Blogposts

Einführung von Ranglisten in Guild Wars 2

Nate Long hat auf der offiziellen Guild Wars 2-Seite einen Blogpost veröffentlicht, in dem er uns die neu eingeführten Ranglisten genauer vorstellt. Ab sofort könnt ihr euch auf dieser Seite die aktuellen Ranglisten für das „structured PvP“, das WvWvW und eine Erfolgspunkte-Rangliste ansehen.

Blogpost

Spieler gegen Spieler:
„Die PvP-Rangliste ist nach der PvP-Wertung geordnet. Die Wertungsformel wollen wir derzeit nicht verraten, die Rangliste ist jedoch eine gute Methode, um euch als Spielern zu zeigen, wo ihr in der Hierarchie steht. Und weil wir euch möglichst auf dem aktuellsten Stand der Dinge halten wollen, werden wir diese Rangliste mehrmals täglich aktualisieren.
Die PvP-Daten beruhen auf den Ergebnissen der Einzelrundenturniere. Das bedeutet also, dass sich Turniere über drei Runden und öffentliche Kämpfe, an denen ihr über den Turnierbrowser im Spiel teilnehmt, nicht auf eure Position in den Ranglisten auswirken. Um gewaltige Sprünge in der Rangliste zu minimieren, müsst ihr außerdem an 10 Kämpfen teilgenommen haben, bevor ihr in der Rangliste angezeigt werdet.

Es folgt eine Aufschlüsselung der unterschiedlichen Bewertungskriterien:

  • Rang: Auf der PvP-Wertung basierende aktuelle Position auf der Liste
  • Siege: Gesamtzahl der Siege in gewerteten PvP-Kämpfen
  • Niederlagen: Gesamtzahl der Niederlagen in gewerteten PvP-Kämpfen
  • Sieg in Prozent: Prozentualer Anteil der Siege an allen gespielten gewerteten PvP-Kämpfen“

Welt gegen Welt:
„Die WvW-Rangliste zeigt alle Welten im Spiel nach ihrer WvW-Wertung an. Diese Daten werden in den Foren bereits regelmäßig verfügbar gemacht, wir hoffen allerdings, dass sich dieses neue System als praktischer erweist. Diese Rangliste wird einmal pro Woche aktualisiert werden, damit sie die Resultate der Begegnungen im Spiel reflektiert.

Die Messgrößen für das WvW sind ziemlich traditionell:

  • Rang: Aktuelle Position auf der Liste, auf der WvW-Wertung basierend
  • Bewertung: Welt-Bewertung auf der Grundlage des Algorithmus von Glicko 2
  • Abweichung: Gewissheitsgrad der aktuellen Wertung. Je höher die Zahl, umso zuverlässiger die Wertung
  • Schwankung: Umfang der erwarteten Wertungsfluktuation. Niedrige Zahlen bedeuten stabile Wertungen, höhere deuten auf unberechenbares Verhalten hin.“

Die Zukunft:
„Wir haben jede Menge Pläne zum Ausbau und zur Verbesserung dieser Daten, um mehr Informationen über zusätzliche Aspekte des Spiels mit einzubeziehen; die aktuelle Veröffentlichung ist nur ein Vorgeschmack auf das, was noch kommt. Wie immer freuen wir uns auf eure Reaktionen, postet also bitte eure Kommentare, Vorschläge, Ideen usw. in den Foren. Danke, dass ihr euch die Zeit genommen habt diesen Überblick zu lesen – wir hoffen, ihr habt viel Spaß an den neuen Ranglisten für Guild Wars 2!
Wie findet ihr die Ranglisten? Und brauch man wirklich eine für Erfolgspunkte?“

DarxMaster

Darx (since 1989), ist ein Zocker, seit er weiß wie ein Einschaltknopf funktioniert und mit Nightfall rückte das Guild Wars-Franchise in das Zentrum seines digitalen Daseins. (in game: DarxMaster.3819)

Schreibe einen Kommentar

Back to top button
Close
Close