EntwicklerNews

ArenaNet: Entwickler für Unreal Projekt gesucht

In den letzten Monaten gab es einige Abgänge und Umstrukturierungen bei ArenaNet und nicht angekündigte Projekte wurden gestoppt. So wurde im Quartalsbericht Q2 2019 davon berichtet, dass ArenaNet Prototypen für ein Mobile Spiel entwickelt hat, was durch vergangene Stellenausschreibungen bestätigt wird.

Nun hat ArenaNet neue Stellenangebote auf ihrer Webseite hinzugefügt. Besonders sticht hierbei heraus, dass ArenaNet nun einen Lead Unreal Engineer sucht.

Unreal Projekt

Entwickler für Unreal Projekt werden gesucht

Auszug aus der Stellenausschreibung für Lead Unreal Engineer

Laut der Beschreibung soll dieser Entwickler skalierbare, performante und sichere Systeme designen und umsetzen. Weiterhin gehört zu den Aufgaben des gesuchten Lead Unreal Engineers unter anderem das Schulen von anderen Mitarbeitern im Bereich der Unreal 4 Engine und er sollte sechs oder mehr Jahre Erfahrung in der Spieleentwicklung mitbringen.

Ungewöhnlich ist nun, dass explizit nach einer Person für die Unreal 4 Engine gesucht wird und Guild Wars 2 bekanntlich eine eigens entwickelte Engine verwendet. Es ist also stark davon auszugehen, dass der gesuchte Mitarbeiter nicht an Guild Wars 2 arbeiten soll sondern an einem neuen, nicht angekündigten Titel.

Guild Wars 3 in der Pipeline?

Wenn man die Beschreibung des Lead Unreal Engineers etwas genauer liest, kann man auch bereits ein paar Aussagen zu dem Unreal 4 Projekt tätigen. So ist davon auszugehen, dass es bei dem Projekt um ein neues Videospiel handelt, da Erfahrung in der Spielindustrie vorausgesetzt wird. Weiterhin ist die Rede, wie bereits erwähnt, von skalierbaren Systemen, was ein Hinweis auf ein MMO sein könnte.

Weitere Informationen liefert die Stellenbeschreibung für einen Animation Lead, welcher ebenfalls, wie der gesuchte Lead Unreal Engineer, Erfahrung in der Unreal 4 Engine mitbringen soll. In dieser ist die Rede von einem nicht angekündigten Third-Person Fantasy Action Spiel. Von der Beschreibung her könnte dies auf einen weiteren Teil der Guild Wars Reihe hinweisen.

Woher die Idee nun kommt, ein Unreal 4 Spiel umzusetzen, kann nur spekuliert werden. Fakt ist, dass der Publisher von Guild Wars 2, NCSoft, mit dieser Engine bereits Erfahrung gesammelt hat. So verwendete etwa das MMORPG Blade & Soul zum Release die Unreal 3 Engine und setzt nun seit Ende letzten Jahres auf die Unreal 4 Engine.

Beschreibung der Stellenbeschreibung zum Animation Lead
Auszug aus der Stellenbeschreibung zum Animation Lead

Weitere Stellenausschreibungen

Neben den beiden genannten Ausschreibungen gibt es aktuell vier weitere. Hierbei handelt es sich um einen Character Artist Apprentice, einen Creature Artist Apprentice, einen Lead Creature Artist und einen Tools Engineer. In den Beschreibungen dieser Stellenangebote lassen sich keine weiteren Hinweise auf das nicht angekündigte Projekt finden und sie geben auch keine Auskunft darüber, ob diese Stellen für das Unreal Projekt gedacht sind.

Was sind eure Gedanken zu diesen Stellenausschreibungen? Werden wir ein Guild Wars 3 erleben?

Durzan

Mein Name ist Florian und bin 30 Jahre alt. Zu meinen Aufgaben gehört es Guildnews.de funktional am Laufen zu halten und kleine Tools wie den Ätherium Rechner zu entwickeln. Ingame bin ich unter dem Accountnamen Durzan.4603 erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"