BerufeSammlungen

Guide: Gourmet-Ausbildung und Chefkoch 500

Mit dem Patch am 27. August hat ArenaNet den Beruf Chefkoch erweitert. Neben der Erhöhung auf Stufe 500 und neuen Rezepten gibt es auch eine neue Sammlung, die Gourmet-Ausbildung. Um diese, und auch ein bisschen um das Leveln auf Chefkoch 500, dreht sich dieser Guide.

In einem zusätzlichen Artikel werden wir das neue Buff-Food auf Stufe 500 sammeln. Einige Rezepte sind bereits bekannt, an anderen fortscht die Community noch.

Gourmet-Ausbildung

Die Gourment-Ausbildung ist eine neue Sammlung, die Chefkoch Seimur für euch freischaltet. Zuerst müsst ihr jedoch euren Koch auf Stufe 425 leveln. Das könnt ihr problemlos mit bereits alten, bekannten Rezepten erledigen.

Nach dem Erreichen von Stufe 425 erhaltet ihr einen Brief, in dem Seimur euch mitteilt, dass er in der Heimatinstanz auf euch wartet. Dort hat er euch auch eine Kochstelle eingerichtet. An dieser Kochstelle stellt ihr nun die Kostprobenplatte des Chefkochs her. Dafür benötigt ihr:

  • 1x Schüssel mit Curry-Butternusskürbissuppe
  • 1x Schüssel mit Trüffelrisotto
  • 1x Teller mit Steak-und-Spargel-Dinner
  • 1x Omnombeerenriegel

Diese Platte gebt ihr dann Seimur und er schaltet euch im Gegenzug die neue Sammlung frei. Die Gourmet-Ausbildung gibt euch 5 Erfolgspunkte und den Titel „Gourmet“. Viel spannender sind jedoch die Bonus-Belohnungen innerhalb der Sammlung, die euch unter anderem einen Garten für die Heimatinstanz freischalten.

Sie teilt sich in 5 Stränge, die je einer Rasse zugeordnet sind. Wir gehen diese Rassen von oben nach unten durch.

Tipps zum Koch auf 500

Der Abschluss einer jeden Reihe des Erfolgs Gourmet-Ausbildung schenkt euch 10 Stufen des Kochs. Ihr müsst also im Vorfeld der Sammlung den Koch nur auf etwa 447 bringen. Drei Stufen ergeben sich während der Sammlung und insgesamt 50 Stufen bekommt ihr geschenkt.

Es gibt genügend alte Rezepte, die auch ohne neue Entdeckung der 450er oder 500er Rezepte Fortschritt für das Leveln geben, sodass der Koch auf 500 fast von allein machbar sein sollte.

Die Norn

Zuerst sucht ihr den Koch-NPC auf. Er befindet sich beim Handelsdistrikt:

Danach müsst ihr für den NPC drei Gerichte herstellen:

  • Schüssel mit Schneetrüffelsuppe
    • 1× Schüssel mit Cremesuppenbasis
    • 1× Schalotte
    • 1× Schneetrüffel
  • Sesam-Rostbraten-Dinner
    • 1× In Sesam geröstetes Filet
    • 1× Schüssel mit gestampften gewürzten Süßkartoffeln
  • Schmaus mit Salbeigefülltem Geflügel
    • 1× Brotlaib
    • 1× Stück Geflügelfleisch
    • 1× Salbeiblatt
    • 1× Schüssel mit Geflügelbrühe

Danach schickt er euch zu Einar Schwarzschmied im Zufluchtsfelsen:

Dieser möchte von euch:

  • 5x Deldrimor-Stahlbarren
  • 5x Dragonitbarren
  • 1x Geisterholzplanke

Im Anschluss müsst ihr einen Ingame-Tag (2 Stunden) warten und den NPC dann erneut aufsuchen. Fertig ist die Sammlung der Norn.

