Mit GCG in die Schlachtzüge 2.0

Die Teilnahme

Was muss ich tun, damit ich mitmachen kann?

Alles was du dafür tun musst ist lediglich unsere Umfrage ausfüllen! Alle wichtigen Informationen nehmen wir dort auf. Ihr habt bis zum 12.01.2018 Zeit euch einzutragen, danach werden wir dann alles auswerten, Gruppen erstellen und euch Rückmeldungen geben.

Wichtig ist jedoch zu wissen, dass Kommunikation und Zuverlässigkeit sehr wichtig für dieses Projekt sind! Wir organisieren dieses Event nicht nur Ingame, sodass das Besitzen von Discord Pflicht ist. Dies findet in einem seperaten Teil des Guildnews-Discords statt. Dafür benötigt ihr jedoch die spezielle Rolle „Raid-Event“, die euch nur von einem Raid-Event-Lead gegeben werden kann, sodass nicht jeder Zugang zu diesem Bereich hat.

Falls ihr selbst erfahren seid und uns bei dem Projekt unterstützen wollt, meldet ihr euch ebenfalls bei uns.

Was suchen wir?

Leitungen:

Wir suchen momentan für unsere Freitagsgruppe (20-22Uhr) eine Raid-Leitung.

Klassen:

Alle folgenden Gruppen finden wöchentlich zwischen 20-22Uhr statt.

Dienstag: 2 Tanks (Chronomanten), 1  Heiler (Druide), 1 Heiler (Sturmbote/Herold), 2 DPS (egal)
Donnerstag: 2 Tanks (Chronomanten), 1 DPS (Chronomant)
Freitag: 1 Heiler (Druide), 1 Heiler (Sturmbote/Herold), 1 Condi (Berserker), 3 DPS (egal)
Sonntag: 1 Chronomant (Tank), 1 Heiler (Druide), 1 Heiler (Sturmbote/Herold)

Über HerzMelody

Julia, 22. Seit über 4 Jahren darf ich das PvE und WvW meine geliebte Heimat nennen. Zwischen Legendary, Gilde [LiLi] und Pfeilwagen werde ich euch nun mit allerhand nützlichen Tipps weiterhelfen. Auch bin ich mitverantwortlich für das GCG-Schlachtzug-Event. Accountname: HerzMelody.1528

4 Kommentare

  1. Ich würde so gerne mitmachen, kann aber mit meine Klassen leider nicht an den gesuchten Zeiten. Aber ich finds echt cool dass ihr das alles Organisiert.

  2. „Update 2.0: Ihr habt noch bis Freitag (12.11.2018) Zeit euch bei uns zu bewerben“

    Der 12.01. dürfte gemeint sein, nicht der 12.11., oder?

Schreibe einen Kommentar