RedditWvW

Reddit: Mondneujahr im WvW

Seit Dienstag feiern wir Mondneujahr und es steht ganz im Zeichen der Ratte. Wie es scheint hatte der Nager fürs WvW aber eigene Pläne.

Mondneujahr im WvW

Umstrukturierung durch die Ratte

Anscheinend wollte die Ratte in den kommenden 3 Wochen in Schloss Steinnebel leben. Wie es Gang und Gäbe ist, wenn man ein neues Heim bezieht, richtet man sich ein. Das bedeutete für das Schloss, dass Mauern verschoben werden mussten. Als Folge daraus hatten wir eine fliegende Kanone. 

Mit dem Erscheinen der Kriegsklaue schlichen sich Wege ins WvW, die zum Erobern von Türmen und Festungen nicht angedacht waren. Nun hatte also auch Schloss Steinnebel seinen großen Auftritt.

Doch nicht nur der zentrale Punkt auf den Ewigen Schlachtfeldern bekam eine Umstrukturierung. Auch Mendons Spalt, einer der Türme im roten Drittel, wurde umgebaut. Obwohl das Loch nach einer Belagerung aussah, war der Schaden nicht zu beheben. Mendons hatte also Tag der offenen Wand.

ArenaNet reagiert hier aber schnell und behob die Probleme mit einem Hotfix.

Habt ihr den Tag der offenen Wand genutzt um euch Mendons Spalt anzusehen oder habt ihr einen Kletterausflug nach Schloss Steinnebel gestartet? Wart ihr als Vertreter der rote Seite betroffen?

discardia

Was gibt es zu sagen? Ich spiele Guildwars nun ~ 6 Jahre, primär im WvW und habe meinen Spaß daran andere um ihre schnellen oder gepanzerten Rindersteaks zu erleichtern.

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"