Der verrückte König kehrt zurück

Es ist schon wieder Oktober und das heißt: Halloween und der verrückte König kehren zurück!
Ab morgen, den 17. Oktober, beherbergt Löwenstein wieder das alljährliche Halloween-Event.

ArenaNet hat uns heute nochmal auf Twitter daran erinnert.

Wie es scheint, werden Mounts nun auch im Labyrinth verfügbar sein. Wir dürfen gespannt sein, was uns alles erwartet.

Über HerzMelody

Julia, 22. Seit über 5 Jahren darf ich das PvE meine geliebte Heimat nennen. Zwischen Legendary, Raid und Gilde [LiLi] kommt der Pfeilwagen momentan viel zu kurz. Auch habe ich das GCG-Schlachtzug-Event ins Leben gerufen. Accountname: HerzMelody.1528

10 Kommentare

  1. So ein bullshit, wenn ich jetzt PoF brauche um anständig Labyrinth farmen zu können …

    • Nein brauchst du nicht – mit Reittieren könnten die Spieler zwar sehr schnell von Tor zu Tor Skippen, aber wenn die Tore nicht schneller spawnen , bringt das nicht viel…

      …dein Vorteil dürfte also primär sein, schneller zum Zerk aufschließen zu können, ansonsten dürfte sich da nicht viel ändern.

    • kann dir nur recht geben das ist richtig kacke

  2. also wenn das wirklich so ist mit Reit Tiere erlaubt in der ini dann bin ich richtig mad… spiele gerade mit freunden die kein addon haben wie sollen die den da aufschließen`? wenn gerusht wird mit den pets.
    aber auch allgemein das ist mega störend
    sowas sollte da nicht erlaubt sein. und was ist mit dem event geister vs bürger? soll es sein geister mit mounts vs ich verstecke mich und habe keine chance event sein?
    man ich hoffe das ist einfach nur so nen kack video ohne das es wirklich so ist, das Mounts in der instanz erlaubt sind.

    • Die Türen erscheinen dadurch aber nicht schneller, ergo wird man kaum auf Reittieren sitzen. Man möchte ja auch die kleinen Mobs unterwegs hauen. Einzig wenn man gerade neu ins Labyrinth kommt und schnell zum Zerg möchte wird sich das Tierchen lohnen^^

    • Das Überlebensspiel ist PvP. Das nutzt zwar die selbe Karte als Umgebung, wird aber in einer eigenen Instanz abgehalten. Und da werden Mounts wohl ziemlich sicher nicht erlaubt sein, genauso wie im PvP auch weder Mounts noch Gleiten erlaubt ist.

  3. Ich denke, dass die Mounts nur im normalen Lab-Farm nutzbar sind… und da sind sie nutzlos, weil man dann zwar schneller am Ziel ist… aber die Tore ja trotzdem ewig brauchen, um zu spawnen und man dann halt nur dumm rumsteht. ;D … Denke nicht, dass sie in den Minigames verwendbar sind… das wäre Blödsinn. ;D Aber insgesamt: Erstmal abwarten und nicht gleich loshaten! ;D

  4. Ich verstehe es nicht. Wieso sollen die Mounts im Labyrinth ein derartiger Vorteil sein? Wieso der Aufstand?

    Mir gefällt die Ankündigung, weil es bedeutet, dass ich nach Ankunft auf der Karte schnell und sicher zum Zerg komme. Übrigens sieht man im Video am Anfang auch, dass der Char gleitet, das ging letztes Jahr auch noch nicht und das alleine würde auch schon helfen.

    Aber welchen Vorteil sollen die Mounts denn praktisch haben? Sobald man den Mount-Angriff benutzt wird man runtergeworfen und kann erst nachdem man aus dem Kampf ist wieder aufmounten. Mount AoE-Skills spammen fällt also aus.

    Bisher lief es im Labyrinth immer so, dass man AoE-Skills (z.B. Wächter Stab 1) spammend immer im Kreis läuft und nur an den Türen etwas länger steht. Dann läuft man wieder 2-3 Runden im Kreis, weil keine Tür da ist. Bitte WAS sollen Mounts so grundlegend daran ändern!? Die Mobs zwischen den Türen zu skippen macht keinen Sinn. Die droppen auch Items und man würde nur länger ohne Tür, also ohne was zu tunm herumstehen.

  5. Ich find die Tatsache, das Mounts und Gleiter genutzt werden können durchaus interessant, weil es für mich heißt, dass sie am Halloween-Event gearbeitet haben, vllt Bugs behoben oder sogar was ganz neues reinbringen…und vllt dann auch zum Wintertag.

    Über Sinn oder Unsinn braucht man sich da erst einmal nicht streiten =)

Schreibe einen Kommentar