Nebengeschichte

Guide zu den Nebengeschichten: Erfolge „Rissstürmer“ und „Hilfreicher Held“

Mit dem Patch am 9. April kamen 2 neue Erfolge für die Nebengeschichte ins Spiel. Dabei muss man eine kleine Schnitzeljagd absolvieren sowie Gebrandmarkte Risspirscher in den Nebeln besiegen. Als Belohnung kann man sich mit verdienten Gegenständen eine Risspirscher-Waffe bauen.

Guide zu den Nebengeschichten: Gebrandmarkte Risspirscher

Guide zu den Nebengeschichten: Erfolge „Rissstürmer“ und „Hilfreicher Held“

Alle 10 Minuten (xx:10; xx:20;…) startet ein Riss-Event auf den Karten:

  • Kessex-Hügel [&BBMAAAA=]
  • Lornars Pass [&BJkBAAA=]
  • Eisenmark [&BOQBAAA=]
  • Brisban-Wildnis [&BF0AAAA=]
  • Schauflerschreck-Klippen [&BFcCAAA=]
  • Diessa-Plateau [&BJoDAAA=]
  • Schneekuhlenhöhlen [&BLsAAAA=]

Die Wegmarken sind die nächstgelegenen. Die genaue Positionen der Risse findet ihr unten bei Hilfreicher Held.

Ein Riss erscheint, der von einem gebrandmarkten Schild geschützt wird. Um ihn herum tauchen Felder auf. In diesen müsst ihr stehen um Scherben aufzufangen und in der Nähe des Schildes aktivieren. Die Reichweite beträgt dafür 400 Einheiten.

Nachdem der Riss frei zum Interagieren ist, könnt ihr in die Nebel reisen.

Dort erwartet euch ein Champion Risspirscher. Die erste Trotzleiste könnt ihr mit euren eigenen CC-Fertigkeiten beseitigen. Bei 75%, 50% und 25% müsst ihr wieder Scherben auffangen und die Fertigkeit Kristallzerbrecher nutzen, um das Schild zu beseitigen. Erst dann könnt ihr wieder Schaden am Risspirscher verursachen.

Nach erfolgreichem Besiegen des Risspirschers beginnt ein Countdown von 20 Sekunden. Innerhalb dieser Zeit müsst ihr das Portal nach Tyria erreichen, welches sich entweder westlich, nordwestlich oder nordöstlich der Karte befindet.

Rissstürmer (5 Erfolgspunkte)

Hierfür müsst ihr 10 Rissen aus den Nebeln nach Tyria folgen. Dabei zählt das Rissportal an der Wegmarke nicht für den Erfolg.

Hilfreicher Held (8 Erfolgspunkte + Risspirscher-Rückenpanzer)

Hierfür müsst ihr den Rissen im Nebel erfolgreich entkommen und dann mit dem NPC der Karte, auf die ihr kommt, reden. Wenn ihr die Verlorene Statue für Verla in den Kessex-Hügeln haben wollt, müsst ihr das Riss-Event in den Schneekuhlenhöhlen machen.

Die Standorte der Risse findet ihr in chronologischer Reinfolge nachfolgend:

Es ist unerheblich, an welchem Riss ihr den Erfolg anfangt. Die Reinfolge wiederholt sich

Risspirscher-Waffen herstellen

Für den Abschluss des Erfolges „Hilfreicher Held“ bekommt ihr einen Risspirscher-Rückenpanzer. Dieser ist auch möglicher Abwurf in der Beutetasche – 3 pro Tag pro Charakter – nach dem Besiegen eines Gebrandmarkten Risspirschers. Oder aber ihr kauft ihn euch im Handelsposten.

Die drei Waffen folgem dem selben Aufbau in der Mystischen Schmiede:

  • 1x Risspirscher-Rückenpanzer
  • 25x Mystische Kristalle (erwerbar bei Miyani)
  • 25x Ektoplasmakugel
  • 1x Deldrimor-Stahl-Großschwertheft | Deldrimor-Stahl-Schwertheft | Geisterholz-Zepterstab

Danke an Ni, Linco, Eyora und Mô beim Zusammentragen der Informationen.

Aouglas

Aouglas (ich mag "Per Anhalter durch die Galaxis"), aber ihr könnt mich Jojo nennen, Jahrgang '94, erste Games "Duke Nukem" und "Age of Empires" und seitdem PC-Spieler. Nebenbei noch Student. Und stolzer Double Pistol Deadeye mit Siegeln-Spieler!

8 Kommentare

    1. Das sind exotische Waffen mit einmaliger Statwahl. Auswahl an Stats beim Schwert:
      Berserkerhaft, Faulend, Grausam, Klerikal, Schamanisch, Wütend.
      Vermute mal bei den beiden anderen Waffen sind es die gleichen Stats.

    1. Es scheint auf jeder der Karten gleichzeitig zu starten. Zumindest ist es mir bisher noch nie passiert, dass ich nicht auf der Karte, auf der ich zuvor ausgelogt hatte, weitermachen könnte – egal ob sie nach dem Login wieder dran wäre.

Schreibe einen Kommentar

Back to top button
Close