Community

ArenaNet Meet and Greet 2022

Zur Gamescom 2022 lud ArenaNet zum Meet and Greet. Außerhalb des Messegeländes lud ArenaNet Partner und Fans zu einem Treffen und Austausch über Guild Wars 2 ein. Zum zehnten Jahrestag gab es dabei auch eine große Verlosung.

Wegweiser zum Meet and Greet

ArenaNet Meet and Greet 2022

Am 25. August 2022 war es endlich so weit. Nach langer Zeit fand mal wieder ein Treffen zwischen ArenaNet Mitarbeitern und der Guild Wars 2 Community statt. ArenaNet hatte zum zehnten Geburtstag Partner und Fans eingeladen. Um an der Party teilnehmen zu können, musstet ihr entweder Partner von ArenaNet sein, wie es GuildNews ist oder ihr konntet euch Tickets über eine Webseite bestellen. Die Zahl der Tickets war allerdings beschränkt und schon nach wenigen Minuten (so berichteten Fans vor Ort) waren diese komplett vergeben. So berichtete ein Teilnehmer, dass er auf dem Heimtrainer an dem Gewinnspiel teilnahm. Als er allerdings seinen Freunden Bescheid gab, nachdem seine Trainingseinheit vorbei war, hatten diese schon keine Chance mehr.

Eingang zum Meet and Greet

Das Treffen beginnt

Um 19 Uhr begann das Treffen, aber schon vorher versammelten sich viele Eingeladene und auch ein paar Glücksritter, die auf eine nachträgliche Chance hofften hineinzukommen. Das GuildNews-Team war zum Teil bereits früh da, man nutzte die Zeit, um sich ausführlich über Pen and Paper-Rollenspiele auszutauschen. Mit SebGa und Rejja verging die Zeit dann allerdings wie im Flug. Just in Time zur Öffnung der Tore trafen dann auch der Rest des Teams ein. Die Tore öffneten sich und die Massen strömten rein.

Die Massen stürmen den Eingang

Das Event

Hinter den Toren erwarteten uns direkt die Gastgeber. An einer Bar gab es dann Cocktails und Softdrinks. Brav wie Guild Wars 2 Spieler sind, stellten wir uns alle in einer Schlange an, bis ca. 10 Minuten festgestellt wurde das die beiden Herren Rechts und links für Cocktails da waren und die Dame in der Mitte uns mit Softdrinks versorgt hat.

Grafische Darstellung des Events von Eyora
Wir haben keine Kosten und Mühen gescheut, euch eine fotorealistische Darstellung des Events zu anfertigen zu lassen.

Zum besseren Verständnis des Geschehens hat Eyora in ihrem Video auch Live eine Grafik erstellt. Das Video findet ihr am Ende des Artikels verlink und ist die Aufzeichnung eines Streams vom 27.08.2022.

Die Community verteilte sich dann auf die Stehtische und Bänke, die bereitstanden. Dort unterhielt man sich und auch Entwickler wie Bobby Stein und Aaron Coberly waren dabei. Nachdem sich alle sortiert hatten, begann Rena Boti, mit einer ersten Verlosung. Dabei gab es viele tolle Preise. Von Stickern aus Guild Wars 1 über Rythlock Plüschfiguren und GW2-Socken bis hin zu Aureen-Statuen und Guild Wars 2 Collectors Editionen.

Dabei stellte sich heraus, dass auch einige Plätze scheinbar nicht eingenommen wurden, denn sehr oft wurden Nummern gezogen, die nicht anwesend waren. Es war eine ausgelassene und spannende Atmosphäre.

Anschließend haben wir uns weiterhin in der Community ausgetauscht. Auch trauten sich die ersten in der Gebäude, deren Wände mit Guild Wars Motiven dekoriert waren. Davor hingen Artworks, die auf Leinwand gedruckt und in einen Holzrahmen eingespannt wurden.

Noch mehr Preise und ein langsames ausklingen

Nach vielen Fotosessions mit Anwesenden kam es zum Ende hin zu einer erneuten Verlosung, diesmal von Justin aus dem PR-Team. Auch hier gab es dieselben Preise wie zuvor, nur in größerem Umfang. Eyora hatte sehr viel Glück und gewann eine Collectors Edition. Diese hat sie für euch in dem oben erwähnten und unten verlinkten Artikel dann auch geöffnet.

Mit den Preisen war die Schlange dann erneut lang. Die ArenaNet-Mitarbeiter gaben ein Interview und so mussten einige warten bis die Leute wieder frei waren. Aber sympathisch und euphorisch stürzten sie sich dann in die Menge, um Autogramme am Band zu verteilen.

Danach klang der Abend in gemütlichen Unterhaltungen aus, bis schließlich alle den Heimweg angetreten haben.

Eyora erzählt vom Abend bei ArenaNet und packt die Collectors Edition aus

Guild Wars 2 End of Dragons Logo

Wenn ihr diesen Reflink beim Kauf von End of Dragons verwendet, erhalten wir eine kleine Provision.

Findet ihr solche Events besser oder einen Stand auf der Gamescom? Wart ihr auch vor Ort anwesend? Teilt es uns gerne in den Kommentaren oder auf Facebook und Twitter mit.

Eyora

Eyora, mein Name kommt aus Fantasy-Romanen, da ich im Fantasy-Bereich stark aktiv bin. Aber als ein Kind der 80er, weiß ich schon gar nicht mehr, aus welchem Roman der Name kam, habe daher aber auch die gesamte Entwicklung der Spiele mit gemacht. GW2 spiele ich seit Release und treibe mich auf Tyria immer im PVE rum, da ich nach wie vor die Geschichten liebe. Für gemeinsame Abenteuer findet ihr mich Ingame unter Eyora.8196.

Ein Kommentar

  1. Schade das ich nicht dabei sein konnte,
    Bei mir haben sich kurzfristig andere Pläne ergeben.
    Leider habe ich keine Info erhalten auf meine Anfrage ob ich das Ticket auf jemand anderen übertragen kann (5 Tage vor dem Event und bis jetzt noch keine Antwort…).
    So ist das Ticket leider verfallen, echt schade.
    Ich hoffe es wird nächstes Jahr wiederholt.

Schreibe einen Kommentar

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"