PvP

PvP: „Masters Of The Arena“-Turnier

In einem Reddit-Beitrag hat MightTeapot ein PvP-Turnier angekündigt. Damit bringt er nach dem ERP ein Event ins Spiel, dass den PvP-Modus in den Fokus rückt.

"Masters Of The Arena"-Turnier

„Masters Of The Arena“-Turnier

Mit einem Teaser hat MightTeapot ein Event für den Juni angekündigt. Dieses Mal geht es in den PvP-Modus. Damit bringt der Streamer sein zweites großes Event an den Start, aber mit Billigung durch ArenaNet, da der Spectator-Modus im Spiel vorhanden ist.

Teaser fürs Turnier

Das am Stil des ERP-Teasers angelehnte Videos hält in 20 Sekunden fast alle Informationen bereit, die MightyTeapot auch nochmal im dazugehörigen Beitrag auf Reddit zusammenfasst.

Alles rund um das Turnier

Sowohl im Beitrag als auch auf der Seite Matcherino, auf der man zum Prizepool beitragen kann, sind Poolverteilung und Turnierdetails veröffentlicht. Ebenso existiert ein Discord.

  • Qualifizierungsphase beginnt am 28. März
  • Endrundenbeginn am 5. Juni
  • Finale am 7. Juni
  • Preispool von 5000$ angestrebt, ebenso 300.000 Gold. Unterstützt wird das Ganze durch GuildMM
  • NA- und EU-Account benötigt

Die Qualifizierung

Qualifizierung erfolgt über eine Punktevergabe nach Platzierung in den monatlichen Turnieren März, April, Mai. Die 6 Teams mit den meisten Punkten nach den 3 Turnieren aus den jeweiligen Regionen NA und EU qualifizieren sich. Bei Punktgleichstand in einer Region entscheidet ein Best-of-Three über den Einzug in die Endrunde.

  • 200 Punkte für die Erstplatzierten einen Monatlichen Turniers
  • 70 Punkte für die Zweitplatzierten
  • 25 Punkte für den 3. und 4. Platz
  • 10 Punkte für die Plätze 5-8

Entweder registrieren sich die Teams über die Admins für die Turnierteilnahme, oder aber werden angefragt, ob sie denn teilnehmen möchten.

Regional Finals

In den Regional Finals wird ab dem 5. Juni entschieden, welche 2 Teams aus den Regionen in das Global Final aufsteigen. Es wird in einem Doppel-K.O.-System mit 6 Runden gespielt. Alle Spiele sind Best-of-Three. Am 5. Juni wird die erste EU-Gruppe spielen, gefolgt von der ersten NA-Gruppe. Am 6. Juni die jeweils andere Gruppe.

Global Finals

Im Finale spielen die 4 besten Teams im Modus Doppel-K.O.-System mit 4 Runden. Die Teams aus den gleichen Regionen spielen in unterschiedlichen Brackets. Spielen zwei Teams im Turnierverlauf aus derselben Region gegeneinander ist es ein Best-of-Five. Bei unterschiedlichen Regionen ist es ein zweimaliges Best-of-Three, je eines auf den NA-Servern und eines auf den EU-Servern.

Wenn der Gewinner des Upper Brackets verliert, wird ein weiteres Best-Of-Three gespielt. Sind dabei die Teams zugleich aus verschiedenen Regionen, wird auf dem Server des Lower Brackets gespielt.

Die Spiele der Regional Finals und Global Finals finden in einer privaten Arena names „Masters Of The Arena“ statt. Das Passwort für den Zutritt wird über Discord mitgeteilt.

Die Verteilung der Preise

Die Verteilung der Geldpreise beträgt für die ersten drei Plätze 60-25-15. Das wären bei einem derzeitig angestrebten Preisgeld von 5000$ für den ersten Platz 3000$, der zweite Platz erhält 1250$ und für den dritten Platz 750$.

Bei den Gold- und Edelsteinpreisen ist die Aufteilung für die ersten 4 Plätze 60-20-10-10. Da von der Gesamtsumme von 300.000 Gold 36.000 für die Plätze 5-12 reserviert ist, bekommt der erste Platz 194.400 Gold, der zweite Platz 64.800 Gold, der dritte Platz und vierte Platz jeweils 32.400 Gold.

Die Platzierungen 5 bis 8 erhalten von den reservierten 36.000 Gold jeweils 6.000, die Plätze 9 bis 12 jeweils 3.000 Gold.

Wertung von Spielen mit Teams aus unterschiedlichen Regionen

Spiele mit Teams aus 2 Regionen in den Global Finals werden in 2 Matches, auf je einen Server, geteilt. Dies sorgt dafür, dass überregionale Spiele entweder zwei Best-Of-Three oder zwei Best-Of-Five Spiele (für die Global Finals) umfassen, was insgesamt zu einem Best-Of-Six oder Best-Of-Ten führt. Gewonnen hat, wer nach gewonnen Spielen in der Summe vorne liegt, bei Patt entscheidet die Summe der Punkte aller Spiele. Punkte auf nicht heimischen Servern werden mit 1.1 multipliziert.

Aouglas

Aouglas (ich mag "Per Anhalter durch die Galaxis"), aber ihr könnt mich Jojo nennen, Jahrgang '94, erste Games "Duke Nukem" und "Age of Empires" und seitdem PC-Spieler. Nebenbei noch Student. Und stolzer Double Pistol Deadeye mit Siegeln-Spieler!

Schreibe einen Kommentar

Back to top button
Close
Close