…dritte Heimatinstanz-Gartenknoten “
    Ist damit ein anderer Gartenknoten gemeint, da man doch nur zwei Schwarzlöwen-Gartenbeet-Urkunde erhalten kann und auch nur zwei freigeschaltet werden?

  2. Ein Fehler wurde behoben, der Spielern erlaubte, aufgestiegene Kräuterknoten zu sammeln, auch wenn diese nicht die Besitzer der Instanz waren.

    Das war ein FEHLER?… na toll so hab ich wenigstens bissle geld mchen können für homi…
    auch wieder eine geldquelle weg *seufzt*

    1. Was war denn der Fehler mit der Reaper-Glyphe? Vielleicht würde sie noch immer im AoE die besonderen Knoten mit abbauen, auch wenn man nicht mehr direkt mit ihnen interagieren kann. Oder gibt es vielleicht ein ganz anderes Problem, das mit den Beeten gar nix zu tun hat?

  3. Übrigens, weil dsa Thema hier in den Kommentaren erwähnt wurde, Vorsicht in Sachen Heimatinstanz und Gold machen. Im reddit und Mapchat wurde neulich von jemand berichtet der einen Ban kassiert hat weil er über Lfg seine Homeini zum abbauen verkauft hat.
    Wegen missbräuchlicher Verwendung des Lfg…

  4. Hallo
    Mal eine Frage und ich hoffe sie gehört hier her^^

    Ich war vom 04.09-10.09 nicht da, gab es in dieser Zeit einen Patch der nun verhindert das ich mit dem Himmelschuppen-Erntewerkzeug und der darin eingebundenen Glyphe nicht mehr alle Knoten einer Art ( z.B. das Leinfeld in der Grasgrünen Schwelle ) mit einem Schlag abbauen kann?
    Weil bei mir funktioniert das irgendwie nicht mehr

    Hoffe ihr könnt mir helfen

Schreibe einen Kommentar

Back to top button
Close