Bastion der BußfertigenErfolgeGuideRaid-Guides

Guide zu den Erfolgen in der Bastion der Bußfertigen

Der neue Raid „Bastion der Bußfertigen“ ist erschienen und mit ihm gibt es einen Satz neuer Erfolge, die wir euch in diesem Guide vorstellen möchten. Es handelt sich dabei um insgesamt 10 Erfolge, die wiederum zusammen 130 Erfolgspunkte, 4 Beherrschungspunkte, 7 Kisten mit Schlachtzugs-Vorräten, den Magnetit-Scherben-Umwandler und einen Titel verleihen. In diesem Guide erfahrt ihr genau, was ihr für den jeweiligen Erfolg tun müsst.

Macht kaputt, was Euch kaputt macht (10 Erfolgspunkte + 1 Beherrschungspunkt)

Für diesen Erfolg müsst ihr den ersten Boss Cairn im normalen Modus besiegen.

Nur ein Spiel (10 Erfolgspunkte + 1 Beherrschungspunkt)

Für diesen Erfolg müsst ihr den zweiten Boss Mursaat-Aufseher im normalen Modus besiegen.

Der Aufseher möchte euch jetzt sehen (10 Erfolgspunkte + 1 Beherrschungspunkt)

Für diesen Erfolg müsst ihr den dritten Boss Samarog im normalen Modus besiegen.

Endlich frei (10 Erfolgspunkte + 1 Beherrschungspunkt)

Für diesen Erfolg müsst ihr den vierten Boss Deimos im normalen Modus besiegen.

Stimme der Verstorbenen (5 Erfolgspunkte)

Für diesen Erfolg müsst ihr vier Aufgaben im neuen Raid lösen. Community-Mitglied Paul hat dazu einen kleinen Guide erstellt:

1. Besitzer des Medaillons gefunden

Zuerst müsst ihr im „Todestrakt“ (vor dem zweiten Boss) auf die zweite Ebene springen und dort mit dem Medaillon interagieren. Danach sprecht ihr mit der Tagebuchseite rechts (Kreis) und danach mit der Seite links (Herz) vom Medaillon. Zu guter Letzt müsst ihr noch mit den anderen Tagebuchseiten (Quadrat und Stern auf der Minimap) sprechen, um den Teil erfolgreich abzuschließen.

 

2. Ihr habt tief geschürft

Für diesen Teil des Erfolgs müsst ihr zuerst mit der Zerknüllten Notiz und mit dem Kleiderhaufen sprechen (Bild 1). Danach müsst ihr etwas weiter hinten im Gang mit dem Leichnahm sprechen und euch eine Schaufel nehmen (Bild 2). Mit dieser müsst ihr dann an der Stelle 5 (Bild 3, markiert durch einen Stern) graben.

  

3. Euer Verdacht hat sich bestätigt

Unterhalb der Plattform vom zweiten Boss untersucht ihr dann die Herausgerissene Seite (Bild 1). Danach müsst ihr zu den Seltsamen Objekten im Fluchttunnel und im südlichen Gang (Bild 2 und 3). Im Beichtstuhl findet ihr dann die restlichen Objekte für die dritte Aufgabe (Bild 4 und 5).

    

4. Ihr habt den Schuldigen gefunden

Für die letzte Aufgabe müsst ihr mit den verschiedenen Leichen im Raid interagieren. Die erste befindet sich unterhalb der Plattform von Cairn (Bild 1). Weitere 5 Leichen findet ihr im Gefängnistrakt (Bild 2). Im Süden vom Kampffeld des dritten Bosses befindet sich ein Aufgespießter Leichnam (Bild 3).  Nach den Leichen interagiert ihr mit der Tagebuchseite zwischen Boss 2 und 3 (Bild 4) und am Ende mit dem offenem Buch (Bild 5). Nun habt ihr den Erfolg abgeschlossen!

    

Dekonstruiert (15 Erfolgspunkte)

Für diesen Erfolg müsst ihr den ersten Boss Cairn im Herausforderungsmodus besiegen.

Eingestimme (15 Erfolgspunkte)

Für diesen Erfolg müsst ihr den zweiten Boss Mursaat-Aufseher im Herausforderungsmodus besiegen.

Harte Strafe (15 Erfolgspunkte)

Für diesen Erfolg müsst ihr den dritten Boss Samarog im Herausforderungsmodus besiegen.

Einzelhaft (15 Erfolgspunkte)

Für diesen Erfolg müsst ihr den vierten Boss Deimos im Herausforderungsmodus besiegen.

Wie Befreier begrüßt (25 Erfolgspunkte + Umwandler + „Stiller Retter“)

Für diesen Erfolg müsst ihr alle vier Bosse des Raids im normalen und im Herausforderungsmodus besiegen.

Sputti

Alexander Leitsch war früher mal unser Chef. Inzwischen geht er dem Journalismus nichtmehr hier, sondern hauptberuflich nach. Ingame erreicht man ihn unter dem Accountnamen: Sputti.8214

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Back to top button
Close
Close