Die Sylvari

Zuerst sucht ihr den Koch-NPC auf. Er befindet sich bei der Terrasse des Erschaffers:

Danach müsst ihr für den NPC drei Gerichte herstellen:

  • In Rosmarin geröstetes Filet
    • 1× Stück Wildfleisch
    • 1× Rosmarinzweig Rosmarinzweig
    • 1× Thymianblatt Thymianblatt
    • 1× Knoblauchknolle Knoblauchknolle
  • Schüssel mit Artischockensuppe
    • 1× Schüssel mit Cremesuppenbasis
    • 1× Artischocke
    • 1× Haufen einfacher Eintopfkräuter
    • 1× Schüssel mit Suppengemüse
  • Schüssel mit Geflügel-Estragonpasta
    • 1× Schüssel mit Estragon-Sahnesoße
    • 1× Stück Geflügelfleisch
    • 1× Portion Spaghetti

Danach sollt ihr Heilkundiger Earie aufsuchen. Er befindet sich beim Gartenwurzel-Tunnel.

Nachdem ihr mit Earie gesprochen habt, müsst ihr Kräuter in Tyria ernten. Irgendwann erhaltet ihr dabei Sortenreines Kräutersaatgut. In einem nächsten Schritt müsst ihr einen tragbaren Komposter herstellen:

  • 4x Geisterholzplanke
  • 1x Elonischer Lederflicken

Den Komposter behaltet ihr im Inventar. Ihr könnt ihr benutzen, um Nahrungsmittel wiederzuverwerten.

Im Anschluss sucht ihr nochmal den Heilkundigen Earie auf, der euch als Dankeschön den dritten Garten in der Heimatinstanz aktiviert.

Die Charr

Zuerst sucht ihr den Koch-NPC auf. Er befindet sich im Kanton Factorium:

Danach müsst ihr für den NPC drei Gerichte herstellen:

  • Schüssel mit scharfem Fleischchili
    • 1× Schüssel mit einfacher Chilibasis
    • 1× Cayennepfefferschote
    • 1× Stück Wildfleisch
  • Teller mit Zitronengrasgeflügel
    • 1× Zitronengras
    • 1× Stück Geflügelfleisch
    • 1× Geisterchili
    • 1× Flasche Sojasoße
  • Teller mit feurigen Flankenschnitzeln
    • 1× Stück Wildfleisch
    • 1× Geisterchili

Danach schickt er euch zu Vaastas Fleischklopper ins Diessa Plateau:

Zuerst müsst ihr nun frische Kühe zu Vaastas bringen. Dazu gibt es etwas südlich ein Event „Helft Kiboz Schnellesser, Rinder nach Schlachterblock zu treiben“. Danach schlachtet Vaastas eine Kuh für euch und ihr lernt dabei eine besondere Technik (dafür müsst ihr jedoch nur anwesend sein).

In den nächsten Schritten müsst ihr nun zuerst Kreaturen besiegen, die Wildfleisch abwerfen. Dazu zählen z.B. Rehe, Bären, Raubkatzen und Hunde. Danach müsst ihr Tiere besiegen, die Geflügelfleisch abwerfen. Dazu zählen z.B. Moas, Greifen und Raptoren.

Im letzten Schritt kehrt ihr nochmal zu Vaastas zurück und erhaltet ein Rezept zum Pökeln von Fleisch.

Die Menschen

Zuerst sucht ihr den Koch-NPC auf. Er befindet sich im Marktviertel:

Danach müsst ihr für den NPC drei Gerichte herstellen:

  • Schüssel mit gerösteter Lotuswurzel
    • 1× Lotuswurzel
    • 1× Knoblauchknolle
    • 1× Krug Pflanzenöl
    • 1× Flasche Sojasoße
  • Fladenbrot
    • 1x Beutel mit Cassavamehl
    • 3x Pakete Salz
    • 1x Krug Wasser
    • 1x Paket Hefe
  • Schoko-Omnombeerenkuchen
    • 1× Schüssel mit Schoko-Omnombeerenguss
    • 1× Schüssel mit trockenen Backzutaten
    • 1× Schüssel mit feuchten Backzutaten
    • 1× Omnombeere

Im nächsten Schritt schickt er euch zu Luron dem Bäcker.

Für ihn müsst ihr zuerst drei Hitzesteine herstellen:

  • Lederer/Rüstungsschmied/Schneider auf 400
  • 1x Geringer Visionskristall
  • 10x Geschmolzener Magnetstein
  • 10x Onyx-Magnetstein
  • 15x Thermokatalystische Reagenzien
  • Das Rezept erhaltet ihr in der Trockenkuppe ab Rang 3 bei den Händlern

Ihr könnt jedoch nur einen Stein pro Tag bauen. Alternativ kann der Handelsposten genutzt werden.

