Vorüber: Entwickler-AMA zum Patch Tagesanbruch

Zum Release einer neuen Lebendige Welt Episode trommelt ArenaNet meist einige der Entwickler zusammen um den Patch zu feiern und natürlich um die ein oder andere Frage zu beantworten. So auch zum aktuellen Patch „Tagesanbruch“. Mit dabei sind diesmal:

  • Living World Team – Morgan Brown, Heather Conover, Andrew Gray, Nicholas Hernandez, Andrew McLeod, Linsey Murdock, Dara Potocska, Ester Sauter, Kirk Williford
  • Narrative Team – Tom Abernathy, Eve Eschenbacher, Jessica Price, Bobby Stein
  • Fractals Team – Ben Arnold
  • Raids Team – Byron Miller, Jason Reynolds
  • Tech Design – Sean Conroy
  • Legendary Weapon Design – Matt Pennebaker
  • Sound Team – Drew Cady

Zum Einstieg wendet sich Mike O’Brien mit einigen Worten an die Spieler. Bereits im Vorfeld hat er angekündigt, den Game Director Posten, den er vor ungefähr zwei Jahren zusätzlich zu seinen anderen Pflichten als ArenaNet-Präsident übernommen hat, wieder abgeben zu wollen. Hierfür wurde uns Mike Zadorojny vorgestellt. Er ist seit über zehn Jahren bei ArenaNet und war als Lead Designer für Path of Fire verantwortlich. Mo möchte diese Übergabe nun offiziell machen und gibt nun Mike endgültig als den neuen Game Director bekannt.

Lebendige Welt

  • Man wird sich auf den inzwischen gewohnten 2-3 Monate Zyklus verlassen können. Bei der Anzahl der Episoden werden wir überrascht werden (Gaile)
  • Die neuen Karten werden nicht immer mit gewöhnlichen Händlern bestückt, da die Herz-Händler das Meiste ihres Angebots abdecken (Andrew)
  • Ja, die neue Währung wurde auch eingeführt, weil viele Spieler schon vorher die Zeit hatten sich Entfesselte Magie anzusammeln. Neue Staffel, neue Währung (Linsey)
  • Es gibt 96 unterschiedliche Aufnahmen zum Ausruf „Praise Joko“ (EveE)
  • Während eines Release-Tags wird die Firma ArenaNet komplett aus dem Alltag gerissen, keine normale Entwicklung, keine Meetings, sondern es wird tatsächlich gespielt, getestet und Feedback gesammelt, wie auch in diesem AMA (Mike O’Brien)
  • Der Patch enthält 8 bis 14 neue Tracks, je nach dem wie man bestimmte Variationen wertet. Dies sollte der Patch mit der meisten neuen Musik abseits von den beiden Addons und dem Release des Grundspiels sein (Keenan)

Fraktale

  • Es wird intern experimentiert die Instabilitäten wöchentlich zu rotieren. Man möchte aber auch mehr Auswahl haben (Ben)
  • Aktuell werden Dungeons nicht als neuer Content unterstützt, sondern in die Fraktale werden die Ressourcen gesteckt (Ben)

Raids

  • Man möchte neue Raids in dieser Season etwas regelmäßiger veröffentlichen (Jason)
  • Aggro-Bugs werden immernoch untersucht. Sie hängen mit dem Engine-Code zusammen, was es schwierig macht. Auf der Content Seite hat man einiges optimiert. Aktuell wird aber auch die Engine Seite geprüft (Jason)

Allgemeines

  • Die API wird weiterhin unterstützt (Nachdem sie zuletzt nicht zuverlässig arbeitete gab es hier bedenken).
  • Die Trailer zeigen nur wenig, weil man das starke Bedürfnis hat Spoiler zu vermeiden. Außerdem sollen wir bedenken, dass Game-Inhalte nicht so ohne weiteres Trailer tauglich sind wie das bei Film-Ausschnitten der Fall ist (HoGM)
  • Man plant die „Gestalte eine Waffe“ Gewinner bald (soon™) bekannt geben (MikeZ)
  • Da Balance-Patches viel Arbeit bedeuten, hat es seinen Grund, dass diese nur vierteljährlich erscheinen. Nachdem PoF einiges durcheinander gewürfelt hat, wurde überlegt die Frequenz vorübergehend zu erhöhen. Deshalb hat das Skill und Balance-Team harte Arbeit daran gesetzt einen Bonus-Balance-Patch vorzubereiten (Irenio)
  • Über einige Fehler bei den legendären Waffen (keine Geräusche bei Bolt, kein Flackern beim Verbrenner) war Mike bisher nicht informiert und sie werden sich angesehen (MikeZ)
  • Wir werden dieses Jahr die Spielzeukalypse als Gruppe betreten können. Es gibt einen Eingang für Solo-Spieler und einen für Gruppen (Laevateinn)
  • ArenaNet versteht, dass es aktuell Diskussionen über Visual Noise gibt (Infusionen, effektreichere Reittiere usw). Man probiert eine gute Balance zwischen „visual epicness“ und „visual chaos“ zu finden und achtet deshalb sehr genau auf das Feedback der Community (MikeZ)
  • Zwar sind die Sigil-Wechsel bei legendären Waffen geplant, jedoch kommt es dabei zu Problemen mit dem gesamten System. Man lässt sich deshalb Zeit, um diese Änderung richtig durchzuführen (MikeZ)

Über DarxMaster

Darx (since 1989), ist ein Zocker, seit er weiß wie ein Einschaltknopf funktioniert und mit Nightfall rückte das Guild Wars-Franchise in das Zentrum seines digitalen Daseins.
(in game: DarxMaster.3819)

4 Kommentare

  1. klar werden dungeons nichtmehr gemacht es ist ja leichter ab und an ein kleines fraktal zubauen als ein dungeon mit story mode + mindestens 3 explo wege.

Schreibe einen Kommentar