Im nächsten Schritt sprecht ihr nochmal mit dem Bäcker und müsst dann den Hitzestein in Lava im Mahlstromgipfel tauchen (befindet sich oben auf dem Berg!):

Als Nächstes möchte Luron der Bäcker 10x Blutsteinziegel von euch. Als Dankeschön bekommt ihr einen neuen Ofen für eure Heimatinstanz, den ihr auch direkt aufsuchen sollt.

Die Asura

Zuerst sucht ihr den Koch-NPC auf. Er befindet sich beim PoI Wundersame Rechnung:

Danach müsst ihr für den NPC drei Gerichte herstellen:

  • Schüssel mit tropischem Mousse
    • 1× Schüssel mit feuchten Backzutaten Icon.png Schüssel mit feuchten Backzutaten
    • 1× Sack Zucker
    • 1× Beutel Mehl
    • 1× Schüssel mit tropischem Fruchtsalat
  • Schüssel mit sautierten Trüffeln
    • 1× Orrianischer Trüffel
    • 1× Schneetrüffel
    • 1× Stück Butter
    • 1× Haufen Salz und Pfeffer
  • Omnombeerengeist
    • 1x Omnombeere
    • 1x Schokoriegel
    • 1x Schüssel mit Candy-Corn-Glasur

Danach schickt er euch zu Gastronomin Plikk, die unten in den Studienräumen auf euch wartet.

Nun müsst ihr bei Plikk nur noch Rezepte erwerben und Produkte über den Koch herstellen. Es empfiehlt sich vorher die Charr abzuschließen, weil das neue Fleisch hier benötigt wird.

Habt ihr alles in der geschriebenen Reihenfolge abgeschlossen, dann seid ihr nun fertig mit der Gourmet-Ausbildung.

Sputti

Alexander Leitsch, 25 Jahre alt und Leiter der Webseite. Ich bin offizieller Partner und Shoutcaster von ArenaNet, schreibe seit über 7 Jahren News zu Guild Wars 2, habe etwa 6.000 Spielstunden und leite unsere Guildnews.de Community-Gilde. Ingame erreicht man mich unter dem Accountnamen: Sputti.8214

17 Kommentare

  1. Also bei mir will Seimur Ochsenknochen die Sachen nicht annehmen bin schon 430 weil ich auch schon an seiner Kochstation in der Heimatini das ganze neu gekocht habe, doch er nimmts nicht, jemand ne Idee dazu

  2. Hi leute, habe alles soweit fertig bis auf den Abschnitt bei den Menschen. Ich soll jetzt den Hitzestein in Lava im Mahlstromgipfel tauchen (befindet sich oben auf dem Berg!): Es passiert nichts. was mache ich laut diesem Tutorial denn falsch ?

  3. Mir ist aufgefallen, daß ein kleiner Zwischenschritt in dem Guide fehlt (oder ich war zu bloed, richtig zu lesen), und zwar beim (fast) letzten Abschnitt für den Teil der Sammlung, der bei den Menschen stattfindet: Wenn man sich die drei Hitzesteine besorgt hat, muß man, BEVOR man versucht, sie in die Lava zu tauchen, noch ein mal mit dem Bäcker Luron in Goetterfels reden. Versucht man, die Steine ohne diesen Zwischenschritt einzutauchen, erhält man nur die Rückmeldung, daß es an diesem Punkt zu heiß sei. Empfindliche Charaktere sollten vielleicht noch Condi Cleanse skillen. 🙂

  4. hat einer Infos, wann und ob die Kochstation und all der Stuff am Acc oder Char gebunden ist? mein „Heimatinstance Char“ hat die kochstation selber nicht (hab den ofen schon aufgewertet) allerdings hat mien Koch mit dem ich die sammlung gemacht habe den Ofen wäre echt schade wenn Station Ofen garten etc, nur an den „Koch Char“ gebunden ist. Hat den erfolg schon einer fertig und weiß mehr??

Schreibe einen Kommentar

Back to top button
Close